Masseplan Verbesserung?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Tom96, 09.04.2014.

  1. Tom96

    Tom96 Newbie

    Dabei seit:
    29.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie ihr in meiner Vorstellung lesen konntet heiße ich Tom und komme aus Hessen. Bin 18 Jahre alt 185cm groß und wiege 83 Kg.
    Hab vor ca 1,5 Jahren mein Leben umgeworfen als ich beim Arzt war wegen einer Einstellungsuntersuchung habe damals mit 16 103 Kg gewogen und habe dann durch eine gesunder Ernährung und viel Sport 20 Kg abgenommen.
    Nun will ich ca 8- 10 Wochen Masse aufbauen (soll nicht so extrem werden) spiele nebenbei American Football.
    Hab mir von Frey Nutrition meinen aktuellen tagesbadarf an kcal ausrechnen lassen. Er kam auf ca. 3000 kcal/Tag

    Ich wollte das Massetraining mit ca 500 Kcal Überschuss starten was sagt ihr dazu? Ps habe erfahrung mit Krafttraining also bin kein Neunling nur in dem bereich Masse.

    Das hier wäre mein Ernährungsplan hab ich mir auch mal von Frey Nutrition machen lassen für Defi.
    Hab ihn deshalb jetzt in wenig abgeändert.

    Wäre dankbar für jede ernste Kretik und Verbesserung.

    Frühstück:

    400 ml Magermilch 0,3%
    1 Banane
    1 Ei
    80 gr Haferflocken
    250 gr Magerquark
    30 gr Protein (Langzeit)
    5 ml Distelöl

    Insgesamt EW:90gr KH:140gr F: 23gr kcal:980
    Alle in einen Shaker und los gehts!

    Zwischenmahlzeit 1:

    100 gr Vollkornbrötchen (2 Stück)
    100 gr Putenaufschnittwurst
    300 ml Milch 0,3%
    30 gr Haferflocken
    30 gr Protein(Langzeit)
    5 ml Rapsöl

    Ingesamt: EW: 69 KH:85 F:12 745 Kcal

    Mittagessen:

    100 gr Vollkornbrötchen (2 Stück)
    100 gr Putenaufschnittwurst
    300 ml Milch 0,3%
    30 gr Haferflocken
    30 gr Protein(Langzeit)
    5 ml Rapsöl

    Ingesamt: EW: 69 KH:85 F:12 745 Kcal

    Post Workout Nutrition:

    577 kcal

    Abendessen:

    65 gr Reis
    200 gr Putenbrust
    5 ml Rapsöl

    EW: 60gr KH:50gr Fett: 9gr kcal:480

    Das wär es danke schon mal für eure Hilfe
    Gruß Tom
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M0ritz

    M0ritz Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2012
    Bin nicht so ein experte im Bereich,aber ich würde sagen,was du machst ist eine Eiweiß verschwenung.
    Denn der Körper kann nur 36g pro Mahlzeit aufnehmen und den Rest scheidet er aus.Deshalb würde ich Mehr kleinere Mahlzeiten über den Tag verteilt einbauen.

    Die Info mit 36 g eiweiß pro Mahlzeit habe ich irgendwo mal gelesen :-D ,denn ich habe mich entwas drüber informiert da ich morgen auch ne Massephase starte.

    Hoffentlich konnte ich dir helfen obwohl dein Beitrag schon fast 2 Monate alt ist :)
     
  4. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    absoluter unsinn.

    der körper kann kleinere portionen besser verarbeiten, dh nicht das ab einer bestimmter grammzahl der rest ausgeschieden wird. grössere mengen an protein werden nur im ungünstigsten fall in energie umgewandelt und als depofett eingelagert.

    bitte genauer informieren.
     
Thema:

Masseplan Verbesserung?

Die Seite wird geladen...

Masseplan Verbesserung? - Ähnliche Themen

  1. Masseplan tipps verbesserungen ?

    Masseplan tipps verbesserungen ?: plan sieht wie folgt aus hab jetzt nicht soviele carbs reingehauen weil ich den fettaufbau so gering wie möglich halten will 6:00...
  2. Kann mir einer einen Neujahr Masseplan erstellen?

    Kann mir einer einen Neujahr Masseplan erstellen?: Hey leute Ich bin leider schlecht drinne mir einne Abwechslungsreichen Masseplan zu erstellen ,darum wollte ich fragen ob es jemand für mich...
  3. Masseplan sinnvoll?

    Masseplan sinnvoll?: Hallo Leute, Ich trainiere nun seit ca. 8 Monaten regelmäßig. Als ich begonnen habe, habe ich ca. 110kg gewogen und war ziemlich fett. Dann habe...
  4. Masseplan OHNE Milchprodukte ?

    Masseplan OHNE Milchprodukte ?: Hallo, ich habe ein Problem und zwar das ich Milchprodukte (unabhängig von Laktose) nicht vertrage. Also nix mit Whey, Milch oder Quark und...
  5. Wieder Masseplan

    Wieder Masseplan: Hallo zunächst meine Daten: 166cm 58 Kilo, da ich aber ein Gips trage, 3 Wochen Pause, werde wohl leider bis auf die 54 Kilo bis dahin abfallen...