Magerquark Ersatz??

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von MidEastBoy, 03.02.2008.

  1. #1 MidEastBoy, 03.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    In die meisten Shakes gehört ja Magerquark?! Kann man den durch was andres ersetzten? Dann ergeben diese Shakes ja ziemlich viel an Menge ( also 1l oder manchmal auch mehr. Kann man den Shake dann aufn Tag verteilt trinken oder kommt dann die Eiweißdenaturierung ins Spiel?

    Falls es schon ma en Thread darüber gab bitte ich um Verzeihung hab aber iwie nix gefunden.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MidEastBoy, 03.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    weis keiner was???
     
  4. #3 Anonymous, 03.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du kannst natürlich alle Zutaten durch zwei oder drei dividieren, dann ist es eine kleinere Menge. Statt Quark kannst du natürlich Hüttenkäse nehmen, aber den finde ich jetzt nicht so lecker, reines Casein in Pulverform tut es auch, aber ich würde echte Nahrung nicht nur wegen des Preises vorziehen.

    Ich hebe Shakes teilweise 2 Tage auf, du musst nur drauf achten, dass du z.B. Bananen erstmal mit Zitronensaft vermengst, damit sie nicht braun werden, schadet nicht, sieht aber ein Bisschen unappetitlich aus.
     
  5. #4 MidEastBoy, 04.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Casein???

    Aber das Eiweiß zersetzt sich nicht irgendwie wenn mans länger aufhebt?

    Ach da fällt mir noch ein Magerquark is ganz normaler Quark ohne Geschmck??!!
     
  6. #5 Anonymous, 04.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Tut mir leid, da muss Wody ran ;) um dir das genau zu erklären, aber ich habe noch nicht feststellen könnnen, dass sich Eiweiß im Kühlschrank zersetzt. Ich denke nicht, dass sich Quark in einem Shake aufgelöst kürzer hält als in der Packung.

    Casein ist Milcheiweiß. 80% des Eiweiß in Quark ist Casein. Mehrkomponenteneiweiß besteht in der Regel aus Casein- und Whey- teilweise auch Ei-Protein. Casein wird sehr langsam verdaut und bremst auch die Verdauung anderer Nahrung. Siehe Casein bei Wikipedia.
     
  7. #6 MidEastBoy, 04.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    ah ok thx. ich hab mir auch schon überlegt ein whey oder so anzuschaffen aber müsste doch dann normal auch langen die shakes mit dem quark? erhält ja schließlich au sehr viel eiweiß.
     
  8. #7 Anonymous, 04.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also Whey und Casein haben völlig andere Effekte auf den Proteinstoffwechsel und sind insofern nicht vergleichbar, Whey erhöht im wesentlichen die Proteinsynthese und Casein verringert den Proteinabbau, aber letztlich sind das Details, die noch keine wirkliche Rolle spielen. Hauptsache du kommst auf deine Tagesmenge, und das sollte sowieso mit normaler Nahrung realisiert werden. Da ist das was du machst genau der richtige Weg.

    Ich hab übrigens mal ein bisschen rumgerechnet, und mehr Protein pro Euro als bei Quark bekommt man nicht... :biggrin:
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Du kannst den Shake ruhig über längere Zeit aufheben. Die wichtige Primärstruktur des Proteins bleibt erhalten.
     
  10. #9 MidEastBoy, 04.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    OK dann weis ich jetzt bescheid! Danke! Kein Whey, ein Shake (ca.1l) aufn Tag verteilt sonst zimelich ausgewogene Ernährung und natürlich 3ma die woche Training. :-D
     
  11. #10 no_pain_no_gain, 04.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Die Denaturierung betrifft nur die Tertiär- und Sekundärstruktur, das für uns Wichtige bleibt - wie Andy schon gesagt hat - erhalten.
    Ansonsten rate ich dir, dich an Magerquark zu gewöhnen, es gibt preis/leistungsmäßig definitiv keine bessere BB Nahrung.
     
  12. #11 Anonymous, 04.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Doch gibts..Harzer Roller :biggrin:
     
  13. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    jupp..wäre auch meine antwort gewesen.

    allerdings hat der sich um ca 40% verteuert... :-(
     
  14. #13 Anonymous, 04.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wieso das denn? :confus:
     
  15. #14 Anonymous, 04.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Weil alle Milchprodukte wieder im Preis angehoben wurden! :-/
     
  16. #15 Anonymous, 04.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ach ja,hatte ich glatt vergessen..
     
  17. #16 MidEastBoy, 04.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Ok, da gewöhn ich mich jetzt dran.
     
  18. #17 Anonymous, 04.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @amano

    Wie viel zahlst du für Harzer Roller? Bei meinem Kaiser's nebenan zahlt man 2,29€ für 200g. In meiner "Kalkulation" liegen sie damit hinter Quark und Thunfisch.
     
  19. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    im kaufland aktuell 1,14 euro für 200g.

    ist damit der billigste, schmeckt mir aber am besten.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MidEastBoy, 04.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Was ist Harzer Roller?
     
  22. #20 Anonymous, 04.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ein eher intensiver Hartkäse ohne Fett. Also Eiweiß pur. :D Wenn man Käse mit Geschmack mag, wird man nur die Konsistenz komisch finden, sonst ist der eigenlich lecker.

    Bei Wikipedia!
     
Thema: Magerquark Ersatz??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ersatz für magerquark

    ,
  2. magerquark blähungen

    ,
  3. maerquark ersatz

    ,
  4. magerquark ersatz blähung
Die Seite wird geladen...

Magerquark Ersatz?? - Ähnliche Themen

  1. Magerquark

    Magerquark: Hey, habt ihr irgendein Rezept um täglich 250g Magerquark zu essen? Also es soll nicht total aufwendig sein, und den Magerquark nur etwas...
  2. Blähungen direkt nach Magerquark-Verzehr

    Blähungen direkt nach Magerquark-Verzehr: Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage allgemein zum Verzehr von Magerquark. Die weisse Masse ist ja für die meisten Natural-Bodybuilder das...
  3. insulinausschüttung durch magerquark?

    insulinausschüttung durch magerquark?: wollte fragen ob bei einen abendlichen verzehr von 500gr magerquark (20gr carbs) insulin ausgeschüttet wird, was ja negativ für die...
  4. Magerquark-Nudelauflauf

    Magerquark-Nudelauflauf: huhu, ich hab hier mal ein tolles Rezept für einen Nudelauflauf, den ich mir zZ. oft während meiner Ausbildung in der Mittagspause reinhaue ->...
  5. Magerquark vorm schlafen

    Magerquark vorm schlafen: ich ess abends um 9 uhr 500 g Magerquark reicht das bis morgens 9 uhr oda sollte ich später noch was essen??