Mexikanisches Hähnchen-Tortilla

Dieses Thema im Forum "Rezepte" wurde erstellt von Wody, 04.10.2007.

  1. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Zutaten:

    1 TL getrockneter Schnittlauch (oder frisch)
    1/2 TL getrockneter Rosmarin
    1 TL getrockneter Basilikum
    1 EL scharfe Tomatensoße
    1 fettarme Weizentortilla
    100 g Hähnchenbrust gekocht, aufgeschnitten
    1/2 Tasse gratinierter, fettarmer Cheddarkäse
    1/2 Tasse gratinierte Karotten


    Zubereitung:

    Vermischen Sie in einer Schüssel die Gewürze mit der Tomatensoße. Das ganze kommt auf die Tortilla, danach das Hähnchen dazu und etwas Käse darüber geben. Im Ofen bei 170° garen bis der Käse geschmolzen ist, danach die Karotten dazu geben.

    418kcal; 56g E; 35g KH; 6g F
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mexikanisches Hähnchen-Tortilla