Nehme nicht mehr zu, falsche Ernährung?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Generation91, 25.08.2009.

  1. #1 Generation91, 25.08.2009
    Generation91

    Generation91 Newbie

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    So, nachdem ich jetzt seit ungefähr 8 Monaten richtig trainiere und vor knapp 2 Monaten auf einen 3er Splitt umgestellt habe, brauche ich mal wieder nen Rat :-)

    Ich wiege momentan bei einer Größe von 1,88 m gerade mal knapp 63kg, was ich als deutlich zu wenig betrachte. Ich weis nicht ob es womoglich an der Jahreszeit liegen könnte das ich gerade einfach nichts mehr zunehme obwohl ich meinen EP gnadenlos durchziehe. In den Wintermonaten hab ich auf jeden fall noch zugenommen. Am Anfang meines Trainings wog ich nur 56kg, heißt also das ich in den 8 Monaten bisher gute 6-7 kg zugelegt habe. Jedoch eher nur in den ersten 5 Monaten. In den letzten drei Monaten hat sich absolut nichts mehr bei mir getan.

    Nur damit es klar ist: Ich hab keine Probleme mit meiner Schildrüse und bin halt ein eher ektomorpher typ, kann also von Natur aus nur schlecht zunehmen wegen meinem ach so tollen stoffwechsel :dampf: .

    Hier mein EP:

    Morgens:

    Müsli bestehend aus Haferflocken Cornflakes und Müsli eben^^
    + ein Vollkornbrot oder Brötchen mit Marmelade oder Honig

    Zwischenmahlzeit:
    3-4 Vollkornbrote belegt mit Maasdamer, manchmal auch Leerdamer Käse oder auch Putenwurst und Salami.
    + einen Apfel oder anderes Obst

    Mittags
    Tja Mittags bin ich auf die Kochkünste meiner Mutter oder der beiden Omas angewiesen^^. Ich bezeichne es einfach mal als eine warme Mahlzeit auf die ich keinen Einfluss habe ;)

    erneute Zwischenmahlzeit
    wieder 3-4 Vollkornbrote belegt mit oben genanntem.
    + Obst (zur Zeit macht meine Mutter fast jeden Mittag nen Obstsalat mit Trauben, Wassermelone, Johannisbeeren und Necktarinen.

    Nach dem Training
    Sofort nach dem Training eine Banane
    + wenn ich zu Hause bin: einen Shake bestehend aus: 250g Magerquark, ca.80-100g Haferflocken, 1/2l fettarme Milch und ein Löffel Honig zum versüßen.

    Abends
    1-3 Vollkornbrote wieder belegt mit oben genanntem. (1-3 deshalb weil ich manchmal einfach mehr essen kann manchmal passt aber einfach nur noch ein Brot rein)

    Über den Tag verteilt versuche ich so ungefähr 3l Wasser zu mir zu nehmen. Besonders jetzt im Sommer achte ich darauf besonders viel zu trinken.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    würd mal sagen einfach noch mehr essen^^ bau halt noch irgendwie nen masseshake, oder 2 mit ein
     
  4. #3 Generation91, 25.08.2009
    Generation91

    Generation91 Newbie

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    das wäre aber echt richtig heftig. Ich bin ja als schon so richtig zugestopft wenn ich meinen jetzigen einhalt :-) Aber ich probiers einfach mal aus ;)
     
  5. #4 'Strahler', 25.08.2009
    'Strahler'

    'Strahler' Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Rechne dir doch mal aus, was da so für Nährwerte in deiner Nahrung rumlungern :wink:

    Dabei solltest du feststellen, dass deine Eiweißversorgung nicht gerade optimal ist.
    Also als Zwischenmahlzeit nicht immer Vollkornbrote reindrücken, sondern lieber mal nen Harzer oder Hüttenkäse. Auch Magerquark könnte ne Alternative sein. Den Hüttenkäse kannst auch prima als Unterlage auf dem Brot für deine Putenbrust nehmen.
    Beim Mittagessen einfach weniger Beilage und mehr Fleisch essen :wink:

    Einfach die Menge zu erhöhen halte ich für falsch.
     
  6. #5 Generation91, 25.08.2009
    Generation91

    Generation91 Newbie

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    die menge zu erhöhen ist sowieso sehr schwer. Ich finde das ich immer nur so viel essen sollte das is auch wirklich satt bin. Es bringt nichts wenn ich das Zeug nur in mich hineinstopfe.
     
  7. #6 DeNNiS08, 25.08.2009
    DeNNiS08

    DeNNiS08 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich denke mal das Eiweis reicht nicht aus.
    Wenn du kein MQ oder Hüttenkäse essen kannst is einfach normalen Käse, aber pass auf die kcal auf.
     
  8. #7 Generation91, 26.08.2009
    Generation91

    Generation91 Newbie

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also ich werd jetzt den Plan mal soweit umstellen, dass ich mir Hüttenkäse und Harzer besorgen werde. Hüttenkäse hab ich sowieso als schon immer sehr gerne gegessen.

    Aber wie sollten dann meine Zwischenmahlzeiten also aussehen? Die vollkornbrote kann ich ja bestimmt noch iwie mit einbauen nehme ich mal an oder ;)

    Ich hoffe das ich dann genug Eiweiß zu mir nehme. ich hab mir mal die Mühe gemacht und die Menge an Eiweiß ausgerechnet die ich momentan noch zu mir nehme und tatsächlich festgestellt das ich max. auf 70-80g am Tag komme, was natürlich bei meinem Gewicht deutlich zu wenig ist.

