Nahrungsergänzung durch welche Supplements ?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Hiero, 12.09.2003.

  1. Hiero

    Hiero Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luetjensee
    Ist Chromium und Avena Sativa schon eine Art Anabolika und hat es irgendwelche Nebenwirkungen ? Ich trainiere jetzt seit einem halben Jahr, was kann ich noch außer 3 Proteinshakes am Tag zu mir nehmen, um meine Leistung zu steigern ?
    Gibt es irgendetwas ohne Nebenwirkungen ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lionsfootball, 13.09.2003
    lionsfootball

    lionsfootball Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Viel Fleisch und Reis :mrgreen:
     
  4. Hiero

    Hiero Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luetjensee
    Aha... Ich habe noch Aminos und BCAAs gefunden.... Die könnte ich wohl noch nehmen... BCAAs sind doch Amino Produkte, oder ? Auf was sollte man da achten ?

    Zutaten:
    Pflanzlicher Aminosäureextrakt, Glutamin-Peptide, Trennmittel Mono- und Diglycerid. Vitamine (siehe Analyse)

    Analyse pro 100 g:

    Brennwert 1465 kJ (345 kcal)
    Eiweiß 81 g
    L Isoleucin (BCAA's) 24,06 g
    L-Leucin (BCAA's) 14,29 g
    L-Valin (BCAA's) 21,81 g
    Glutamin-Peptide 6,90 g
    L-Glutaminsäure 7,20 g
    Kohlenhydrate 3,00 g
    Fett 1,00 g
    Vitamin B1 20,00 mg
    Vitamin B2 26,15 mg
    Vitamin B6 27,70 mg
    Vitamin B12 46,20 µg
    Folsäure 4,62 mg
    Pantothensäure 92,30 mg
    Biotin 1,54 mg
    Nicotinamid 276,90 mg

    Ist sowas ok ? Oder sowas:

    Beutel mit 600 Tabletten, a' 1,5g !

    100g Hydrolysat enthalten durchschnittlich:
    Protein auf Trockenmasse: 84,2g Feuchtigkeit: 6,8g Fett: 4,0g Lactose: 2,4g %0a

    Aminosäuren in 100g L-Leucin (BCAA) 12,5g L-Isoleucin (BCAA) 5,5g L-Valin (BCAA) 5,7g L-Lysin 10,1g L-Threonin 6,2g L-Methionin 2,4g L-Phenylalanin 3,8g L-Tryptophan 1,8g L-Argenin 2,8g L-Cystein 2,7g L-Alanin 5,7g L-Asparaginsäure 11,3g L-Glutaminsäure 18,0g Glycin 2,1g L-Histidin 2,0g L-Prolin 5,8g L-Serin 5,3g L-Tyrosin 5,7g .
     
  5. #4 lionsfootball, 14.09.2003
    lionsfootball

    lionsfootball Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Vergleich doch mal die Angaben mit denen der Produkte im Shop. Im Shop gibts nämlich nur gute Produkte :ok:

    BCAA's sind, wenn ich jetzt nicht irgendwas durcheinander bringe, ebenfalls Aminosäuren die dafür sorgen sollen dass Dein Körper nach hartem Training nicht in den katabolen Zustand verfällt. Soll heißen BCAA's sollen den Abbau von Muskelmasse verhindern.

    Ob es jetzt aber besser ist am Anfang normale Aminosäuren oder BCAA's zu nehmen kann ich Dir nicht sagen. Vielleicht melden sich KOKAIN oder CRYPTO -wenn er wieder da ist- ja mal zu Wort.

    Wenn das jetzt falsch war verklagt mich.
     
  6. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    BCaa's sind gut für nach dem Training, um nicht in die katabole Phase zu gelangen und um besser zu regenerieren.

    Die BCAA's aus dem Shop sind gut.

    Aminosäuren sollte man über den Tag verteilt nehmen. Wenn man jedoch Proteinshakes nimmt, dann kann man auf die Aminosaäuren verzichten.

    Ich rate Dir also zu BCAA's direkt nach dem 'Training.
     
