Krafttraining mal anders...

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Rower, 25.09.2007.

  1. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also wie schon bekannt sein dürfte, bin ich nun unter die läufer gegangen.
    Es läuft so weit ganz gut, jedoch hab ich "untätige" Muskelmasse. Sprich ich kann keinen hüftaufschwung und sonst fehlt mir die körperspannung. Habe mir nun überlegt, ob Grundübungen und anschließendes "Turn"training sinnvoll sind. Mein eben so sachen wie an der klimmzugstange sich aufzurollen usw. da gibts ja sehr viele möglichkeiten oder am dipbarren. wär sowas sinnvoll? Es geht mir nicht dadrum, irgendwelche discopumperei zu betreiben, sondern einen noch stärkeren bauch und rücken aufzubaun. Ich will vielmehr meine beine beanspruchen, die sollen besonders geröstet werden. Quasi das gegenteil vom discopumper. was sagt ihr dazu?

    Grüße,
    rower der runner
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Lauf Forrest ähh Rower lauf....

    Ich hab jetzt fast ne Stunde das Inet nach geeigneten Methoden durchsucht, dass einzige was ich gefunden hab, was angeblich die Körperspannung verbessern soll, ist Yoga und Pilates. Da kann ich dir aber glücklicherweise keine eigenen Erfahrungen mitgeben.

    Vielleicht kennt unsere Kampfsportfraktion einige geeignete Übungen.
     
  4. #3 Hantelfix, 26.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wir haben als Sprinter in der ersten Vorbereitung immer das Bodyweight-Only-Programm gemacht.

    Zusätzlich gab es noch Konzentrationsübungen wie z.B. abgewandelte Übungen vom ABC-Lauf.
     
  5. #4 Anonymous, 26.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So kenn eich das auch nur. Dazu statische und Isokinetische Übungen für die Körperspannung.
     
  6. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    hatte mir ne mischung aus bwe's und hantelübungen gedacht. wenns mist is, so sei es mir fitnessstümper bitte verziehn.


    Tag I:
    Kniebeuge
    Ausfallschritte
    Strecksprünge

    Bankdrücken
    Rudern, vorgebeugt
    +
    Bauchvarianten an der Klimmzugstange

    Tag II:
    Kreuzheben
    Beinstrecken
    Ausfallschrittsprünge

    Dips
    Enge Klimmzüge im Obergriff
    +
    Bauchvarianten an der Klimmzugstange

    was sagt ihr zu dem vorschlag? oberkörper is denk ich noch etwas wenig....
     
  7. #6 Hantelfix, 26.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hmmm... ich bin mir nicht sicher, ob dir das sehr helfen wird...
     
  8. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    okay, war ja nur ma ne idee. :oops:
     
  9. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    problem gelößt: mein trainer will mir in wenigen tagen einen stabi-plan zukommen lassen :-), den muss ich dann zusätzlich zum training absolviern.
     
  10. #9 Hantelfix, 26.09.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Dann zeig ihn uns aber auch, ok?
     
  11. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    werd ich tun :anbeten:
     
  12. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    also...es is ein 10x10 Plan. Da ich im Winter nun 3x die woche bodyweightexercises als zirkel mache (sprich: Klimmzüge, liegestütze, crunches und noch weitere späße), mach ich nun nur noch 2 Masseübungen pro Einheit mit stabitraining.

    Tag I:
    Unterarmstütz 1min
    Seitstütz rechts 1min
    Rücklingsstütz 1min
    Seitstütz links 1min
    Crunches 3x30-40

    Bankdrücken 10x10
    Kreuzheben 10x10

    Beinheben schräg an der Klimmzugstange 2xbis MV
    Beine im Hängen an die Klimmzugstange gerade 2xbis Mv
    Unterarmstütz 1min
    Seitstütz rechts 1min
    Rücklingsstütz 1min
    Seitstütz links 1min

    Tag II:
    Unterarmstütz 1min
    Seitstütz rechts 1min
    Rücklingsstütz 1min
    Seitstütz links 1min
    Crunches 3x30-40

    Kniebeuge 10x10
    Rudern, vorgebeugt 10x10

    Beinheben schräg an der Klimmzugstange 2xbis MV
    Beine im Hängen an die Klimmzugstange gerade 2xbis Mv
    Unterarmstütz 1min
    Seitstütz rechts 1min
    Rücklingsstütz 1min
    Seitstütz links 1min

    Hoffe es is was sinnvolles dabei. Schreibt einfach ma, was ihr drüber denkt.
     
