Null Kondition

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Luftpumpe, 06.06.2007.

  1. #1 Luftpumpe, 06.06.2007
    Luftpumpe

    Luftpumpe Newbie

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe Holland
    Hallo,

    ich bin 28 Jahre alt und hab vor c.a. 8 Jahren aufgehört mich sportlich zu betätigen, aus beruflichen/zeitlichen Gründen natürlich, und dann wurde es Bequemlichkeit. Vorher hab ich immer sehr intensiv Sport betrieben, aber in den letzt 8 JAhrne hab ich eigentlich nur gefressen, 40 Zigaretten geraucht und am Schreibtisch / vor dem Fernseher gesessen. Vor ein paar Jahren wollte meine Freundin mit mir mal radfahren, ich hab keine 2 Kilometer geschafft, ohne massivst zu schnauffen, eine Pause zu brauchen und eine rauchen zu wollen. In meiner "Bestzeit" hatte ich 125 Kilo.
    Vor 2 Wochen hab ich aufgehört zu rauchen, in einem halben Jahr werde ich Vater und ich will mit meinem Kind in naher Zukunft rumtoben und spielen können, ohne dass es denkt, der Papa schnauft so komisch, der stirbt gleich. Nun hab ich mir ein klaren Ziel gesetzt, auf unter 90 Kilo und konditionell wieder auf Höhe zu kommen. Und das nicht etwa in 6 Monaten und dann ist das Ziel erreicht, sondern dauerhaft. Ich bin noch zu jung, um blöd zu verfetten, finde ich.
    Ich hab mir vor drei Tagen Laufschuhe gekauft, schliesslich war ich guter Dinge, dass sich meine Lunge schon etwas erholt hat und ich wenigstens 5 Minuten am Stück joggen kann- Nix da. Es ist erschreckend, ich hab mir nicht grundlos diesen Nick gegeben. Zusätzlich mache ich etwas Krafttraining, Muskelaufbau, das funktioniert auch recht problemlos, auch meine Ernährung hab ich dank Selbstdisziplin und klarem Fokus im Griff, aber ich kann nicht laufen. Daher meine Frage an euch, die ihr vielleicht auch mal exzessiv geraucht habt, was kann ich da tun? Wie kann ich mir Kondition wieder aneignen, gibts da vielleicht Laufarten, die ich wähle sollte? Wie lang sollte ich überhaupt laufen können, damit man von Laufen sprechen kann? Ich komme mir total lächerlich vor, wenn ich meinem Mädel sag, dass ich jetzt Joggen/Laufen gehe, und nach ein paar Minuten völlig fertig wieder in der Tür stehe.

    Danke für eure Hilfe,


    L.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Daymate, 06.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    hallo neuer.

    du hast auf jeden fall viel arbeit vor dir. das mit der kondi kommt schon wieder. aber momentan wuerde ich es erstmal mit radfahren oder walken versuchen bis du erstmal joggen kannst ohne deine knie kaputt zu machen, da du viel zu schwer fuer s joggen bist meiner meinung.

    was isst du denn ueberhaupt so? trainierst du im studio?
     
  4. #3 Spongebob, 06.06.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    also erstmal hut ab vor den was du schon geschafft hast und vor hast!!!
    würde an deiner stelle eher rad farhn oder ein rudergerät zur hilfe nehm da bei dein gewicht die gelenke zu sehr in mitleidenschafft gezogen werden!
    desweiteren würde ich an deiner stelle mal hier im bb lexikon vieles nachlesen besonders diesen threat hier:
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1502.html

    wenn du das alles befolgst steht dir nix mehr im wege!
    also ich wüsch dir viel glück bei deinen vorhaben!
     
  5. #4 Luftpumpe, 06.06.2007
    Luftpumpe

    Luftpumpe Newbie

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe Holland
    Danke für eure Antworten.

    @Daymate:

