kfa senken + muskel aufbau?

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von curtis, 04.09.2007.

  1. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    hallo zusammen,


    mich würde interessieren, ob es möglich ist den körperfettanteil durch 3-5 mal wöchentliches cardiotraining (45-60 min.) zu senken und trotzdem durch 2-4 mal wöchentliches krafttraining den muskelaufbau voranzutreiben oder zumindestens die vorhanden muskelmasse zu halten.

    was die ernährung angeht, nehme ich mom. max. 3-4 scheiben vollkornbrot mit frischkäse, 2-3 äpfel oder bananen und 2-3 Eiweißgetränke pro tag zu mir. ab und an mal fleisch oder fisch. ist das zuwenig?

    sorry leute, wenn die frage nunmehr zum 1000ten mal gestellt wurde, nur ich hab nix gefunden :oops: .

    im voraus schon mal danke


    lg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Lies für den Anfang mal dieses Topic. Wie lange trainierst denn schon genau ?
     
  4. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    3 wochen
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Dann ist das oben Verlinkte genau das was Du suchst :wink: viel Spaß
     
  6. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    sehr nice - DANKE :-D

    nur mit dem essen wirds bei mir sicherlich nicht mehr werden, da ich mom. nichts runter bekomme - muss mich schon zu den 3 vollkornscheiben zwingen :-( .

    hoffentlich funzt das ganze dann auch noch?!?
     
  7. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.899
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    wird schwer....ernährung ist ein essentieller teil, ohne den es nicht geht.

    versuche mehrere kleine portionen über den tag verteilt zu dir zu nehmen, auch wenn es am anfang schwer fällt.
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kleiner Tipp, ich hab das mit dem mehr und öfter essen so "gelernt":
    Zu den üblichen drei Mahlzeiten hab ich zwischendurch zu den neu geplanten Zwischenmahlzeitzeiten immer was ganz kleines gegessen, ein paar Nüsse oder nen halben Jogurt. Diese Snacks sind mit der Zeit immer grösser geworden, bis es gepasst hat.
     
  9. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    herzlichen dank für die tipps ihr beiden :-)

    werds versuchen mit kleinen mahlzeiten - nüsse und jogi bekomme ich schon runter - hoffe ich

    bin froh mich hier angemeldet zu haben - thx leute


    lg
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Nichts zu danken, machen wir nämlich gerne.

    Die Nüsse und der Jogurt waren nur Beispiele, kannst auch Obst, kleine Portionen Quark usw nehmen.
     
  11. #10 Daymate, 05.09.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    das ist nicht so einfach, wenn sogar ausgeschlossen. denn übermässiges cardio vermindert den muskelaufbau. wieder wenig kcal reduzieren die muskelmasse. da der körper sich aber sowieso schnell auf gegebene situationen einstellt musst du ihn quasi immer wieder neu austricksen, was aber auch nicht so leicht ist.

    also entscheide dich. entweder erst muskeln antrainen und dann kfa reduzieren oder umgekehrt. wobei ich erstes aber empfehlen würde.
     
  12. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Wobei gerade am Anfang ein Mittelweg bedingt möglich ist. Bestes Mittel wäre hier ein GK-Plan
     
  13. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    GK-Plan?

    was ist das bitte - sorry aber kenn mich da noch nid so aus :oops: !
     
  14. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ein Ganzkörper-Plan.....lies Dir einfach den ganz oben geposteten Link mal aufmerksam durch...steht alles drinne :wink:
     
  15. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    hmm also weniger bis gar kein cardio und dafür muskelmasse aufbauen - d. h. max. 2 mal cardio die woche oder weniger?
     
  16. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Also 1 bis 2x Cardio ist schon drin. Nur sollte das Cardio nicht an den Krafttrainingstagen stattfinden.
     
  17. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Mach Dir nicht soviel Kopf....Du hast jetzt gerade den Riesenvorteil, dass Du ganz am Anfang stehst und somit mit einem GK-Zirkel sowohl in Puncto Aufbau als auch Reduktion die ersten Monate ordentliche Fortschritte machen wirst
     
  18. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ist eh gut finde ich wenn du dich gerade am anfang mal richtig informierst. viele trainieren am anfang einfach so dahin was eigentlich fürn arsch ist.

    aber wie wody sagt. mach dir nicht zu viele gedanken. mach nen GK Plan 3 mal die Woche und 1-2 mal gehst gemütlich joggen oder radfahren. Du wirst 100%ig gleich mal erfolge sehen.
     
  19. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. curtis

    curtis Newbie

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    oki, also ich werd mich an den GK-Zirkel halten und vor allem versuchen, dass mit dem vernünftig essen hinzubekommen.

    herzlichen dank euch allen nochmal für die rückantworten und die tipps :-D .


    lg
     
  21. #19 IceBall, 05.09.2007
    IceBall

    IceBall Hantelträger

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    na dann viel erfolg :-D und nicht zu lange trainieren ;)
     
Thema: kfa senken + muskel aufbau?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. KFA senken

    ,
  2. kfa senken durch krafttraining

    ,
  3. erst kfa senken dann Muskeln aufbauen

Die Seite wird geladen...

kfa senken + muskel aufbau? - Ähnliche Themen

  1. Fettgehalt senken aber Muskelmasse beibehalten

    Fettgehalt senken aber Muskelmasse beibehalten: Hey Leute,  Mein erster Beitrag hier im Forum aber bestimmt nicht mein letzter :).  Bevor ich zu meiner Frage komme erstmal was zu mir: Ich bin 16...
  2. KFA senken ohne Muskeln zu verlieren.

    KFA senken ohne Muskeln zu verlieren.: Hallo , Ich bin 15 jahre alt und mittlerweile (180cm/75kg) , Ich habe in den vergangenen Monaten eigentlich relativ gut an masse und Kraft...
  3. Kfa senken, dabei sogut wie keine Muskelmasse verlieren

    Kfa senken, dabei sogut wie keine Muskelmasse verlieren: Hey Leute, also kurz zu mir, ich bin 18 Jahre alt 180cm groß und wiege 86,5kg bei einem Kfa von 18%. Kurz noch zu meinem Ziel :-D also ich...
  4. Fett senken, Muskeln behalten.

    Fett senken, Muskeln behalten.: Hallo, und zwar habe ich mal eine frage: Ich möchte "etwas" Fett abbauen und meinen Kfa senken, jedoch bin ich noch im Wachstum und möchte...
  5. Kfa senken ohne muskelmasse zu verlieren

    Kfa senken ohne muskelmasse zu verlieren: Hi Bei mir haben letzte Woche die sommerferien angefangen und da wollte ich in eben diesen auch etwas Körperfett verlieren:) Da ich damit aber...