    Danke an die Ratschläge, ich zieh den neuen Plan jetzt mal nen Monat so durch und dann berichte ich über die Ergebnisse :-)
     
  9. #8 Generation91, 27.08.2009
    Generation91

    Generation91 Newbie

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe heute zum ersten Mal in meinem Leben (versucht) 100g Harzer Käse zu mir zu nehmen. Aber schon allein der erste Geruch der mir da sofort in die Nase kam als ich die Packung aufmachte lies mich schon erwarten was mich da erwartet. Es riecht meiner Meinung nach wirklich wie als wäre man in einem Kuhstall. Ich hab ihn dann versucht mit 2 Vollkornbroten zu mir zu nehmen und das erste Brot habe ich auch noch gerade so geschafft, jedoch musste ich nach der Hälfte des zweiten Brotes passen :-D . Ich hätte mich fast übergeben, allein schon der Anblick ist wirklich nicht gerade schön, aber der Geruch kurz bevor man den Käse im Mund hat gibt einem dann den Rest :biggrin:

    Habt ihr irgendwelche schmackhaften Zubereitungsmethoden. Ich möchte eigentlich nicht auf den Harzer verzichten da er ja wirklich einiges an Eiweiß in sich hat :-)
     
  10. #9 Schueffe, 27.08.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Haha...
    Ähnliche Erfahrung hab ich auch mit Harzer gemacht...
    Wenns dir überhaupt nicht schmeckt, dann iss stattdessen was anderes...
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    kann dir nur empfehlen den harzer kurz(15-20sek) in der microwelle zu erwärmen das er etwas zerlaufen kann. dann ist der geruch nicht mehr ganz so "speziell". :biggrin:
     
  12. #11 Generation91, 28.08.2009
    Generation91

    Generation91 Newbie

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    danke :mrgreen:
     
  13. #12 techniker, 28.08.2009
    techniker

    techniker Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    Ich finde es immer erstaunlich, dass soviele Leute Harzer nicht mögen. :mrgreen: In der Defi gehe ich eigentlich regelmäßig, wenn ich unterwegs bin eben, in den Supermarkt und hol mir ne 125g Packung Harzer für unterwegs...ich liebe die Teile!
     
  14. #13 .Daniel, 28.08.2009
    .Daniel

    .Daniel Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ist nur eine kleine Möglichkeit und kein großes Rezept den relativ unbeliebten Harzer schmackhaft und wirklich lecker zu machen.

    Man brauch : Vollkornbrot oder anderes Brot und belegt es mit Puten/ Hähnchenfleisch oder Lachsschinken und teilt den Harzer in mehrere Teile auf und legt ihn drauf.
    Das ganze einfach in die Mikrowelle und warten bis der Harzer Käse schmilzt.

    Man kann jetzt noch Senf oder Ketchup dazugeben. Ich empfehle Ketchup mit Curry.^^

    Ist echt ne gute Abwechslung und schmeckt richtig lecker!
     
  15. #14 .Daniel, 28.08.2009
    .Daniel

    .Daniel Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen

    Ich mag ihn auch richtig gerne. Bei mir muss er aber schon immer richtig reif sein, damit er total ekelig riecht - dann schmeckt er mir am besten und macht mir richtig Spaß.
    Leider meiner Familie nicht so wie mir^^
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    :anbeten: :anbeten: :anbeten:

    und ich dachte schon ich bin nur so wahnsinnig... :biggrin: :biggrin:
     
  18. #16 .Daniel, 28.08.2009
    .Daniel

    .Daniel Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    :D gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin^^
     
Thema:

Nehme nicht mehr zu, falsche Ernährung?

Die Seite wird geladen...

Nehme nicht mehr zu, falsche Ernährung? - Ähnliche Themen

  1. ICH NEHME NICHT AB

    ICH NEHME NICHT AB: Hi :) Ich bin sehr verzweifelt, und ihr seid meine letzte Hoffnung :( Kurz zu mir , bin eine Frau, 25jahre als, 165cm groß, wiege 61 kg. Das ist...
  2. Warum sehe ich keine Muskeln/nehme ich nicht mehr ab?

    Warum sehe ich keine Muskeln/nehme ich nicht mehr ab?: Hallo Leute, ich habe mich gerade hier registriert, weil ich gern mal ein paar fundierte Meinungen zu meiner Ernährung und meinem Sportplan hören...
  3. Ohne Training abnehmen klappt nicht

    Ohne Training abnehmen klappt nicht: Hallo, wegen einer Teilruptur der Rotatorenmanschette (rechte Schulter kaputt) kann ich nicht mehr trainieren und das seit Juli und...
  4. Fitnesstraining eignet sich nicht zum abnehmen?

    Fitnesstraining eignet sich nicht zum abnehmen?: Hey, Vor 3 Wochen habe ich (25 Jahre, weiblich, schon immer durchschnittlich sportlich) mit Fitnesstraining begonnen, das bei uns täglich von...
  5. Wie Gewicht zunehmen, nichts funktioniert.

    Wie Gewicht zunehmen, nichts funktioniert.: Hallo, mein Problem im kurzen: Ich nehme einfach nicht richtig zu. Als ich 2007/08 angefangen habe zu trainieren wog ich 60kg. Auf 194cm ist...