Kopfhautschuppen

Dieses Thema im Forum "Körperpflege, Mode & Beauty" wurde erstellt von The Fighting Irish, 12.02.2009.

  1. #1 The Fighting Irish, 12.02.2009
    The Fighting Irish

    The Fighting Irish Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit einigen Wochen quäle ich mich mit Schuppen auf meiner Kopfhaut rum. Mittlerweile habe ich auch verschiedene handelsübliche Spülungen getestet, aber kaum bis keine Wirkung erzielt.

    Da mir die Körperpflege schon recht wichtig ist, ist mir die ganze Sache mehr als nur unangenehm.Einen Hautartzt möchte ich aber ungerne aufsuchen.
    Kann mir deswegen von euch vllt. jemand weiterhelfen?
    Gibts es ein Mittel ähnlich wie Zink bei Pickeln bspw.?

    Bin für jeden Ernst gemeinten Ratschlag dankbar
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Undertaker, 12.02.2009
    Undertaker

    Undertaker Hantelträger

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    150
    Meine Mutter gab mir mal den Tipp essig mit wasser vermischen und dmait die haare "einwaschen" dann 2-3 min warten und auspülen
     
  4. #3 M@xodus, 12.02.2009
    M@xodus

    M@xodus Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Erding (Bayern)
    Den Effekt erzielst du auch mit einem Haarwasser. Es gibt extra Anti-Schuppen Haarwasser. Einfach mal in der Drogerie danach fragen.
    Das Zeug wirkt super.
     
  5. #4 Undertaker, 12.02.2009
    Undertaker

    Undertaker Hantelträger

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    150
    Bist du dir sicher ?den die methode wäre sicher günstiger
     
  6. #5 M@xodus, 12.02.2009
    M@xodus

    M@xodus Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Erding (Bayern)
    Bei mir hat's geholfen...
    Habs 2 mal täglich genommen und nach einer halben Woche war ich das Problem los.
     
  7. #6 Kasimir99, 13.02.2009
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Und macht sowas nicht die Haare kaputt?
     
  8. #7 M@xodus, 13.02.2009
    M@xodus

    M@xodus Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Erding (Bayern)
    Warum soll das die Haare kaputt machen?
    Es heißt Haarwasser, weil es deinen Haaren und der Kopfhaut hilft.
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 RundumEntspannt, 13.02.2009
    RundumEntspannt

    RundumEntspannt Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    head and shoulders kann ich da nur sagen
    hat mir am besten geholfen, mitlerweile brauch ichs nimmer schuppen sind weg und bleiben das auch...
    außerdem ist es so oder so en sehr gutes shampoo hab noch bei keinem so "schöne" haare bekommen ;)
     
  11. #9 Kasimir99, 16.02.2009
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt auch Clearasil, das eigentlich helfen soll, hilft aber nicht, ganz im Gegenteil.
    Aber ist ja zum Glück nicht überall so.
     
Thema:

Kopfhautschuppen