Neuer TP - Nur Oberkörper - Optimum gesucht!

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Artisian, 07.12.2008.

  1. #1 Artisian, 07.12.2008
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    bevor Kommentare kommen, dass nur der Oberkörper extrem unsinnig wären - weiß ich bereits ;).
    Leider bin ich aufgrund eines Muskelfaserrisses am rechten Oberschenkel wo wohl auch Teile des Hinterns involviert sind gezwungen, den kompletten Unterkörper incl. Hintern die nächsten 6 Wochen komplett zu ignorieren.

    Daher suche ich 'nen neuen Trainingsplan, welcher diese Muskelgruppen überhaupt nicht belastet, also außen vor lässt.
    Natürlich will ich in dieser eingeschränkten Zeit das Optimum dessen erzielen, was so überhaupt möglich ist.

    Bisheriger Plan war ein simpler GK Plan.

    Hoffe mir kann dabei jemand helfen!

    mfg
    Artisian
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 07.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also da du stehende Übungen generell vermeiden solltest fallen leider schonmal wichtige Grundübungen wie Kreuzheben, Kniebeugen und Rudern weg.

    Ich würd dann den Oberkörper in nen 2er Split teilen und versuchen möglichst hohes Volumen der machbaren GÜs zu fahren.

    Z.B.

    TE1) Klimmzüge, Rudern im Liegen, Überzüge

    TE2) Dips, Bankdrücken, Frontdrücken (im Sitzen)

    Spontan fällt mir nichts sinnigeres ein, vll hat ja einer unserer Experten nen bessen Plan ;)
     
  4. #3 Artisian, 07.12.2008
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Da die Verletzung wahrscheinlich von Kniebeugen oder Kreuzheben kommt, weiß ich das :P
    Aber mal Danke soweit. Klimmzüge fallen bei mir leider wie immer raus, da mir die Klimmzugstange fehlt.
    Dips ebenso, weil mir hierzu auch die Möglichkeiten leider fehlen.
     
  5. #4 Anonymous, 07.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Uiui, dann siehts bitter aus. Hast du nen Latzug? Also nen Oberkörperplan ohne Klimmzüge halte ich für durchaus schwierig
     
  6. #5 Artisian, 07.12.2008
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Latzug wäre da, wenn auch nicht ganz optimal weil dem Teil ganz klein wenig an Höhe fehlt. Aber er wäre da ;)
     
  7. #6 Anonymous, 07.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also wenn der Latzug auch Nutzungsfähig ist, dann solltest du eben Latzüge machen. Ist immerhin noch die beste Alternative zu Klimmzügen.
     
  8. #7 Artisian, 07.12.2008
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Gut, wie sieht's aus mit Shrugs für'n Nacken? Müsste doch auch im Sitzen gehen, oder?
     
  9. #8 Anonymous, 07.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Klar geht das, ist aber eine total unnötige Übung mMn. Wenn du zu viel Zeit hast und den Nacken fürs Ego gern noch isoliert trainieren willst kannst du das natürlich machen, eigentlich reichen Klimm/Latzüge und Rudern völlig aus.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Artisian, 07.12.2008
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Durch 'nen ausgeprägten Nacken wirkt man halt bissl bulliger. Und das kann bei meinem Körperbau nicht schaden, da da ein vergleichsweise "kleiner" Nackenmuskel schon einiges an optischen Effekt bringen würde.
     
  12. #10 no_pain_no_gain, 08.12.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Du kannst Übungen für Nacken/Schultern auch im Sitzen machen. Aber gerade bei Shrugs auf die Haltung achten, wegen dem meist schweren Gewicht!
     
Thema:

Neuer TP - Nur Oberkörper - Optimum gesucht!

Die Seite wird geladen...

Neuer TP - Nur Oberkörper - Optimum gesucht! - Ähnliche Themen

  1. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zum Sonntag, Möchte nächste Woche von 2er- auf 3er-Split umstellen. Habe im Sommer nach einer 1/4 jährlichen verletzungsbedingten Pause...
  2. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  3. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zusammen, mein bisheriger Trainingsplan war immer folgender 2er Split: 1. Brust + Trizeps + Schulter (vordere+seitliche) + Beine 2....
  4. Neuer Start, neuer Trainingsstil

    Neuer Start, neuer Trainingsstil: Hallo Zusammen, nach einer langen Zwangspause von 3 Monaten und Verlust von viel Körpergewicht, will ich nun wieder einsteigen. Eigentlich hatte...
  5. Neuer Trainingsplan

    Neuer Trainingsplan: Neuer Trainingsplan. Wäre cool, wenn ihr mal drüber schaun würdet :) Tag 1: Brust/Bizeps Tag 2: Rücken/Trizeps Tag 3: Bauch/Schulter/Beine...