Neuanfang

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von SVN, 07.12.2009.

  1. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Guten Abend,
    und zwar möchte ich sozusagen einen Neuanfang starten.
    Und zwar habe ich wieder zugenommen.

    Erstmal zu mir:
    bin 191cm groß & wiege jetzt wieder 94kg.
    Mein Oberarmumfang liegt bei 39cm und ich war mitte des Jahres schon auf 88kg.

    Ich trainiere zurzeit einen 3er Split Montags,Mittwochs & Freitags.
    Außerdem habe ich Dienstags,Mittwochs,Donnerstag & Freitags Basketball Training & am wochenende 1 oder 2 Spiele.

    Nun möchte ich über den Winter mit einem neuen Trainingsprogramm sowie einer erneuten Diät anfangen.

    Und dazu hätte ich gerne hilfe von euch.

    Grüße,
    Sven
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Kann mir da keiner helfen?

    Grüße
     
  4. iulus

    iulus Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Oh, man, das Problem ist einfach, dass deine "Fragen" vielleicht ein bissl zu umfangreich sind...Was erwartest du denn fuer eine Antwort? Einen kompletten Training- und Ernaehrungssplan, der extra auf dich zugeschnitten ist? Versuch' einfach mal etwas konkretere Fragen zu stellen, dann wird dir auch geholfen.
     
  5. #4 FreakLikeMe, 09.12.2009
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    pst mal deinen ep
     
  6. Kati

    Kati Hantelträger

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Du hast doch schonmal abegnommen, oder?
    Das Zauberwort heißt Diziplin!

    Ich weiß wirklich nicht was die Leute hier immer von Trainingsplänen und Ernährungsplänen für Wunder erwarten, wenn man sich nicht dran hält, kannste eh alles vergessen.

    Erst über Jahre zunehmen und dann soll möglichst alles in 4 Wochen wieder weg, so einfach ist es nun mal nicht.

    Kati
     
  7. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    :roll:
    Ja ich habe schon einmal abgenommen und zwar vor 5 Monaten.
    Nur immer dasselbe in einer Diät zu essen ist einfach nicht erstrebenswert,zumindest nicht für mich....
    Und darum wollte ich noch andere Ideen dafür.

    Also mein Plan war/ist:

    Morgens:
    50g Haferflocken
    1,5% fettarme Milch
    1 Apfel, hälfte zu den Haferflocken
    250g MQ, dazu die andere hälfte Apfel
    1 hartes EI

    In der Schule:
    2 dunkle Körnerbrote mit hännchen & fettarmen Käse

    Mittags:
    Das von mom, heute zb 1 putenbrust + gemüse

    Zwischendurch:
    2 Knäckebrote mit fettarmen Käse
    Hand voll Nüsse

    Abends:
    1 Knäckebrot mit hännchen
    2 SPiegeleier
    250g MQ + apfel

    Grüße,
    Sven
     
  8. Kati

    Kati Hantelträger

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, als erstes solltest du dich von dem Wort "Diät" verabscheiden , das hat immer sowas negatives.
    Dir muss bewuust sein, dass einer Diät immer die Jojo Effekte auf den Fersen sind, wie du leider selbst gemerkt hast.
    Du musst langfristig deine Ernährung umstellen, natürlich ist nichts gegen Ausnahmen zu sagen, aber in Maßen nicht in Massen :mrgreen:
    Wenn du dich mit ddiesem gedanken anfreunden kannst, wird es klappen und du muss keines wegs immer dasgleiche essen.
    Setz dich erstmal aktiv mit den Lebensmitteln auseinander, schau dir die Nährwerte an, was hat wie viel KH, Eiweiß und Fett. Ruhig mal googeln und verschieden Sachen aufrufen.
    Ich weiß, dass nervt anfangs unheimlich, gerade beim Einkaufen dauert das ewig, aber irgendwann bekommst du ein Gefühl dafür und ein gutes Gefühl stellt sich ein.

    Bei deinem Plan ist zum Beispiel sehr viel fettarmes dabei, aber gleichzeitig hast du dann wieder Nüsse und 3 Eier am Tag drin!

    Kati
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. SVN

    SVN Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    192
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    2009
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    85
    Bankdrücken (in kg):
    90
    Das ist mir natürlich klar, dass ich allgemein ausgewogen essen sollte ;)
    Ich habs ja auch über nen Monat gut gehalten meine 88kg, nur nja wies so ist, dann kamen die sommerferien,der urlaub bla bla...
    Und ich hab nunmal ein großes Laster und das heißt Chips :boese: :dampf: :biggrin:

    Aber stimmt schon,ich werde auch weiter drauf achten & ausgewögener Essen, wäre natürlich alles einfacher, wenn man alleine lebt bzw für sich selber einkauft ;)

    Jetzt nur erstmal runterkommen & dann das versuchen zu halten.

    Grüße
     
  11. Kati

    Kati Hantelträger

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Na also wenn, dann müssen alle mit durch, ist bei uns auch so!
    Ohne Unterstüttzung würde ich sicherlich sonst auch mal einknicken.
    Ich wünsche dir viel Erfolg und immer schön lesen :biggrin:
     
Thema:

Neuanfang

Die Seite wird geladen...

Neuanfang - Ähnliche Themen

  1. Neuanfang - KFA Reduzierung - Alles neu machen

    Neuanfang - KFA Reduzierung - Alles neu machen: Hey Leute, Ich hab bis vor ungefähr einem Jahr "Sport" betrieben. Nun ja ... nicht ernsthaft, ich bin ins Fitnessstudio als ausgleich zur...
  2. Ganzkörpertrainingsplan - Neuanfang

    Ganzkörpertrainingsplan - Neuanfang: Hallo, nachdem ich ab und an mal für eine Zeit lang trainiert habe, will ich nun richtig durchstarten! Ich möchte folgenden Trainingsplan alle 2-3...
  3. GK Plan und Neuanfang

    GK Plan und Neuanfang: Hallo Leute Ich bin 18 Jahre alt und wiege 64kg bzw. 180cm. Jetzt habe ich ein Jahr Fitnessstudio hinter mir. Muss aber sagen habe nie...
  4. Neuanfang

    Neuanfang: So, da ich hier ja schon TP und EP erstellt habe gings am Montag 17.01. wieder los mit dem Training. Um gleich mal vorweg zu nehmen... ich spüre...
  5. Neuanfang

    Neuanfang: Moin liebes muskelpower forum. Ich bin 16, und bin 185cm groß, wiege um die 123 kg, und will abnhemen, bisschen trocken gesagt ist aber so. .....