Muskelwachstum/schwund?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Flaver, 28.10.2010.

  1. Flaver

    Flaver Hantelträger

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Huhu:)

    Brächte mal paar antworten auf paar fragen :P

    1. Wie lange muss ich mit dem Training aufhören, damit der Muskelabbau beginnt?

    2. Wieviel Muskelmasse geht verloren und in welchem Zeitraum? (ist bestimmt auch abhängig davon, wie lange ich trainiert habe, und wie sauer ich die masse auftrainiert habe, oder?)

    3. Wie lange wächst der Muskel, nachdem er während des Trainings stimuliert wurde?
    z.B: Training am Montag(Brust) und dann 1 1/2 Wochen pause bis zur nächsten TE (Brust)..dazwischen wird nichts anderes trainiert. Wächse der Muskel über den ganzen Zeitraum der 2 Wochen oder hört der Aufbau iwann auf bzw setzt in der zeit schon ein abbau ein?

    hoffe frage 3 ist verständlich:P

    danke^^
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mikeyy

    mikeyy Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Also du musst reize immer im richtigen Zeitpunkt setzen um gute verbesserungen zu erzielen. Heißt. Es muss ein gutes Spiel zwischen Erholung und Training stattfinden.
    Wenn du trainierst fällt deine Leistungsfähigkeit. In der Erholungsphase kommt es zu einem Wiederaufbau, bzw. Mehraufbau bist zu einem bestimmten Punkt, den Superkompensationspunkt. Perfekt wäre es genau an dem Punkt wieder mit dem Training zu beginnen. Setzt du Reize zu früh, also noch in der Erholungsphase, so wird es nicht zu einem guten Mehraufbau kommen. Hast du eine zu lange Erholungsphase, ist der Superkompensationspunkt wieder etwas abgefallen und du "verschenkst" Kraft.
    Das ist auch der Grund warum man, neben den anatomischen Veränderungen, immer den ganzen Körper trainieren soll. Du baust mit jedem Training Beine, die Kraft in deinem gesamten Körper auf.
    Ich denke das 1 1/2 Wochen "Erholungsphase" zu viel sind, da ist die Superkompensation wieder vorbei.

    Hier mal ne Grafik:
    [​IMG]

    Man sollte genau an dem höchsten Punkt wieder trainieren um optimale Verbesserungen zu erzielen
     
  4. Flaver

    Flaver Hantelträger

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    ja das mit der 1 1/2 wochen langen pause war nur n beispiel^^

    aber wie lange dauert es nun ca, bis man sichtlich muskelmasse abbaut, und wieviel kraft verliert man nach bsp.weise 1 1/2 wochen?
     
  5. mikeyy

    mikeyy Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Nach 3-4 Wochen beginnt der Muskelabbau.
    Das wirst du aber nach 1-2 Wochen Training auch wieder alles aufbauen, denke ich.

    Nach 1 1/2 Wochen Erholung wirst du keine großen Kraftunterschiede spüren. Du baust keine auf, verlierst aber auch keine
     
  6. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Mikeyy hat das alles schön erklärt.
    Zu ergänzen ist noch, das es eine sehr individuell Sache ist, die unter anderem von Trainingsstand, Genetik, Training, Ernährung und Regeneration abhängig ist.

    Ist die Intensität beim Training höher, wirst du eine längere Pause benötigen. Daher sind Splits auch eher etwas für Fortgeschrittene.
     
  7. #6 FastMuscleNeed, 01.11.2010
    FastMuscleNeed

    FastMuscleNeed Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Das Erninnert mich an meinen 4-Stündig-Sportkurs :D
    Theorie ohne Ende! :D homöostase usw. :D

    Gruß!
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Muskelwachstum/schwund?