Neuer fragt was

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von andyyy, 03.02.2009.

  1. andyyy

    andyyy Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin Andy !
    14 jahre alt ich bin 155 cm groß und wiege 46 kg .
    Nun hab ich ne Frage sollte ich Abnehmen oder Zunehmen ???

    Danke im vorraus :-D was meint ihr ???


    ps wenn ich wüsste wie ich ein Bild einfüg würde ich das machen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dudemaster, 03.02.2009
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Weder ab- noch zunehmen! Du bist viel zu jung wie ich finde! Warte noch n paar Jahre (bis dahin kannst du ja ruhig auf deine Ernährung achten) - es ist aber viel zu früh um sowas wie Muskelmasse oder Defi etc anzustreben.

    Und solange du andere fragen musst ob du ab- oder zunehmen solltest kann es ja nicht so schlimm um deine Figur stehen.
     
  4. andyyy

    andyyy Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich mach bzw versuch seit paar wochen den BWE plan vom Lexikon .
     
  5. #4 Booster, 03.02.2009
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    In deinem Alter (wie in meinem ) is sollte man weniger auf sowas achten =)
    Iss einfach nict zu viel Fastfood und etwas mehr Eiweiß, das reicht in deinem Alter

    Trainiere einfach nach diesem BWE-Plan, lass die Gewichte liegen, und du wirs sehen dass du recht schnell kräftiger wirst

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic8533.html


    mfg
     
  6. andyyy

    andyyy Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich tranier seit 1 monat oder so ( leider unregelmäßig ) nach dem Plan .

    Hat irgenjemand auch mal mit den BWE plan aus dem Forum traniert ??
     
  7. #6 Booster, 03.02.2009
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Ich tue es und ich aknn mich nicht beschweren :mrgreen:
     
  8. andyyy

    andyyy Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aso eins hab ich vergessen zum sagen : ich hab schon mal traniert dann hab ich irgendwie aufgehört und will wieder anfangen . Ich habs aber da auch nur 1 monat oder so durchgezogen :bash:
    Naja es muss doch ein trick geben das man es durchzieht ohne mal zu sagen : ich hab grad keine lust oder so .

    Heut als ich trainieren wollte hab ich nur 4 saubere Liegestützen geschafft :-(
     
  9. #8 Booster, 03.02.2009
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Ohne disziplin klappt BB einfach nicht.

    Du musst einfach ein Gefühl entwicken, welches sagt:
    "scheiße, ich hab heute nicht trainiert =( "

    Auch wenn du z.B. Liegestütze machst, und du hast 5 und denkst, ich kann net mehr. Mach aber trotzdem Liegesstützen, bis du einfach nicht mehr hochkommst, und das mit ALLEN Übungen.

    Man muss einfach LERNEN zu trainieren, danach ist alles einfach
     
  10. #9 Anonymous, 03.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auch bei BWE sollte man nicht bis zum Muskelversagen trainieren.
     
  11. andyyy

    andyyy Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange dauert es mit den BWE plan bis man was Sieht ?
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Booster, 04.02.2009
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach

    Warum nicht ? Es is ja nicht wirklich Muskelversagen im klassischen sinn, da man die Muskeln anders belastet als mit Gewichten.

    Zu deiner Frage. Nach 1½ Monaten konnte man bei mir doch schon die Grundrisse der Muskeln recht gut erkennen. Trainiere jetzt schon über 1 Jahr mit BWE (immer am Plan so'n bissi was verändert) und jetzt sicht man die Muskelumrisse doch schon recht deutlich =)
     
  14. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Bodybuilding erfordert Geduld! Du musst Dir darüber im klaren sein, dass Du nicht von heute auf Morgen Erfolge sehen wirst! Das wird bei intensiven und regelmäßigem (ALTERSGERECHTEM!!!!!) Training viele Wochen bis zu einigen Monaten dauern!


    ich möchte Dir nicht den Mut nehmen, aber ich möchte, dass Du vorher weißt worauf du dich einlässt, ohne das du später denkst: "bringt ja eh alles nix!"

    viel erfolg!
     
Thema:

Neuer fragt was

Die Seite wird geladen...

Neuer fragt was - Ähnliche Themen

  1. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zum Sonntag, Möchte nächste Woche von 2er- auf 3er-Split umstellen. Habe im Sommer nach einer 1/4 jährlichen verletzungsbedingten Pause...
  2. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  3. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zusammen, mein bisheriger Trainingsplan war immer folgender 2er Split: 1. Brust + Trizeps + Schulter (vordere+seitliche) + Beine 2....
  4. Neuer Start, neuer Trainingsstil

    Neuer Start, neuer Trainingsstil: Hallo Zusammen, nach einer langen Zwangspause von 3 Monaten und Verlust von viel Körpergewicht, will ich nun wieder einsteigen. Eigentlich hatte...
  5. Neuer Trainingsplan

    Neuer Trainingsplan: Neuer Trainingsplan. Wäre cool, wenn ihr mal drüber schaun würdet :) Tag 1: Brust/Bizeps Tag 2: Rücken/Trizeps Tag 3: Bauch/Schulter/Beine...