Meine erste AD

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Kraftpanda, 28.05.2012.

  1. #1 Kraftpanda, 28.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ich packe es mal in dieser Rubrik.
    Also bei meinen Werten (24j, 173cm, 69kg) hab ich mich entschloßen eine AD zu machen.
    Ihr fragt euch jetzt wahrscheinlich zurecht warum ich "Hemd" das mache.
    Die Gründe sind folgende: Ich bin mit meiner From nicht so zufrieden und würde gerne mein Stoffwechesel mit der AD mal ein "richtigen" kick geben und austesten wie ich mit dieser Diätform zurecht komme.

    Eingelesen habe ich mich hier im Forum, bissl bei Wiki und das Buch "low carb" von Klaus Arndt
    Ich erhoffe mir folgendes: Mehr Motivation beim Training und bewussterer Umgang mit Lebensmittel außerden mein KFA zu senken und dabei möglichst wenig Muskelmasse zu verlieren bzw meine Kraftwerte zu erhalten.

    Ernährung sieht atm ungf. so aus: (hier verzichte ich auf genaues Kcal zählen via KALOMA)

    Morgens/Abends: Shake aus Kokosmilch, Leinöl und Whey (kein MK zuhause)
    Mittags/Nachmittags: Oft was vom Grill (Geflügelwurst, Chickenwings), Fisch, Frikadellen, Salate/Gemüse wie Bohnen/Gurken/Tomaten/Paprika
    Zwischendurch: Whey, Nüsse, Würstchen, Öle, Ei

    Dazu versuch ich noch mehr zu trinken, neben Mineralwasser viel Leitungswasser mit Limitte oder Zitrone.


    Bin jetzt seit 7 Tagen dran was ich bemerkt habe ab und ab leichte diarrehea und beim Training (heute Rücken, leichter Kraftverlust trotz 1MR. Allerdings auch mit geprelltem Daumen trainiert, hier werd ich weiter auf die Kraftwerte gucken und vergleichen).
    Das ich öfter Durst habe hab ich noch nicht bemerkt da ich sowieso viel trinke aber vielleicht kommt das erst nach den zwei Wochen "anlauf"-Phase?!
    Sowie dem Mundgeruch den man bekommen soll, wirke ich mit CB12 aus der Apotheke entgegen geht bis jetzt auch super.
    Das ganze soll bis zum 30.6 gehen als "Ziel" steht dann die Ruhr in Love an was zusätzliche Motivation für mich ist.

    Kritik, Tips und Erfahrungen nehm ich gerne an.

    Zuletzt werd ich noch ein Bild als vergleich hochladen in "natural" und mit Muskelspannung da ich den Unterschied grade am Bauch extrem finde (was mich Hauptsächlich an meiner Form stört, ja auch hierbei weiß ich das ruhig was an Masse drauf kann)
    Dabei die Frage ist dieser Unterschied "öfter" so oder kommt mir das jetzt nur so extem vor?!
    Laut KFA 3-Faltenmessung nach Jackson/Pollock habe ich ein Ergebniss von 42mm = 12,05% was ich aber net glaube. Bitte also um Beurteilung.


    Panda
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 29.05.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ich habe mal die Anabole Diät probiert, fand sie aber ziemlich schlimm vom Essen her. Danach kam ich ein par Jahre nicht mehr wirklich an Wurst/Käse etc. ran, mittlerweile geht es aber wieder. Die Ergebnisse waren ganz gut, allerdings habe ich auch sehr viel Kraft während der Diät verloren.

    Von der Ernährung her sieht das OK aus, Kalorien zählen solltest du trotzdem.

    MfG
     
  4. #3 Kraftpanda, 29.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Hattes du sonstige Beschwerden während der Diät?
    Du erinnerst dich wahrscheinlich nicht aber hast du irgendwelche Werte oder sogar Bilder davon?

    Ich bin auch bereit auf Kraft zu verzichten wenn die Form besser wird.
    Solange es in "normalen" Etappen passiert und nicht demotivierend wird jedes mal Gewicht zu reduzieren.
     
  5. #4 gasmeister, 29.05.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
  6. #5 Kraftpanda, 29.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Danke das hilft mir schon sehr weiter :)
     
  7. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Habe sehr gute Erfahrungen bisher mit der AD gesammelt. Absolut keinen Hunger und sehr gute Kraftzuwächse. Bin aber auch nicht unter 2500 kcal gegangen und habe mit etwas über 4000 kcal angefangen. Allerdings ging mir das ganze zu sehr in den Geldbeutel...
     
  8. #7 Kraftpanda, 29.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ja das merk ich nach n´paar Tagen auch schon, wenn man nicht Haferflocken/Nudeln/Reis fürn paar Cent bekommt.
    :)

    Du hast damit weiter Kraft und Muskelmasse aufgebaut? Was für ein Grundumsatz hattes du denn und wie lange haste die Diät gemacht?
     
