Knieschmerzen!!

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Winterman, 24.05.2009.

  1. #1 Winterman, 24.05.2009
    Winterman

    Winterman Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einige Wochen Kniebeugen gemacht ganz normal 3 x 8 mit maximal Gewicht. Davor habe ich nie meine Beine trainiert, demnach habe ich auch kein GK-Plan oder Ausdauertraining gemacht. Da haben nach längerem Stehen meine Knie wehgetan als ich wieder anfing zu gehen oder wenn etwas zwischen kniescheibe und Schienbeinknocken gedrückt wird z. B. wenn ich mich auf eine Hantelstange knie.

    Jetzt mache ich einen GK-Plan seit 2 Wochen mit Ausdauer und die Knie tun nicht mehr so weh wie vorhin aber immer.

    Werde ich davon Folgeschäden tragen, langsam mache ich mir Sorgen um meine Knie vor allem weil ich jetzt wieder von Ausdauer auf Muskel umsteige, also von 20 auf 16 Wdh ab morgen, dann 2 Wochen 16 Wdh dann 12 und dann wieder 8 und dann gehts wieder los mít Split.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WindowKid, 24.05.2009
    WindowKid

    WindowKid Handtuchhalter

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerland / Sylt
    Der größte Fehler wenn man noch nie trainiert hat vorher!!

    Ein viertel Jahr MINDESTENS ist es schon Pflicht, den Körper durch ein Kraft-Ausdauer-Zirkeltraining auf die kommende Belastung zu gewöhnen!!

    Normal sogar n halbes Jahr!!

    Was soll man jetz noch machen??? Training abbrechen und die Knie auskurieren!!
    Und danach wird Kraftausdauer (15- max.20Wdh) trainiert!
    GK-Zirkel mir mind. 2 Durchgängen!!

    Auch wenns doof ist, aber da muß man durch!!!

    Beim nächsten mal wär es sinnvoller, sich vorher zu informieren!!!
     
  4. #3 'Strahler', 25.05.2009
    'Strahler'

    'Strahler' Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kann da Longerstronger nur zustimmen.

    Kurier Dein Knie erstmal aus. Eventuell auch mal zum Orthopäden gehen wenn es nicht zeitnah schmerzfrei wird.

    Und wenn Du dann wieder komplett schmerzfrei bist langsam im Kraftausdauerbereich wieder einsteigen. Geringes Gewicht oder erstmal nur mit der Hantelstange die korrekte Ausführung einüben. Lass Dich dazu am besten von einem Trainer, oder jemand anders der Ahnung hat, korrigieren.
     
  5. #4 Winterman, 25.05.2009
    Winterman

    Winterman Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich hab eigentlich nur 3 mal Kniebeugen gemacht und seit ich jetzt seit 2 Wochen Kraftausdauer mache ist es besser. Die Knie tun eigentlich garnicht mehr weh nur wenn ich ca. 1 Stunde stehe und mich dann sofort beuge oder einige Minuten nach dem joggen aber das ist doch denk ich mal normal...

    Also jetzt ne Pause zu machen habe ich eigentlich nicht vor, so schlimm ist es ja auch nicht. Da würde ich ja total aus dem Trainingsrhythmus kommen und könnte in einigen Wochen noch mal anfangen und das geht mal garnicht!
     
  6. #5 WindowKid, 25.05.2009
    WindowKid

    WindowKid Handtuchhalter

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerland / Sylt
    Naja, im Grunde must du selbst wissen was gut für dich ist. Du hast und um Rat gefragt und wenn du ihn dir nicht annimmst und in den Wind schießt darfst auch nich wegen Schmerzen rumjammern.
    Sind ja nich meine Knie!
     
  7. #6 Winterman, 25.05.2009
    Winterman

    Winterman Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    ja schon

    und noch was: nach dem letzten mal schweren Kniebeugen gab es erst mal 2 Wochen garkein Training dann einmal mit sehr leichtem Gewicht 2 x 20 dann wieder ne Woche Pause weil ich da krank wurde. Und dann ging es los mit Kraftausdauer.