    Nein, im Studio trainiere ich noch nicht wieder, hätte große Probleme, mich bei meiner derzeitigen Form in ein Studio zu stellen. Das klingt blöd, weiß ich, ist aber so und ich kenn mich und weiß auch, dass ich mich selbst bei großen Zuspruch nicht dazu überwinden werde, solange mir deutlich anzusehen ist, dass ich das bitternötig hab. Beim Joggen bin ich auch sehr darauf bedacht, dass mich nicht allzu viele Menschen dabei sehen, was dank meines Wohnortes ganz gut funktioniert. Ich trainiere mit Hanteln, dass hab ich früher auch gemacht (lange American Football gespielt). Was Das Radfahren anbelangt, hast du wohl recht, Joggen macht so einfach keinen Sinn und ich merke auch, dass meine untere Rückenmuskulatur (die Reste davon ) sich arg beklagen, weil sie so schwer tragen müssen, daher werd ich wohl wirklich erstmal aufs Rad umsteigen. Zum Thema Ernährung könnt ich auch gleich n Roman schreiben, nur kurz soviel: ich vermeide in erster Linie natürlich unnütze Fette, in der Sparte bin ich alklerdings recht fit, hab beruflich damit zu tun, da kenne ich mich recht gut aus, würd ich behaupten. Mein Problem in dem Bereich resultierte eher daraus, dass ich einfach nicht mehr auf meinen Hunger gehört hab.

    @Anfänger

    Auch die vielen Dank für dein Posting, Rudern ist wirklich keine schlechte Idee, zumal ich ja ayuch noch einiges an Muskulatur trainiere, in der Nähe ist ein Ruderverein, wenn ich in ein paar Monatzen schon wieder etwas besser in Form bin, werd ich da vielleicht mal vorbeischauen.
    Und auch Danke für den Link :-)
     
  6. #5 Spongebob, 06.06.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    freu mich ja wenn ich auch mal helfen kann :huepf:
     
  7. #6 Daymate, 06.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    was meinst du denn warum die leute alle ins fitness studio rennen? weil sie s u.a. nötig haben.

    ich hab schon ganz andere kaliber im studio gesehen als dich.

    also kopp ausm arsch und los gehts :prof:

    edit:

    google mal nach dem buch leben ohne brot.

    ich denke du musst deine eiweiss zufuhr u.a. auch deutlich erhöhen.
     
  8. #7 Spongebob, 06.06.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    genau, daymate hat vollkommen recht!
    außerdem ist es auch kein schlechtes gefühl wenn andere sehn was man an sich verändert bzw was man für gute fortschritte macht!
    wenn dann nochmal ein kompliment von denen kommt(was eigentlich nicht lange dauert) spornt ein das nochmal soo richtig an. außerdem ist muskeltraining für die fettverbrennung auch extrem wichtig und daher nicht zu vernachlässigen :prof:
     
  9. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    rudern is sehr zu empfehlen, schau mal nach, ob es teamrowing kurse in deiner nähe gibt. die machen nen heidenspaß (mir zumindest)
    teamrowing=mehrere leute rudern auf ruderergometern, völlig ohne leistungsdruck. ein erfahrener ruderer gibt den takt an und ma schitzt schön. :-D

    wünsch dir viel erfolg
     
  10. #9 michi81, 06.06.2007
    michi81

    michi81 Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnstorf
    Hallo, :anbeten:
    erstaml respekt vor dem was du dir vorgenommen hast, das mit dem rauchen ist so ein scheiß thema, ich rauche selber auch und das ziemlich viel kann dir aber aus meiner erfahrung sagen dass es zwar schlecht für die kondi oder fürs gesamte leben ist und ich den hut vor dir ziehe weil du aufgehört hast, es aber bei mir ned soviel ausmacht. Ich gehe mindestens 3-4 die woche jeweils über 10 km zum joggen und mache 3-4 mal Krafttrianing und ich kanns gut erschnaufen. Aber nicht das du jetzt wieder zu rauchen anfängst nach dem zeug das ich dir schreibe :biggrin:

    mir ging es so wie dir, hab 110 kilo gewogen und hab langsam mit laufen angefangen, 5 min laufen, 5 min gehen und dann wieder laufen, ist am anfang scheiß schwer aber mit der zeit geht es gut.
    Kann dir auch empfehlen, dass du dir einen herzfrequenzmesser kaufst und du so langsam läufts dass du einen ziemlich niedrigen herzschlag hast, du nimmst 220 minus dein alter davon 60% ist deine höchstfrequenzzahl und 70% ist deine niedrigtse frequenz, wenn du dich darin bewegst, kommst du nicht so schnell aus der puste und kannst länger von der kondi her.

    kann dir auch nur schwimmen empfehlen, dabei verbrennst du enorm viel kalorien und es entlastet deinen rücken.

    wünsch dir viel erfolg und hoffe ich konnte dir nützlich sein, bloß nicht aufgeben, das schaffst du :ok:
     
  11. #10 Luftpumpe, 06.06.2007
    Luftpumpe

    Luftpumpe Newbie

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe Holland
    Betreffend Eiweisszufuhr:


    Stimmt absolut, der verlinkte Thread von Anfänger fasst das sehr schön zusammen, ich kann das so unterschreiben, allerdings benutze ich keine Nahrungsergänzungsmittel, da hab ichs nicht so mit. Ansonsten ist das eine absolut richtige Ernährungserläuterrung, sehr fachkundig.

