Mein Masseernährungsplan

Diskutiere Mein Masseernährungsplan im Ernährung allgemein Forum im Bereich Ernährung; Ich weiß vllt ein bisschen armseelig den am Heiligabend zu posten. Aber ehrlich gesagt bin ich ca. 0 in Weihnachtsstimmung der Rest der...

  1. #1 Maxi[K], 24.12.2008
    Maxi[K]

    Maxi[K] Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde nähe Bielefeld
    Ich weiß vllt ein bisschen armseelig den am Heiligabend zu posten. Aber ehrlich gesagt bin ich ca. 0 in Weihnachtsstimmung der Rest der Verwandschaft is noch nicht da Essen ist ncih fertig und mir ist langweilig.

    so jetzt zum eigentlichen thema ersmta kurz vor weg mein training
    Mo: American Football training
    Di: Studio rücken und trizeps
    Mi: American Football training
    Do: Leichtathletik
    Fr: Studio brust und bizeps
    Sa: Frei
    So: Studio beine und schultern

    ich weiß ist sehr viel usw bin bis jetzt damit aber immer sehr gut zurecht gekommen und will es weiter so behalten zumindest bis die saison anfängt.

    ok ich habe mich gestern einmal mit nem trainer aus meinem studio zusammen gesetzt und wir haben folgendes ausgerechnet:
    ich wiege 63kg und bin 1,76m groß
    das heißt ich verbrenne an einem durchschnittlichen tag mit schule und alltagsstress schon um die 2000kcal

    also ein durschnittlicher trainingstag würde von der ernährung her so aussehen:
    6:30uhr whey shake (4 gehäufte EL plus 2EL Walnuss o. Distelöl) natürlich mit wasser
    7:00uhr ein animal pack und ein großer müsli mit einer banane
    in der schule ca. 11uhr
    ein belegtes baguette mit chicken crossies oder ein sandwich von zuhause(bei dem sandwich bin ich mir noch nich sicher was)
    13:30 uhr mittag essen 250g fleisch (am besten pute, rind oder huhn(ich mag kein fisch)) und 100-150g Reis o. Nudeln
    15:30 uhr Masse Shake bestehend aus:
    150g Haferflocken
    250g Quark
    1 Banane
    3 gehäufte EL Eiweiß Pulver
    2 El Öl Walnuss oder Distel
    und das ganze dann mit 700ml Wasser oder Milch auffüllen
    Dieser Shake wird optimal in 2 Portionen getrunken.
    19:00 uhr Whey Shake mit Wasser+ Dextro nach dem Training
    20:00 uhr abendessen Das gleiche wie Mittagessen
    (21:00 uhr die 2te hälfte vom masseshake)
    falls der masseshake nich getrunken wird wird er durch einen
    MK shake am nachmittag ersetzt und einen magerquark am abend.

    Wenn alles stimmt sollte ich ca. auf die Werte über den Tag verteilt kommen:
    250g Eiweiß
    350g Kohlenhydrate
    50g Fett
    Was dann wiederrum 2950kcal sind was mal locker fast 1000kcal mehr als mit meiner bisherigen ernährung.
    Was haltet ihr davon?
     
  2. #2 Anonymous, 24.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also die Kalorienmenge ist ok, eigentlich aber eher zu hoch, außer du bist ein "schnellbrenner".

    Insgesamt bissel ungenau definiert alles, Sandwich könnte ein Weißbrot mit Wurst sein, was z.B. schlecht wäre, oder ei nVOllkornbrot mit Pute, was wiederum gut wäre.

    Beim Masseshake kannst du nicht sagen mit Wasser oder Milch. 700ml Milch sind circa 350 Kalorien und machen somit ne Menge aus.

    50g Fett sind zu wenig. Füg mal noch Leinöl in deine Ernährung ein und ersetze das Walnuss und Distelöl durch Leinöl. Gerade Distelöl kannst du wegschmeißen, das ist nur unbrauchbar und schlecht.
     
Thema:

Mein Masseernährungsplan

Die Seite wird geladen...

Mein Masseernährungsplan - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplanbewertung und allgemeine Tipps

    Trainingsplanbewertung und allgemeine Tipps: Servus, Ich trainiere jetzt seit ungefähr Anfang des Jahres wieder, habe vor einem Jahr schon mal ein halbes Jahr trainiert und musste dann...
  2. Pros und Cons vom Anfang meines Trainings

    Pros und Cons vom Anfang meines Trainings: Erstmal zu meiner Person: 31 Jahre Alt 1.85m ~100 Kg Hallo und lieben Dank für die Möglichkeit mich hier zu beteiligen und Antworten auf meine...
  3. Neuer Trainingsplan, Meinungen und Vorschläge

    Neuer Trainingsplan, Meinungen und Vorschläge: Hallo erstmal :) Ich habe seit neustem einen neuen Trainingsplan undzwar einen alternierenden Ganzkörperplan, ich gehe 3x die Woche trainieren...
  4. Mein neuer Push-Pull Plan

    Mein neuer Push-Pull Plan: Hallo zusammen, habe mir einen neuen Push-Pull Plan zusammengestellt und würde mich über etwas Feedback und eure Meinung dazu sehr freuen. Habe im...
  5. Was tun gegen meinen Hüftspeck

    Was tun gegen meinen Hüftspeck: Hallo Mitglieder! Mein Problem ist dass ich obwohl ich allgemein relativ schlank bin immer Fett an den Hüften ansetze. Mit 15 Jahren hatte ich 56...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden