Noch ein neuer

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Hank, 05.04.2009.

  1. Hank

    Hank Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich bin der Sven,18 jahre alt, ca. 178 cm groß und 71 KG schwer.
    Trainiere seit Januar diesen Jahres in einem Fitnessstudio,also knapp 3 Monate,außerdem spiele ich seit...etwa 11 Jahren Fußball.
    Bei der Anmeldung im studio habe ich einen sogenannten"Body Age Test" gemacht, beidem unter anderem rauskam das mein Körperfettanteil bei 12 % liegt.

    Ich gehöre zu den Menschen die essen können was sie wollen ohne zuzunehmen,früher(naja,bis vor knapp einem Monat :D) hab ich mich sehr ungesund Ernährt, viel Pizza,Döner Mc Donalds etc.,kein richtiges Frühstück und viel Süßigkeiten.
    Nachdem ich mich hier schon ein bisschen eingelesen hab, hab ich meine Ernährung etwas umgestellt und esse jetz Morgens immer entweder Müsli oder Haferflocken mit Milch,nehme Brote(manchmal Vollkornbrot) mit Putenwurst oder Käse mit zu Arbeit, und versuch auch bei den warmen Mahlzeiten viel Fleisch mit Reis/Nudeln/Kartoffeln und Salat zu essen.
    Magerqaurk hab ich auchschon probiert,aber so pur konnt ich den garnich essen :D.
    Ich nehme an das ich mit Bananen/Äpfel oder Haferflocken/Müsli zwsichendurch nicht viel falsch machen kann,oder täusche ich mich da?


    So,nun mal zum Training..
    Ich gehe 3 mal in der Woche ins Studio,zusätzlich noch 2-3 mal zum Fußballtraining/ Spiel.
    Im Studio hab ich einen Ganzkörperplan und bin bisher nur an Geräten unterwegs,ich trainiere immer etwa 90-120 minuten incl. aufwärmen.

    Außer in der Brust habe ich nirgends mehr Muskelkater,obwohl ich schon sagen würde das ich so hart wie ich kann trainiere.
    Ist das normal?
    Ich gehe immer den Kompletten Plan durch,meistens Montags,Mittwochs,Freitags.
    Nochmal Samstags oder Sonntags etwas Radfahren,Laufen oder Spinning.
    Jetz hab ich aber gelesn das der Brustmuskel ca. 72 H zur regeneration braucht,die wären ja bei meinen Trainingstagen nicht gegeben.
    Sollte ich versuchen das umzustellen oder kann es sein das es bei mir schneller geht mit der regeneration,da ich nur einen Tag nach dem training was spüre und mich schon am zweiten Tag wieder top fit fühle.


    Puh,das war jetz schon viel,aber jetz hab ich noch einige Fragen zu dem ganzen.
    Wie sieht es aus mit dem Alkohol..früher hab ich beinah jedes Wochenende recht viel getrunken,also nie bis zum Absturz aber war schon gut dabei :D
    Das wirft im training sehr zurück oder täusche ich mich da?
    Bin jetz soweit das ich zwar immernoch weggehe,aber versuche keinen Tropfen Alkohol mehr trinke,hier und da mal 1-2 Bier auf einem Geburtstag sind aber kein Problem oder?

    Wie siehts aus mit Eiweißhakes,macht es Sinn jetz schon welche zu nehmen,wenn ja wann?
    Und könnt ihr ein Produkt empfehlen?

    Welches Fleisch ist denn besonders gut? Pute und Huhn oder?
    Ist es egal welcher Käse? Oder besonders Fettarm?
    Hier und da mal ein Döner oder eine Portion Pommes is auch noch im Rahmen oder?

    Es macht nichts wenn ich erst im Studio Vollgas gebe,und mich 2 Stunden später noch auf dem Fußballplatz verausgabe,oder?

    So.hoffe das war nicht gleich zuviel für den Anfang :oops:

    Vielen Dank schonmal im Vorraus!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Hallo !

    Ich faß mich mal kürzer: :-)

    1-2 Bier machen nix kaputt.

    Weg von den Geräten hin zu Übungen mit freien Gewichten - bes. Kniebeuge, Kreuzheben, Bankdrücken, Klimmzüge und Rudern erlernen !

    Eiweißshakes brauchst du sicher noch nicht - eine ausgewogene und mengenmäßig ausreichende Ernährung sollte vorerst genügen.

    Erst Studio und dann Fußball ist sicher alles andere als optimal - auch das Verletzungsrisiko erhöht sich dadurch drastisch.
    Ich würde schon unterschiedl. Tage wählen.

    Du machst generell ziemlich viel Training - weniger ist manchmal mehr - 3x Fußball + 3x Studio und immer hochintensiv - das ist schon zieml. viel und die Regzeit kommt dabei vermutl. etwas zu kurz.

    Soviel für's Erste.

    mfg

    Zarak
     
  4. Hank

    Hank Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okai,vielen dank erstmal

    Meinst du,Montags,Mittwochs Freitags Fußball,Dienstags Donnerstags Samstag Studio wäre besser?

    Und soll ich langsam vom GK Abweichen und mit dem Splitten beginnen?
     
  5. #4 machodijai, 06.04.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
     
  6. Hank

    Hank Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    okai,vielen dank! :anbeten: :wink:
     
Thema:

Noch ein neuer

Die Seite wird geladen...

Noch ein neuer - Ähnliche Themen

  1. Und noch ein neuer :)

    Und noch ein neuer :): Hallo ich bin neu hier und erhoffe mir von euch ein paar gute Ratschläge zu erhalten. Zu meiner Person: Ich bin 27 Jahre alt und 1,93m groß....
  2. Und noch ein Neuer!!

    Und noch ein Neuer!!: Hallo zusammen, ich möchte mich Euch kurz vorstellen: Mein Name ist Stefan, ich bin 28 Jahre alt und bewege mich aufgrund meiner Faulheit...
  3. Noch mal, neuer Plan für 4er Split

    Noch mal, neuer Plan für 4er Split: Ich wollte MO MI FR und SO trainieren Habe mal in Lexikon nachgeschaut MO: Beine/Waden Beinpresse Beinbeuger Wadenheben MI:...
  4. Noch ein Neuer

    Noch ein Neuer: Hallo zusammen, habe vor ein paar Wochen wieder angefangen n bißchen zu trainieren (daheim), allerdings habe ich meinen "Trainingsplan" mehr...
  5. Was muss ich noch alles machen für einen flachen Bauch?

    Was muss ich noch alles machen für einen flachen Bauch?: Hallo! Heute Morgen habe ich einige Sit ups gemacht (also wie jeden Morgen).. Doch mit dem flachen Bauch will es einfach nicht klappen. Ich bin...