MQ - Umbereiten

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Booster, 30.01.2009.

  1. #1 Booster, 30.01.2009
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Magerquark an sich uas der Packung schmeckt mir net so doll, aber habe im forum gehört, das es viele als shake mit anderem zeug nehmen und sowas halt.
    '
    Wie kann ich MQ am besten mit anderem Zeug bearbeiten, damit er besser schmeckt ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 aLcatraZ, 30.01.2009
    aLcatraZ

    aLcatraZ Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Mh am besten mit Wasser oder Milch erstmal strecken, falls dus als Shake willst...

    Für den Geschmack kannst du alles mögliche reinhauen... wie Bannen, Äpfel(zu mus), Orangen (ausgespresst) oder Kakao falls es süss magst:P

    Naja wie man sieht kann man eigentlich alles reinmischen was man sich nur vorstellen kann und mag.

    MfG aLca
     
  4. deus

    deus Hantelträger

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Kakao ist keine gute Idee. Die beste Möglichkeit ist immernoch Proteinpulver reinzumischen, kostspielig, aber schmeckt am besten. Ansonsten einfach mit einem fettarmen Diätjoghurt und etwas Milch strecken.
     
  5. #4 Booster, 30.01.2009
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Also z.B.

    250g MQ
    250ml Milch
    etwas Leinöl
    etwas Honig
    Obst (Apfel, Banane etc. )

    Alles in den Mixer und dann Trinken, so in ordnung?
     
  6. #5 aLcatraZ, 31.01.2009
    aLcatraZ

    aLcatraZ Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Naja der eine Esslöfel kakao wird sich schon nicht so katastrophal auswirken war nur ein Vorschlag wie man den Geschmack verbessern kannst aber hast schon recht =)


    Und zum Leinöl musste aufpassen obs dir dann noch schmeckt :D Ich schluck mein Leinöl pur mit Wasser runter weils total ekelhaft ist^^

    MfG
     
  7. #6 Anonymous, 31.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Och Kinners, es gibt so viele Threads zu diesem Thema.

    MQ-Shake funktionell:

    Magerquark
    Haferflocken
    Soja-Isolat
    Dinkelkleie
    Leinsamen
    Leinöl

    MQ-Shake geschmack

    Magerquark
    Himbeeren
    Bananen
    Leinsamen
    Leinöl
    Haferflocken
    Banane
    Schoko-Whey

    MQ funktionell

    Magerquark
    Leinöl
    Leinsamen
    evtl. Haferflocken

    MQ schmackhaft

    Magerquark
    Süßstoff
    Himbeeren
    Rosinen
    Mandeln
    Leinsamen
     
  8. #7 gasmeister, 31.01.2009
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Also was auch nicht schlecht schmeckt, ist Magerquark mit etwas Kirschsirup.

    Erst ein bisschen abessen, damit man genug Platz zum Rühren hat, etwas Sirup rein, rühren und fertig.

    mfG
     
  9. #8 beatsteaks, 31.01.2009
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    MQ und bananen.
    bananen schmecken schön süß!!

    könnte man da auch süßstoff reintuen oder ist das nicht zu empfehlen?
     
  10. #9 Anonymous, 31.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kann man machen, ist kein Problem.
     
  11. #10 beatsteaks, 31.01.2009
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    :ok: spitze
     
  12. #11 BlancoVegas, 09.02.2009
    BlancoVegas

    BlancoVegas Newbie

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayer
    Magerquark mit Honig???

    Ich wollte nicht extra nen neuen Thread aufmachen, dswegen schreib ich das mal hier rein!

    Ich esse meinen Magerquark vorm schlafen gehen immer so:

    250MQ+etwas Milch zum verdünnen + Honig für den Geschmack

    Spricht irgendwas dagegen, oder kann ich das so belassen? Schmeckt so eigentlich ganz gut.

    Morgens Esse ich meinen MQ mit etwas Milch und Müsli...wie sieht es damit aus???

    Wäre super, wenn ihr was dazu sagen könntet!

    Cya Blancovegas
     
  13. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    Re: Magerquark mit Honig???

     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 AndieGrenze, 10.02.2009
    AndieGrenze

    AndieGrenze Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    mit kräutern, salz, pfeffer und etwas milch zum glätten auch also "soße" für fisch/ fleisch sehr lecker! aber idr trink ich den mit haferflocken als basis für shakes mit obst und nüssen.
     
  16. #14 Anonymous, 10.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich esse meinen immer mit einem Schuss Süßstoff, schmeckt superlecker :-D

    Sonst mische ich da 1 Löffel Leinöl rein
     
Thema:

MQ - Umbereiten