  7. Hiero

    Hiero Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luetjensee
    Gut, ich werde mich noch entscheiden ob ich die Powerman Tabletten oder Amino Anabol 6000 kaufe. Die Inhaltsstoffe scheinen da auch nicht schlecht.
    Was sagt ihr ganz ehrlich und unparteiisch zu Amino Anabol 6000 ?

    L-Leucin (BCAA) 12,5g
    L-Isoleucin (BCAA) 5,5g
    L-Valin (BCAA) 5,7g
    L-Lysin 10,1g
    L-Threonin 6,2g
    L-Methionin 2,4g
    L-Phenylalanin 3,8g
    L-Tryptophan 1,8g
    L-Arginin 2,8g
    L-Cystein 2,7g
    L-Alanin 5,7g
    L-Asparaginsäure 11,3g
    L-Glutaminsäure 18,0g
    Glycin 2,1g
    L-Histidin 2,0g
    L-Prolin 5,8g
    L-Serin 5,3g
    L-Tyrosin 5,7g

    Wieviele Tabletten nimmt man da auf einmal ein ? Und vor oder nach dem Training oder beides ? Ich habe von anderen auch schon gehört, daß man morgens auch schon welche nehmen kann. Wie lange reicht eine Packung BCAAs aus dem Shop ?
     
  8. Hiero

    Hiero Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luetjensee
    Nochwas: Würde mir als Anfäger (halbes Jahr Training) Avena Sativa etwas bringen ?
     
  9. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Die Beutel mit den BCAA's reichen für mindestens einen Monat (bei täglicher Einnahme). Amino Anabol hat eine schlechtere Aminobilanz. Musst Du entscheiden, was Dir lieber ist...

    Avena Sativa bringt in Deinem Alter nicht viel.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Hiero

    Hiero Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luetjensee
    Heißt tägliche Einnahme vor und nach dem Training ?
    Ich galube in meinem Proteinpulver ( hat das gleiche Aminogramm wie das des Shops) hat shon BCAAs mit drin. Sollte ich die trotzdem noch mal extra nehmen ?
    PS: Weiß jemand, wo es Fit Protein von Multipower am billigsten gibt ?
     
  12. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Mit der täglichen Einnahme wollte ich nur andeuten, dass der Beutel sehr lange hält, da ich persönlich zum Beispiel immer nur nach dem Training 15 Tabs nehme. Du kommst also mit dem Beutel sehr lange aus.

    Wenn Du BCAA's einzeln supplementierst, kannst Du sie direkt nach dem Training nehmen (Protein-Shake 1 Std danach). Das hat den Vorteil, dass Du einem katabolen Zustand vorbeugen und den anabolen unterstützen kannst.

    PS:
    Keine Anhnung, wo du das Protein günstig bekommst. Ich nehme nur das Pro 85+ :wink:
     
Thema:

Nahrungsergänzung durch welche Supplements ?

Die Seite wird geladen...

Nahrungsergänzung durch welche Supplements ? - Ähnliche Themen

  1. Nahrungsergänzung nötig?

    Nahrungsergänzung nötig?: Hallo, nachdem ich neu bin und hier meinen Trainingsplan diskutiert habe, ......
  2. Suche Nahrungsergänzungsmittel

    Suche Nahrungsergänzungsmittel: Hallo Ich bin so mit meinem Körper zufrieden. (nicht zunehmen oder abnehmen!) Bin jetzt stark daran interessiert Arm-, Brust-, Bauchmuskulatur...
  3. Nahrungsergänzungsmittel

    Nahrungsergänzungsmittel: Hallo ans Forum erst einmal, vornherein muss ich sagen, dass ich mich wirklich sehr gut ernähre und schaue das ich immer ungefähr bei jeder...
  4. Sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel zur Creatinkur

    Sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel zur Creatinkur: Hall Forum :huepf: habe mich hier neu angemeldet, deswegen hasst mich bitte nicht direkt wenn ich hier was aufzähle was totaler Schwachsinn ist...
  5. Nahrungsergänzungsmittel

    Nahrungsergänzungsmittel: Hallo Und zwar bin ich ganz schön verwirrt habe schon viel gelesen und gegoogelt. Meine Frage ist ,wie ich am besten bzw reichenfolge folgende...