Künstliche Muskeln? ( Tribulus + Creatine + Vanadyl Sulfat )

Diskutiere Künstliche Muskeln? ( Tribulus + Creatine + Vanadyl Sulfat ) im Supplements / Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Ernährung; Gude, ich weis nicht ob diese Frage schon mal gestellt wurde, aber ich hab mir ein 3er Pack ( MUSCLE PACK - Tribulus + Creatine + Vanadyl Sulfat...

  1. Snoop

    Snoop Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Gude,
    ich weis nicht ob diese Frage schon mal gestellt wurde, aber ich hab mir ein 3er Pack ( MUSCLE PACK - Tribulus + Creatine + Vanadyl Sulfat ) bestellt , und meine Frage ist jetzt : Wirkt das Zeug gut und ist es auch gut für den Muskelaufbau? und wen es gut ist und man hört auf das Zeug zu nehmen und weiterhin trainiert gehen dann die Muskeln weg? also sind dann die Muskeln künstlich und gehen weg oder bleiben die?
    :confus: :confused:
    thx für antworten..=)
     
  2. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    6
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hallo,

    das wichtigste ist und bleibt die Ernährung und das Training. Wenn diese Punkte nicht passen, helfen auch die besten Supplements nichts.

    Tribulus ist ein Testosteronbooster. Er regt die körpereigene Testosteronproduktion an. Allerdings ist die eigene Produktion bis ca 27 auf dem Höhepunkt und lässt dann langsam nach. Erst dann bringt es was, über Tribulus nachzudenken.

    Creatin steigert die Kraftleistung und zieht Wasser in den Muskel. Durch das Wasser erhöht sich der Druck auf den Zellkern. Dadurch bekommt der Muskel das Signal zum Wachsen um das Wasser besser zu verteilen. Die gesteigerte Kraftleistung ermöglicht höhere Gewichte und dadurch ein intensiveres Training. Wenn man gerade erst mit dem Training begonnen hat, sind enorme Fortschritte ohne Kreatin möglich. Wenn man es zu früh konsumiert, nimmt man sich selbst das Potential einer Kur zum richtigen Zeitpunkt.

    Die Wirkung von Vanadyl Sulfat ist meines Wissens nach stark umstritten. Es soll die Insulinrezeptoren stimulieren und dadurch mehr Aminosäuren in den Muskel ziehen. Soweit ich weiß, konnte die Wirkung aber noch nicht bestätigt werden.

    P.S. Füll bitte dein Profil aus, damit man weiß, mit wem man es zu tun hat. Dadurch kann man bessere Empfehlungen abgeben. Und wähl in Zukunft bitte vernünftige Überschriften, ich hätte dieses Thema beinahe gelöscht.

    THREAD VERSCHOBEN
     
  3. #3 Anonymous, 18.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    re

    @ moin andy ,

    wegen dem vanadyl kann ich dir bestätigen das es mit ner hohen dosieung richtig power bringen kann. nur ist eben die langzeitwirkung auf die bauchspeicheldrüse noch nicht erforscht, und bin deswegen auch vorsichtig ,
    vanadyl sollte wirklich nur von leuten in ner guten verfassung hoch dosiert werden ,weil es sonst zu unterzuckerung kommen kann.
    ausserdem habe ich letztens erfahren das vanadyl krebs erregen soll.
    obs stimmt ?????????


    aber hardgainern kann ich vanadyl nur empfehlen. das steht ausser frage.


    mfg asgarth
     
  4. Snoop

    Snoop Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ahh thx....und sind es dann künstliche muskeln wenn man das Zeug schluckt?...also gehen die dann weg wenn man mit der Kur aufhört?
     
  5. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    160
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Trainingsbeginn:
    1991
    um das nochmal klarzustellen. muskelsubstanz wird nicht durch supps, sondern durch hartes training und disziplinierte ernährung aufgebaut. supps unterstützen nur diesen prozess.

    wenn du nicht auf die chemische keule zurückgreifst bleibt der massezuwachs natürlich erhalten, wenn du das zeug absetzt.
     
  6. #6 no_pain_no_gain, 18.12.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain V.I.P.

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiburg
    Es gibt keine "künstlichen Muskeln". Es gibt teilw. Leute, die auf synthetisches Füllmaterial wie Silikonkissen oder Synthol zurückgreifen, aber in der Regel wird man für so etwas relativ schnell mit Gesundheitsproblemen und Todesgefahr belohnt.
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    6
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Re: re

    Deine Aussage gefällt mir gernicht. Auf der einen Seite schreibst du, das die Langzeitfolgen nicht erforscht sind und des es evtl Krebs erregen kann, auf der anderen Seite empfiehlst du Vanadyl für Hardgainer.
     
  8. Snoop

    Snoop Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    also muss ich auch viel trinken?
     
  9. Asda

    Asda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Viel Trinken sollteste du sowieso. Versteh nur nicht wofür du Supps nehmen willst, Trainingsbeginn 2007, da sollte das höchste Whey sein.

    Versuchs mit RHT und einer vernünftigen Ernährung.
     
  10. Snoop

    Snoop Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hab ja schon vor 2jahren angefangen hab dann 4 monate pause gemacht dann jetzt wieder angefangen...=)
     
  11. #11 Anonymous, 03.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: re



    moin andy,

    also ,mit vanadyl mach ich ab und zu mal ne kur,undf das ohne probleme . nur habe ich eben ne info wonach es eventuell schädlich sein soll. werde da auf jedenfall dran bleiben. aber leider ist es eben so, das gerade im kraftsportbereich noch vieles im dunklen tümpelt. und es noch etliches zu erforschen gibt.
    wenn jemand ernsthafte schwierigkeiten mit dem zunehmen hat, ist vanadyl nicht das schlechteste. auch kann ich jemandem ,der nicht zunimmt ,mal ne testo kur empfehlen. aber wie amano es schon zitiert, richtige ergebnisse ,entstehen nur durch jahrelanges und konsequentes training.
     
Thema:

Künstliche Muskeln? ( Tribulus + Creatine + Vanadyl Sulfat )

Die Seite wird geladen...

Künstliche Muskeln? ( Tribulus + Creatine + Vanadyl Sulfat ) - Ähnliche Themen

  1. Muskeln gleichmäßig trainieren

    Muskeln gleichmäßig trainieren: Hey zusammen, ich trainiere jetzt schon seit knapp einem Jahr im Studio und hab seit einiger Zeit gemerkt, dass ich u.A. meine rechte Brust oder...
  2. Kraft fördern statt mehr Muskeln

    Kraft fördern statt mehr Muskeln: Hallo Leute, ich hätte eine generelle Frage, ob man Trainingseinheiten so beeinflussen kann, so dass man mehr Kraft bzw. mehr Masse aufbaut?...
  3. Wann welche Muskeln dehnen?

    Wann welche Muskeln dehnen?: Hey zusammen, ich hab da mal zwei kleine Fragen zum Thema Dehnübungen. Bin mir im klaren, dass dehnen an sich viele Vorteile zum Kraftsport...
  4. Alle Muskeln mit einem Gerät trainieren

    Alle Muskeln mit einem Gerät trainieren: Hallo Leute, ich hab mir neulich ein Gerät gekauft, welches verspricht alle Muskelgruppen im Körper zu trainieren, und zwar ist das der...
  5. Sehr dünn und Muskeln aufbauen

    Sehr dünn und Muskeln aufbauen: Hallo, Ich bin 19 Jahre alt, 183cm groß und wiege 70kg. Ich fühle mich sehr dünn, weshalb ich jetzt mit Muskelaufbau angefangen habe. Ich war mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden