multigerät zum anfangen

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von konner, 08.09.2008.

  1. konner

    konner Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin im Begriff nach langer Zeit mal wieder was zu tun in Sachen Muskelaufbau.

    Ich möchte mir eine Multi Kraftstation mit Beinpresse und Stepper kaufen, dass günstige blaue Ding aus der Bucht (ok Stepper ist halt auch mit bei).

    Nun wollte ich euch mal fragen ob ihr mir mal einen Trainings Plan zum Muskelaufbau zusammenstellen könnt für das Gerät.

    Ich hab jetzt viel gelesen Ernährung und alles, soweit ist alles klar, also ich fange bei 0 an, aber halt mit diesem Gerät möchte ich das machen.

    Ursprünglich komme ich vom Motocross (10 Jahre her und nix mehr gemacht seitdem).
    Ich hab schon gelesen das ich so 6 Monate brauche um langsam wieder fit zu werden.

    Ich würde mich echt freuen wenn ihr mir einen Wochenplan zusammenstellen könntet für den Anfang ,am besten mit Reihenfolge der Übungen, dann hätte ich mehr Sicherheit, später sehe ich ja dann selber wie ich was mache.

    Daten: 189 cm,64 Kg,38 Jahre alt.

    Gruss,

    konner
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 08.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Erstmal müssen wir wissen was dein Gerät alles kann bwz was daran alles möglich ist---Link?=

    Des weiteren musst du so oder so stark auf deine Ernährung achten,dein BMI liegt bei 17,9 !!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wie isst du ,wann isst du und was isst du ?[/b]
     
  4. #3 Anonymous, 08.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jep, du bist stark untergewichtig.
    Ein Bild von dem Gerät, dass du dir zulegst wäre für uns schon einmal sehr wichtig um dir Ratschläge geben zu können.
     
  5. #4 evilkneevil, 08.09.2008
    evilkneevil

    evilkneevil Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn man bei Bay mal nach dem Namen sucht denke ich er meint das hier?

    Also bei dem Preis kann ich mir nicht vorstellen daß die Verarbeitung gut genug ist um lange damit Spaß zu haben. Außerdem brauchst du ja trotzdem Langhantel, Kurzhanteln und Bank denn die Grundübungen kannst du mit dem Gerät nicht machen.

    Ich würd wie meine Vorgänger geschrieben haben erstmal deine Ernährung optimieren und dann im Studio oder mit Bank und KH / LH anfangen. Wenn du später noch Lust hast kannst du dir so ein Teil immer noch kaufen und bis dahin sparen, dann kriegst du auch ein besseres ;)

    Edit: ach ja, 119 Euro Versand oder Selbstabholer für 69 Euro Verpackungs- und Lagerkosten schrappt ziemlich an der Grenze zum Betrug...
     
  6. #5 Anonymous, 08.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich halte diese geräte für völlig instabil, mag ja ganz toll sein mit 30kilo zu arbeiten aber wenn du mal latzug mit 70kilo machst fliegt dir das teil um die ohren
     
  7. konner

    konner Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist das Gerät,also lange wollte ich das Ding nicht haben, dachte so für den Anfang erstmal (6 Monate) wegen geführten Gewichten/Bewegungen und so.
    Hantelbank kommt doch erst später? Bankdrücken kann ich damit doch auch?

    Desweiteren geht es mir um die Beinpresse die dabei ist,dass müsste doch erstmal alles reichen für mich?

    Zum Essen: Wenn ich nix tue esse ich immer wie ne Maus, aber wenn ich was tue bekomme ich ca.10 Kilo in 8 Wochen drauf,also essen kann ich schon gut wenn ich was körperlich mache und das ist auch der Hintergedanke mit diesem Gerät.

    Klar ist das nicht das super Teil (bin Schlosser),nur die 75kg die dabei sind brauche ich wann?
    Mehr soll das Gerät nicht bieten,so sind meine Überlegungen halt.

    Dachte nur ihr könnt mir ne Art Grundtraining nach Liste geben mit dem Ding.

    Gruß,
    konner
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 evilkneevil, 08.09.2008
    evilkneevil

    evilkneevil Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Gerade am Anfang sollte man mit freien Gewichten arbeiten um die ganzen Hilfsmuskeln mitzutrainieren. Später für Isolationsübungen kannst du so ein Teil nehmen aber am Anfang halte ich das für unnötig.

    Bankdrücken kannst du damit nicht, Kreuzheben und Kniebeugen auch nicht. Damit fehlen dir die 3 wichtigsten Grundübungen.

    Und mit der Ernährung ist auch nicht gemeint ob du viel essen kannst, das können die meisten ;) Richtig Essen musst du. Kämpf dich doch mal hier durch, dann weißt du alles wichtige.
     
  10. konner

    konner Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ok, ich sag mal so wie es ist, die Kniebeugen..ich schaffe ohne Gewichte nicht mal 90 Grad, mir ist das gar nicht so aufgefallen das vom rumsitzen alles so zurückgegangen ist, also es dreht sich mehr um die Beine.

    Die Beinpresse müsste da doch gut für sein?
     
Thema:

multigerät zum anfangen

Die Seite wird geladen...

multigerät zum anfangen - Ähnliche Themen

  1. Ich möchte auch endlich anfangen. Starthilfe benötigt

    Ich möchte auch endlich anfangen. Starthilfe benötigt: Hallo an Alle hier im Forum, ich möchte jetzt auch endlich mal anfangen und meinen Traumkörper erarbeiten. Zu meinen Daten: männlich, 17 Jahre,...
  2. Neu im Bodybuilding wo soll ich anfangen?

    Neu im Bodybuilding wo soll ich anfangen?: Hallo! Mein Name ist Alex und ich bin 25, maennlich. Im Moment habe ich einen "normalen" Koerper. Statur 1,90 m. Mein Ziel ist es das der Koerper...
  3. Anfangen zu Tranieren

    Anfangen zu Tranieren: Hallo, ich möchte Anfangen zu Trainieren. Mein Problem ist ich weiß nicht wie ich Anfangen soll also welche Übungen Wiederholungen Ernährung usw....
  4. Nach 1 Jahr Spital wie anfangen?

    Nach 1 Jahr Spital wie anfangen?: Hallo ich hatte eine schwere verletzung die ca 1 jahr gebraucht hat um zu verheilen. ich lag ca 95% im spitalbett und zu hause. (bettruhe) nun als...
  5. Mit Defi anfangen?

    Mit Defi anfangen?: Hallo Leute, Ich bin 1,70 m groß und 80 kg schwer. Meine Frage ist soll ich jetzt schon in die Definitionsphase wechseln oder doch noch in der...