    @Rower
    Klar macht Rudern tierischen Spass, im Wasser allerdings noch etwas mehr, mir zumindest ;-)

    Das war mir noch garnicht so bewusst, aber dank deines Links hab ich da heut mal etwas drüber nachgedacht, klingt absolut schlüssig und ich denke, ich werde dem Bereich nun auch deutlich mehr Aufmerksamkeit schenken, weil es gerade langfristig sinnvoll ist.

    Im Übrigen hätte ich nicht erwartet, hier so nett aufgenommen zu werden, Danke an alle :-)
     
  12. Benskj

    Benskj Eisenbieger

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    @ luftpumpe

    wie schon gesagt würde ich zu beginn auch nur mal radfahren. das joggen beansprucht die gelenke stark. noch stärker bei übergewicht.

    damit du später auch etwas an abwechslung hast würde ich zu gegebener zeit mit joggen zu beginnen. als rookie könntest du so laufen:

    5min. joggen
    5min. gehen/walken
    5min. joggen
    5min. walken usw...

    nicht vergessen ist das einwärmen und auslaufen.

    das praktische an diesem plan ist die abwechslung und die erholung.
    der laufplan in dieser form ist nur für den anfang.

    wenn du schon etwas bessere kondition hast, kannst du deine jogging-phase zu verlängern und das walken zu verkürzen.

    7min joggen
    3min gehen usw...

    später kannste dann mal versuchen 20min-30min am stück zu joggen.
    wenn du das kannst bist du ein besser läufer als die meisten bodybuilder :-D
     
  13. #12 Spongebob, 06.06.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    supplements brauchst du eigentlich auch nicht wenn du genügent eiweiß zu dir nimmt. im rezepte forum stehn auch wie der name schon sagt ne menge rezepte wo auch genügend eiweißreiche sachen dabei sind.
    das is hier auch ein kalsse forum wo JEDER freundlcih aufgenommen wird!
    du hast außerdem geschrieben das du intensive sport betrieben hast, was war das denn für sport wenn man mal fragen darf?

    manchmal ist es schneller die sufu(suchfunktion) zu benutzen aber wenn du dir nicht sicher bei übungen/trainingplänen oder wo auch immer bist, frag einfach nach und es wird dir hier weitergeholfen.
     
  14. #13 Daymate, 06.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    also eiweiss zufüttern finde ich bei ihm nicht verkehrt. er will ja abnehmen. und die shakes liefern eiweiss, aminosäuren und vitamine bei sehr wenig bis kaum fett. :prof:
     
  15. #14 Luftpumpe, 07.06.2007
    Luftpumpe

    Luftpumpe Newbie

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe Holland
    Heut Vormittag bin ich ein wenig geradelt und siehe da, in langsamen Tempo hab ich über ne halbe Stunde durchgehalten. Heut Nachmittag/früher Abend hab ich dann mal Wody´s Trainingsprogramm aus dem Link durchgezogen und trotz Dusche ne Stunde später immer noch geschwitzt. Das ist schon n sehr geiles Gefühl.

    @Daymate:
    Eiweiss erhöhen ist sicher richtig, ich versuchs erstmal auf herkömmlichen Wege, werd aber den Zusatz vermutlich doch mal testen.
    Danke für den Link

    @anfänger:
    Als Kind hab ich Tennis gespielt, recht intensiv bis zum 14 Lebensjahr, dann hatte ich keine Lust mehr und bin ein halbes Jahr später auf American Football umgestiegen, Tennis ab da nur noch gelegentlich als Ausgleich. Zu der Zeit hab ich auch angefangen, im Studio zu trainieren und bin viel geschwommen. Also praktisch kein Tag ohne ausgiebig Sport.
    Als es beruflich immer mehr wurde, hab ich das halt immer mehr vernachlässigt und in den letzten Jahren war ich nichtmal mehr im Winter zum Skifahren.
     
