Mineraldrinks

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von bayarea, 10.10.2006.

  1. #1 bayarea, 10.10.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hi mich würde mal interessieren was ihr von Mineraldrinks haltet? Haben die wirklich ne "aufputschende" wirkung und sind die gut um während dem train zu trinken? Das studio in das ich nächsten monat wechsele bietet nämlich an das man für 10€ im Monat so viel Mineraldrinks dort bekommt wie man will, aber es hat auch nur zwei sorten....lohnt es sich da 10€ dafür auszugeben? Oder lieber selber das Pulver kaufen und zubereiten oder gar nix von beidem...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daymate, 10.10.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    also das bezweifle ich, dass man von nem multifrucht mineraldrink ne aufputschende wirkung bekommt. also ich hatte das bisher nie! wenn dann ist mir eher schwindlig geworden, wg dem zucke.r
     
  4. #3 bayarea, 10.10.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    also ist sowas die 10€ im monat wohl ned wert?
     
  5. Kolja

    Kolja Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    versprich dir nicht zu viel von mineraldrinks in bezug auf aufputschende wirkung. davon ist nämlich nicht wirklich viel zu spüren.
    ich nehme mal an du willst ja masse trainieren und da in den drinks elektrolyte sind, die man ja für kraftaufbau nicht direkt benötigt, sondern eher für lange ausdauernde anstrengungen (bsp. ein tennismatch), rate ich dir die 10 € zu sparen.
     
  6. Yannic

    Yannic Hantelträger

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    also bei mir im studio gibts auch mineraldrinks!zahle dafür 8 € im monat und kann soviel trinken wie ich will!gibt auch im vergleich zum studio wo bayarea trainiern will 8 sorten!von ner aufputschenden wirkung hab ich noch nicht wirklich was gemerkt wobei ich jedoch sagen muss das es sich angesichts der menge die ich trinke(geh 3mal die woche und trinke mind. 1-1 1/2 liter) und dem geschmack der drinks es sich wirklich lohnt!
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Hantelfix, 11.10.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wärend und nach Belastungen helfen nur isotonische Getränke.

    Durch die richtige Größe der Mineralien, können diese sofort aufgenommen werden.
    Außerdem haben sie KH, aus Einfachzucker, welche sofort Energie geben und Mehrfachzucker, welche ihre Energie über einen längeren Zeitraum abgeben.

    Fp sowas kann man 10 EUR/Monat ausgeben aber nicht für den bolligen Saftmix im Studio.
     
  9. Kolja

    Kolja Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    das zeug is doch eh nur für die fitnesstanten die 3 stunden lang aufm laufband rennen... :-D
     
Thema: Mineraldrinks
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zuviel mineraldrinks