naturähnliches Humaneiweiß

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Prodigy, 30.11.2008.

  1. #1 Prodigy, 30.11.2008
    Prodigy

    Prodigy Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München // Neuss
    naturähnliches Humaneiweiß...
    was is da genau dran?
    *Irgendwie scheiden sich in privatem Umfeld die Geister*

    Vorüberlegungen:
    1. Wie sieht der BW bei diesem sagenumwobenen Protein aus, das müsste ja theoretisch jenseits der 150 liegen
    -> Der springende Punkt ist, das bei den Präps nie nen BW angegeben wird, weils ja dem Humaneiweiß ähnelt :dampf:
    2. Das Katepsin im Magen denkt sich doch nicht aufgrund der Struktur des Proteins "lassen wir das mal zusammen und transens gleich ins Blut"... ergo könnte man da doch nur über die Zusammensetzung punkten, wobei man nahrungsbedingt doch eh "unnatürliche" Verhältnisse liefert.
    3. aufgrund der Funtionsdifferenzierung der Aminosäuren bedarf es (sofern der Schwerpunkt beispielweise auf Muskelwachstum gelegt wird) einem unnatürlichen Verhältnis von z.B. Glutamin zu Tyrosin (is nurn Beispiel)

    Trotz der (nicht nur) von mir getroffenen Überlegungen sind folgende Ereignisse zu konstatieren
    1. Der Doc kann keine vernünftige Auskunft geben
    2. Meine Freundin meint, dass sowas supidupitoll für "rotes Fleisch" ist
    3. im persönlichen Umfeld konsumieren einige das Zeug in Verbindung mit nem best. Enzymkomplex

    Ergänzung:
    Auch wenn es hier (wahrscheinlich) nur um Marginalverbesserungen geht...
    - Was kann man auf theoretischer Grundlage davon halten?
    - Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht?
    - ist diese Form nem Mehrkomponenten-, respektive nem Molkeprotein vorzuziehen?

    Vielen Dank für die Beantwortung im vorraus
    :confus: :confused: :confus:

    Edith sagt: deustche Sprakke szwere Sprakke
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

naturähnliches Humaneiweiß