Med 17

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von Feldmaschal Rommel, 28.02.2004.

  1. #1 Feldmaschal Rommel, 28.02.2004
    Feldmaschal Rommel

    Feldmaschal Rommel Newbie

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey leute mir ist letztens im studio med 17 angeboten worden! Kann mir mal einer sagen was das genau ist? Der typ hat gemeint es ist legal in Deutschland! Stimmt das? ist es schädlich?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es ist in Deutschland verboten, da es ein Prohormon ist.
    Prohormone können aählich Nebnwirkungen wie Steoride hervorrufen, sind jedoch in der wirkung nicht zu vergleichen und sind sehr teuer.
     
  4. d_one

    d_one Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    naja ganz so kann man das nicht sagen. Es wird zwar als pro hormon verkauft, was dort jedoch genau drinn ist weiß wohl keiner so genau. In untersuchungen seriöser instutitionen wurde auf jedenfall u.a methandinon (d-bol) nachgewiesen worauf wohl auch die hauptwirkung zurückzuführen ist.
    Methandinon ist jedoch kein prohormon sondern ein ganz normales steroid welches u.a sehr lebertoxisch ist.
    Legal ist die ganze sache aber auf jedenfall wie kokain schon sagte nicht. Es wird halt eine gesetzteslücke ausgenutzt. Da es in anderen europäischen ländern legal ist prohormone zu verkaufen und die postwege inerhalb der eu nicht kontrolliert werden ist es also kein problem solche produkte über internet zu beziehen.

    mfg d_one
     
Thema:

Med 17