  9. #8 Kraftpanda, 30.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    so, seit der AD jetzt mein drittes training hinter mir und ich muss doch DEUTLICH mitm Gewicht und der WDH Zahl runter gehen ca. 10-20% (Werd das noch weiter verfolgen aber ist das normal?)

    Krea Kur ist auch seit knapp 3 Wochen zuende (dumm getimed weiß ich selber) aber das spielt wahrscheinlich auch noch ne Rolle.

    Auf jeden Fall geht mir das an die Motivation, weniger Gewicht als vor n´ paar Monaten zu schaffen.

    achja ich lad mal das Bild vor der AD "natural" vs. angespannt Hoch

    mfg
     
  10. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    meine erste "richtige" AD ging schon über 3-4 Monate. Grundumsatz ist schwer zu sagen, aber habe mich an die Angaben vom Buch "Die Anabole Diät" gehalten. Viele machen den Fehler, dass sie zu wenig Fette in der AD aufnahmen. Gerade von der hormonellen Umstellung konnte ich sehr gut profitieren.

    Wie sieht dein Trainingsplan aus?

    Zähl mal die Nährwerte, die du über den Tag aufnimmst zusammen. Scheint mir doch sehr wenig.
     
  11. #10 Kraftpanda, 31.05.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Montag, Rücken + Schultern: Kreuzheben, Latziehen weiter OG, Kabelrudern parallel, Schrugs KH, Frontdrücken

    Mittwoch, Beine + Bizeps + Bauch: Kniebeugen, Beinstrecker, Beinbeuger, SZ Curls, vers. Abs Übungen

    Freitag, Brust + Trizeps: Bankdrücken LH, Schrägbank KH, Fliegende, Dips, Trizepsstrecken am Seil

    Dazu 1-2 kleine Regenerations TE´s Joggen oder Radfahren


    Wdh´s wollt ich bei den drei Grundübungen BD, KB und KH 3x8-10 den Rest bei 3x10-12 halten (Abdomen 20-30 Wdh)

    Ok ich schmeiß mal Kaloma wieder an und zähl bissl mit.
     
  12. #11 Kraftpanda, 01.06.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kurzer Überblick von heute:

    Kcal 2742
    Fett 210
    KH 55 (Scheiße ich wusste net das Gemüse soviel KH´s haben war in meinem Fall 440g Tomaten 40g Zwiebeln und 185g Paprika)
    EW 157
     
  13. #12 Kraftpanda, 19.06.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kurzer Zwischenstand vorm geplanntem Ende (30.6)

    Kraftleistungen gingen Anfangs zurück, mittlerweile geht es aber wieder aufwärts.
    Essen geht mir langsam aufm Keks (paar Kartoffeln mit Soße sind schon was feines :P)
    Innerhalb von 2 Monaten jetzt 4kg und 4,5cm Bauchumfang verloren (und minimal Arme/Beine) aber laut meiner KFA Messung gleicher KFA (ungenaue Messungen?!)
    Form ist schonmal besser geworden.

    Sind 2kg/Monat zuwenig?!
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 gasmeister, 19.06.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Also bei deinen Daten sind 2kg/Monat schon ok, aber 2700 kcal finde ich auch ganz schön viel für eine Diät.

    MfG
     
  16. #14 Kraftpanda, 19.06.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, ich werd noch etwas reduzieren und vielleicht noch 1-2 Wochen dranhängen, danke!
     
Thema:

Meine erste AD

Die Seite wird geladen...

Meine erste AD - Ähnliche Themen

  1. Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-)

    Erster Trainingsplan und allgemeine Anfängerfragen :-): Guten Morgen zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich deshalb kurz vorstellen, dazu ein paar Eckdaten: Alter : 27 Größe : 1,90m...
  2. Möchte meine Ernährung umstellen und EP erstellen

    Möchte meine Ernährung umstellen und EP erstellen: Hallo alle zusammen, also vorab: Ich habe mich so gut ich konnte eingelesen und im Vorfeld eher breit statt detailliert informiert. Sollte ich...
  3. Ich verstehe meinen Eiweissbedarf gerade nicht...

    Ich verstehe meinen Eiweissbedarf gerade nicht...: hallo gemeinde, ich möchte meinen fettanteil reduzieren und muskelmasse zumindest erhalten. ziel ist 5 kg gewichtsverlust, da ich noch eine...
  4. brauche hilfe beim erstellen meines trainingsplans

    brauche hilfe beim erstellen meines trainingsplans: hallo an alle! Ich habe heute die grenze meiner waage erreicht und jetzt ist schluss. Das Fett muss weg! VOLLSANIERUNG meines geschundenen...
  5. Erstellen eines EP (allgemeine Fragen + Fragen wegen Shake)

    Erstellen eines EP (allgemeine Fragen + Fragen wegen Shake): So da ich nun Ferien hatte und sehr regelmäßig trainieren gehen werde wollte ich dazu passend meine Ernährung anpassen... Zunächst wegen der...