  16. #15 Spongebob, 07.06.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    na also geht doch schon mal langsam und das wird von mal zu mal besser, glaub mir.
    ich hatte mal ein jahr sportpause weil ich umgezogen war und faul wurde...als ich wieder zu hause war und bei meiner manschafft wieder trainiert hab war ich mitten in der aufwärmphase k.o... das war so nach 7-10 min! jetzt kann ich schon wieder ca. 3 stunden(mit insgesammt ca.10-15min pause) durchtrainieren. das du mit den rauchen aufgehört hast hilft dir noch mehr zu deiner alten kondition und da du schonmal vor einigen jahren sehr fit warst(geh ich mal aus wenn du tennis gespielt hast) wirst du es noch ein wenig leichter haben als einer der noch nie fit war.
    wenn du dir ein supplement(eiweiß reicht ersteinmal mehr als aus) zulegen willst achte bitte darauf das du dir kein scheiß holst,aber daymate hat dir ja sicherlich ein tip gegeben wie ich sehe...
    wenn du dich an unsere diese tips und die die man hier im forum findet hälst wirst du sehr sehr gute erfolge zu sehn bekommen.
    also wünsche ich dir desweiteren viel erfolgt und spass bei deinen "neuen leben", wenn man es mal so nennen darf :biggrin:
     
  17. #16 Luftpumpe, 17.11.2007
    Luftpumpe

    Luftpumpe Newbie

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nahe Holland
    So, 5 Monate sind rum, da wollt ich mich mal wieder melden und mich bei allen bedanken, die mir hier in zahlreichen Treads tolle Hilfen an die Hand gegeben haben.
    Ich rauche immernoch nicht, meine Kondition ist deutlich besser geworden, mittlerweile kann ich recht problemlos einige Kilometer joggen, ohne allzu sehr aus der Puste zu sein. Ich wiege derzeit 98 Kilo und auch sonst hat sich mein Körper schon ganz gut verändert, ich bin deutlich proporzionierter als noch im Sommer, gehe mittlerweile sehr gerne ins Studio und spiele auch 1-2mal wöchentlich wieder Tennis. Was mir auch wahnsinnig positiv aufgefallen ist, dass ich heute generell viel aktiver bin und auch nicht mehr so schnell müde => ich komme mit weniger Schlaf aus, bin nach der Arbeit nicht platt, sondern immernoch fit genug um was zu unternehmen etc.
    Man fühlt sich wirklich um Längen besser, noch 2 Wochen bis zur Geburt meines Sohnes , der kann ruhig kommen, der Papa ist fit :-D , und wird täglich immer fitter und wird es auch bleiben.

    Also nochmal meinen Dank an alle hier, gerade die vielen und guten Guides zu diversen Themen haben mir sehr geholfen.
     
  18. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Schön so was zu hören. Und glaub mir, sobald der Sohnemann da ist, wird der Papa noch aktiver. :mrgreen:
     
  19. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    dann schon mal alles gute...wird ne aufregende zeit... :-D


    da spricht wohl jemand aus erfahrung?
    :biggrin: :biggrin:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Jaein, Erfahrung ja, aber nicht mit eigenem Kind. Nur mit der Tochter meines besten Freundes. Wenn ich den besuch, hält die mich ganz schön auf Trab.
     
  22. #20 Spongebob, 20.11.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Freut einen sowas zu hören!
    Wünsch dir weiterhin viel Erfolg.
     
Thema:

Null Kondition

Die Seite wird geladen...

Null Kondition - Ähnliche Themen

  1. Anfänger null ahnung ^^ bräuchte bissl Hilfe

    Anfänger null ahnung ^^ bräuchte bissl Hilfe: also juten tag ich bin erst seit 3 wochen wieder beim Fitness habe 3 kilo zugenommen esse eig nur reis nulden kartoffeln fish fleisch...
  2. Nullpunkt nach Diät Gewicht weder auf noch ab. KOMISCH

    Nullpunkt nach Diät Gewicht weder auf noch ab. KOMISCH: Hi, hab von 95kg auf 83kg abgenommen. Nun ist das Problem das nichts mehr ging. Ich hatte keinen Diätplan, allerdings hab ich mich an...
  3. Brauche Hilfe habe null ahnung :-)

    Brauche Hilfe habe null ahnung :-): HI Leute, Ich wollte mal fragen, was ihr profis mir so an training empfehlen würden. Ich bin 18 Jahre alt 80kilo schwer und ca. 180 gross. Bin...
  4. Intensives Konditionstraining !!!

    Intensives Konditionstraining !!!: Hey Sportsfreunde :D Also ich hab ein großes Problem. Ich spiele schon seit ich klein bin Fußball trotzdem habe ich richtig schlechte Kondition....
  5. Wochenplan mit Kondition und Kraft

    Wochenplan mit Kondition und Kraft: Erstmals hallo zusammen ;) ich habe schon einiges gelesen hier und habe nun doch eine Frage. Ich gehe im Moment 3mal Wöchentlich ins Fitness...