    Frag ich mal so: was könnte denn schlimmstenfalls passieren?
     
  8. #7 BeoMartin, 25.05.2009
    BeoMartin

    BeoMartin Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Dei Knie wird faul und schimmelig. Deshalb werden sie dir das Bein abnehmen müssen. :baeh:


    Verzeih aber die Frage ist sowas von blöd.
    Hör auf deinen Körper. Umsonst schmerzt das Knie ja nicht.
     
  9. #8 WindowKid, 25.05.2009
    WindowKid

    WindowKid Handtuchhalter

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerland / Sylt
    Wie wärs mit langfristigen Knieproblemen??
     
  10. #9 Winterman, 25.05.2009
    Winterman

    Winterman Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    hmm... also wenn ich auf meinen Körper höre, kann ich ruhig weiter machen. Die Knie tun nur weh wenn ich ganz lange stehe z. B. ne Stunde oder kurz nachm Joggen (über 30 Min.) und dann die Beine beugen und dann auch nur beim ersten mal. Beuge ich ein zweites und ein drittes mal tut es garnicht mehr weh.

    Nun gut, danke für die Antworten. Zumindest weiß ich jetzt was das vorsichtigste in dieser Situation wäre, allerdings kommt das für mich nicht in Frage trotzdem danke. Sollten die Schmerzen irgendwann zunehmen oder stärker werden dann werde ich ne Pause machen aber jetzt ist es noch nicht so extrem um mein Training abzubrechen.
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hast du mal einen Arzt aufgesucht? Wir können hier bestenfalls raten, was die Ursache sein könnte. Ein Sportarzt kann dich zumindest vor Ort untersuchen und eine Diagnose stellen.

    Das wäre meine Empfehlung. Trainingspause und Arztbesuch, alles andere wäre als Ratschlag unverantwortlich.
     
  13. #11 Winterman, 15.06.2009
    Winterman

    Winterman Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    juhu :mrgreen: Ich war beim Chirurgen/Orthopäden und der hat das Bein untersucht und festgestellt dass dieser Schmerz im Knie völlig harmlos ist, nach einiger Zeit wieder verschwindet und ich weiterhin alles tun kann was nicht weh tut, joggen sowieso und Kniebeugen mit Bandagen und auch nicht so tief (vorher waren meine Oberschenkel viel tiefer als parallel zum Boden).
     
Thema:

Knieschmerzen!!

Die Seite wird geladen...

Knieschmerzen!! - Ähnliche Themen

  1. Knieschmerzen

    Knieschmerzen: Hallo zusammen, hab seit kurzer Zeit schmerzen im Knie und weiß nicht woher die kommen. Wenn ich lange sitze bildet sich im Knie ein steigender...
  2. Knieschmerzen nach wechsel joggen + incline walking

    Knieschmerzen nach wechsel joggen + incline walking: hallo, zur Zeit wechsle ich beim Cardio zwischen normalem joggen und schnellem gehen mit Anstieg. Der Vorteil dabei ist dass das eine...
  3. Beintraining mit Knieschmerzen

    Beintraining mit Knieschmerzen: Seit ca 2 Wochen hab ich Schmerzen in den Knien, wahrscheinlich hab ichs übertrieben. Gibts Beinübungen, die nicht auf die Knie gehen?
  4. Starke Knieschmerzen wegen Cardio?

    Starke Knieschmerzen wegen Cardio?: Hallo zusammen Ich hatte in den vergangenen Tagen starke Knieschmerzen und möchte mal den Hintergrund etwas genauer ausführen. Also... ich habe...
  5. Nach dem Beintraining Knieschmerzen

    Nach dem Beintraining Knieschmerzen: Zur Zeit geh ich manchmal im McFit trainieren und hab nach dem Beintraining Knieschmerzen. Wer die Geräte dort kennt, könnte vielleicht wissen,...