milch und quark?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Xtreme-dream, 08.01.2008.

  1. #1 Xtreme-dream, 08.01.2008
    Xtreme-dream

    Xtreme-dream Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Ich hab in einigen rezepte für weight gainer gelesen das als Inhaltsstoffe milch und quark vorkommen, aber ist quark nicht das gleiche wie milch, kann man nicht einfach mehr milch reinschütten und quark weglasse, ist doch das gleiche oder? Oder was hat der quark, das die milch nicht hat?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Milch und Quark ist nicht dasselbe. Schau dir alleine mal die Nährwertangaben bezüglich Protein an:

    Milch 3g Protein
    Quark 13g Protein
     
  4. #3 Anonymous, 08.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja Eiweiß! ;)

    Quark besteht aus den festen Bestandteilen der Milch. Er enthält wesentlich mehr Eiweiß als milch. 13% gegen 3,8%.

    Der Wikipedia-Artikel über Quark

    "Quark enthält viel Eiweiß (ca. 10 bis 20 %, davon 80 % Kasein und 20 % Molkenproteine),..."


    Außerdem ist Magerquark einfach lecker!
     
  5. #4 Xtreme-dream, 08.01.2008
    Xtreme-dream

    Xtreme-dream Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    ahh ok jetzt bin ich schlauer :-D
     
  6. #5 Beining, 09.01.2008
    Beining

    Beining Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck

    Wort! Mochte magerquark früher überhauptnicht...aber jetzt ist es mit einer meiner Lieblingslebensmittel :-D
     
  7. #6 machodijai, 11.01.2008
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    wie lange hats bei euch denn gedauert bis es auf einmal schmeckte? :D
     
  8. #7 Anonymous, 11.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nach der ca. 100sten Packung also nach unter einem Monat.
     
  9. WandM

    WandM Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    krass wieviel quark isst du?? ich tus auch aber in einem monat 100packungen da würde ich nicht drauf klarkommen.
     
  10. #9 Anonymous, 18.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab in meiner ersten Diät fast ausschließlich Quark gegessen, mindestens 3-4 Packungen. Dazu kam nur noch gelegentlich ein Steak und täglich rohes Gemüse.

    Inzwischen esse ich weniger d.h. eine Packung am Tag, das musste ich aber bewusst reduzieren, weil es sonst zu viel und zu teuer wird, aber rein vom Genuss her würde ich gerne mehr essen.
     
  11. #10 elmassiva, 18.01.2008
    elmassiva

    elmassiva Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    indeed hab auf ihn gehört und ich muss sagen lieber magerquark als cornflakes oder toast oda was weiss ich was fürn crap
    eben gekauft und
    mir schmeckts :mrgreen:
    :roll:
     
  12. #11 elmassiva, 18.01.2008
    elmassiva

    elmassiva Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    suchti :D:D:D?
     
  13. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Stehe mittlerweile, nach mehreren Versuchen, auch ziemlich doll auf meinen alles geliebten Magerquark, nicht umsonst ist auf meinem Avatar Quark abgebildet. :mrgreen:
     
  14. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Vor allem hat Quark einen relativ hohen natürliche L-Gluthaminanteil :prof:
     
  15. #14 Anonymous, 19.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    re

    jo so isses ,das übersehen viele immer , und du hast bei dem frischkäse noch das beste glutamin was du bekommen kannst.

    was kostet quark in old gemany zur zeit ,

    in norditalien so zwischen 1.05 bis 1,50 für 250 gramm.?????????
     
  16. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Das ist teuer...hier sind wir bei 0,79€/ 500g
     
  17. #16 Anonymous, 19.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    re

    und der witz ist ,das die einheimischen den quark aus italienischer milch
    günstiger verkaufen ,als die teuren.
    der import aus deutschland liegt also im oberen preissegment.
    und für diese verarschung dürfen wir auch noch subventionssteuern bezahlen. echt krank
     
  18. #17 ShOoK oNe, 20.01.2008
    ShOoK oNe

    ShOoK oNe Handtuchhalter

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Größe (in cm):
    189
    Gewicht (in kg):
    101
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    90
    Bankdrücken (in kg):
    80
    Haut ihr euch den Qaurk nur an Trainingstagen rein oder auch freien Tagen? Ich persönlich bin nicht so der Quarkfan. Eher Shakes mit Erdbeeren o. ä.
     
  19. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Anonymous, 20.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja normal jeden Tag. Jetzt in der Diät nicht so viel wegen dem Zucker, aber sonst mindesten 500g pro Tag!

    Da Casein nur langsam verdaut wird, ist es nicht für vor oder nach dem Training geeignet, weshalb es keinen Grund gibt, den Quarkkonsum irgendwie an Trainingstage zu binden.
     
  21. #19 ShOoK oNe, 20.01.2008
    ShOoK oNe

    ShOoK oNe Handtuchhalter

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Größe (in cm):
    189
    Gewicht (in kg):
    101
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    90
    Bankdrücken (in kg):
    80
    Das einzige was ich mir eventl. vorstellen könnte wäre Magerquark mit etwas Honig zum Frühstück^^
     
Thema:

milch und quark?

Die Seite wird geladen...

milch und quark? - Ähnliche Themen

  1. Obst + Brot + Milch + magerquark = ???

    Obst + Brot + Milch + magerquark = ???: Also ich muss bis zu den ferien noch einiges weg bekommen :D ich trainiere unregelmäßig schon seit 3 jahren, nur leider hab ich...
  2. Zu viel Milch&Haferflocken?

    Zu viel Milch&Haferflocken?: Hi zusammen, Kann es in irgendeiner Form problematisch sein, wenn man pro Tag relativ viel Milch und Haferflocken konsumiert zusätzlich zu den...
  3. Milchunverträglichkeit, aber whey geht?

    Milchunverträglichkeit, aber whey geht?: Hallo, habeim Test gemerkt, dass ich von Milch Pickel bekomme aber nicht von Whey(Molkenproteinisolat) ohne Laktose/Gluten/Aspart. Kann das...
  4. Muskelaufbau - Problem mit Milchprodukten - Eiweißpulver?

    Muskelaufbau - Problem mit Milchprodukten - Eiweißpulver?: Hallo, ich habe festgestellt dass ich durch Quark und Milch Pickel im Gesicht bekomme. Vielleicht vom Milcheiweiß. Pickel durch zu viel Eiweiß...
  5. Auf Milchzucker verzichten oder was gegen Laktoseintoleranz

    Auf Milchzucker verzichten oder was gegen Laktoseintoleranz: Hallo zusammen! also, erstmal ich bin nicht direkt laktoseintolerant, aber ich merke schon, dass wenn ich zu viel milch trinke, quark und käse...