No-Go

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von CosmosCola, 09.02.2010.

  1. #1 CosmosCola, 09.02.2010
    CosmosCola

    CosmosCola Newbie

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi ho hallo

    Ich habe hier im Forum gleich festgestellt, dass die Ernährung viel wichtiger ist als ich dachte und will da nun mal ein bisschen ändern.

    Ich esse zur Zeit eigentlich dann wann ich lust habe und auch was ich dann will. Könnt ihr mir mal so ein paar No-Gos nennen die ich auf keine fall essen sollte? Salami-Pizza z.b ?

    Außerdem esse ich an Trainingstagen vorher sehr viel... Reis, Müsli, Eier etc.
    Macht das eigentlich Sinn nur an den tagen viel zu essen?

    Ich freue mich auf jeden menge antworten ;)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaChris, 09.02.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Hallo erstmal...
    Ja das stimmt die Ernährung macht sehr viel aus... Also auf extrem fettige Nahrung und Dinge aus minderwertigen Produkten z.b. Sachen aus hellem Mehl sind Dinge die man doch eher Meiden sollte und wenn man es ist sollte man es nicht zu oft tun...
    Ansonsten viel Eiweiß gute Kohlenhydrate (vollkornprodukte) und gute Fette aus Fisch und der gleichen... aber das kannst du hier im Forum auch noch genauer lesen...
     
  4. Kati

    Kati Hantelträger

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo CosmosCola,

    als erstes wäre es sehr sinnvoll, mal dein profil zu ergänzen!

    Was trainierst und wann wie oft wie lange?

    Kati
     
  5. #4 CosmosCola, 09.02.2010
    CosmosCola

    CosmosCola Newbie

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    hui... das ging ja schnell ;)

    Bislang hab ich hauptsächlich meinen Oberkörper trainiert. Da meine 18% Körperfett hauptsächlich an meinen Beinen sitzen hab ich nach Lösungen gesucht und bin hier geladent. Schnell hab ich gemerkt dass ich wohl viel falsch mache.
    Ich trainiere 2 - 3 mal pro Woche. Wie gesagt bislang hauptsächlich Oberkörper. Die dauert beträgt jeweils etwa 2 Stunden.

    Um ein bisschen in Bewegung zu bleiben gehe ich außerdem 2 mal die Woche zum Kampfsport (Ju-Jutsu)
     
  6. Kati

    Kati Hantelträger

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Na dann würde ich doch mal ein ordentliches hartes Beintraining einschieben,
    wer will denn schon SpaghettiBeine haben :mrgreen:
     
Thema:

No-Go