  13. #12 Spongebob, 28.09.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Was isn das?
    Kannst mir die vill. mal beschreiben?
     
  14. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    sin alles übungen zur körperspannung. du gehts in die liegestützposition und legst dich auf die unterarme. spann deinen hintern und bauch an. der hinter darf nich durchhängen und soll mit dem rücken eine linie bilden.

    Rücklingsstütz is umgedreht zum unterarmstütz. man liegt auf dem rücken, stützt sich wieder auf die unterarme und hält wieder die spannung.

    und seitstütz findest du auf hantelfix. heißt dort allerdings "Seitliches Beinheben"
     
  15. #14 Spongebob, 28.09.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Du spielst auch Handball wenn ich mich recht errinere, oder?
    Wenn ja kannst ja villeicht mal deine wochnaufteilung dazu posten.
    Machst du die Stabiübungen beim Handballtraining?->So würde ich es zumindest machen.
    Aber es gilt ja immer wie du darauf reagierst und nicht was dir andere sagen.
     
  16. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich glaub, da verwechselst du Rower mit jemand. Rower ist doch unser Exruderer und nun Leichtathlet.
     
  17. #16 Spongebob, 28.09.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Stimmt :oops:
    Jetzt wo du es sagst...
    Den laufen wirds aber sicherlich auch nicht schaden.
     
  18. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    der trainer hat heut gemeint, dass ich mit dem krafttraining der großen muskelgruppen kürzer treten soll und lieber mich auf athletikprogramme ohne gewichte :wein: machen soll. bei mir hätten die stabilisierenden muskeln defizite. was sagt ihr dazu. soll ich die nächste zeit die eisen mal ruhen lassen (2 monate)?
     
  19. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Naja, du musst halt Prioritäten setzen. Wäre das Athletikprogramm, dass das du oben gepostet hast?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    ne, das war nur ne zwischenlösung. die athletik is nur stabilisation und ein wenig ganzkörperzirkel mit dem körpergewicht
     
  22. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Also ich würde meinem Trainer mal vertrauen. Der kann deine Defizite besser beurteilen als wir.

    Mein Tip, 2x das Athletikprogramm und 1x ein GK-Programm mit Grundübungen, um den Muskelabbau etwas aufzufangen.

    Wie läufts den mit der Leichtathletik?
     
Thema:

Krafttraining mal anders...

Die Seite wird geladen...

Krafttraining mal anders... - Ähnliche Themen

  1. Krafttraining

    Krafttraining: Guten Abend, ich heiße Daniel, bin 25 Jahre alt, wiege derzeit knapp 86kg und bin 178cm groß. Meine Frage bezieht sich aufs abnehmen bzw....
  2. Joggen und Beintraining/Krafttraining generell

    Joggen und Beintraining/Krafttraining generell: Habe vor kurzem erst angefangen mit einem GK-Plan und wollte mal fragen ob man zu dem Plan noch 30 Minuten Joggen dranhängen kann?! Wenn nicht...
  3. Mein Krafttraining

    Mein Krafttraining: Ich bin fast 15 Jahre alt, schlank und mache seit einem dreiviertel Jahr Kraftsport Mein derzeitiges Krafttraining zu Hause: Zwischen jeder...
  4. Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.)

    Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.): Hallo Fitnessfreunde ;-) Ich habe vor kurzem mit einem leichten Krafttraining angefangen. Ca. 2-3 pro Woche etwa 45-60 mins. Hauptsächlich...
  5. Krafttraining ohne Fitnessstudio

    Krafttraining ohne Fitnessstudio: Hallo :) Ich wollte anfangen nun zuhause mithilfe einer SZ-Kurzhantelstange, 2 Kurzhanteln, ein paar Gewichten zum drauflegen und für Sit-Ups und...