Präparate für den Ausdauersport?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Shamane, 24.04.2001.

  1. #1 Shamane, 24.04.2001
    Shamane

    Shamane Newbie

    Dabei seit:
    21.03.2001
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wildau bei Berlin
    Gruß

    Ich suche schon eine Weile nach für Audauersport geeigneten Präparaten, konnte jedoch in diversen Foren nichts explizit dafür Vorgesehenes entdecken.
    So stelle ich jetzt Euch diese Frage:

    Welche Nahrungsergänzungen sind für den Ausdauersport zu empfehlen, unter Einbezug der Tatsache, daß ich kein "besserer" Sportler (OWl. xmaus) werden will (nur Naturalien) .

    Da Ausdauertraining bei mir sehr zeitaufwendig (machmal über 3h)ist und es über die Trainingszeit zu einem imensen Wasserverlust (bei dieser Zeitdauer ca. -2kg über den Tag und 1kg noch am nächsten) kommt, wären Präparate, welche im Vergleich nicht so große Mengen Flüssigkeit binden prinzipiell besser geeignet.
    Zudem ist dieses Training sehr anstrengend, sodaß ich nicht mehr als (allerhöchstens) 2x pro Woche trainieren kann.

    Mein Gewicht ist -wie ich schon erwähnte- auf durchschnittlich 68kg  seit 2-3Jahren fixiert (mein Stoffwechsel scheint relativ schnell abzulaufen). Trotzdem bin ich in der Lage nach ca. 1-2Monaten (habe ich getestet) 80kg 5x dann 3x zu heben, ohne aufwärmen ('Schuldigung). Auch Dehnübungen vernachlässigte ich bisher eher regelmäßig -bis zu xmaus's Beitrag dazu-.

    Werde ich allso durch Einnahme von, auf Ausdauersport zugeschnittenen Präparaten an Kraft verlieren?

    ...in freudiger Erwartung...

    wie dem auch sei, meine Zeit ist um...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Hallo Shamane!

    Du müßtest vielleicht noch mitteilen, wie sich Dein Training gestaltet...

    Trainierst Du im Fitness/Bodybuildingbereich oder doch mehr Cardio? Aus Deinen vorigen Beiträgen, konnte man entnehmen, dass Du mehr auf Definition trainierst, also Hanteltraining, etc.
    Da ich mir aber nicht vorstellen kann, dass Du ganze 3 Stunden X-Adaption (ich nehme an, Du trainierst danach, da ebenfalls schonmal von Dir erwähnt) durchhälst, wirst Du wahrscheinlich noch nebenbei Joggen oder ähnliches.
    Allerdings widerspricht sich das ganze ein wenig, da man eigentlich so wenig Sport nebenbei wie möglich bei den Intensitätstraingsarten machen sollte.

    Daher weiß ich jetzt nicht so recht, was ich Dir antworten soll....
    Am besten Du beschreibst einfach mal, wie eine Trainingseinheit bei Dir so abläuft.

    Ich kann Dir aber, wenn Du meinst, dass Creatin Dir zuviel Wasser bindet, was eigentlich leicht zu kompensieren ist, zu anderen Präparaten raten:

    Zum einen sind Aminosäuren (BCAA's) VOR dem Training ein äußerst hochwertiger Energielieferant. NACH dem Training eingenommen versorgen sie die Muskeln mit allem Notwendigem.

    Außerdem ist (vor allem bei Deinem Gewicht) Weight Gainer VOR dem Training zu empfehlen (nicht aber unmittelbar davor - sonst kannst Du nicht trainieren). Weight Gainer liefert Dir viele verschiedenkettige Kohlenhydrate, die Dir kurz-, mittel- und langfristig Energie liefern.

    Auf jeden Fall musst Du bei so einem langen Training , auch zwischendurch ausreichend Flüssigkeit zu Dir nehmen. Bei Kraft-Ausdauer ist hier auch ein Weight Gainer-Shake nicht verkehrt...

    Ich hoffe, ich konnte Dir irgendwie weiterhelfen. Wenn nicht, musst Du mir halt Deinen Trainingsablauf genauer beschreiben.
     
Thema:

Präparate für den Ausdauersport?

Die Seite wird geladen...

Präparate für den Ausdauersport? - Ähnliche Themen

  1. Präparate

    Präparate: Hallo zusammen, Ich habe eine gewisse Frage und zwar wollte ich wissen ob es sinnvoll ist irgendwelche Präparate zu nehmen während der...
  2. Aufbaupräparate? Wenn ja welche?

    Aufbaupräparate? Wenn ja welche?: Hi, ich bin neu hier das erste mal in einem Forum und hab da auch gleich mal ein paar Fragen an die Pro´s. Ich fange jetzt ab dem September...
  3. muskelaufbau, wachstum präparate?

    muskelaufbau, wachstum präparate?: guten tag, ich möchte gerne relativ zügig etwas muskelmasse aufbauen. welche präparate sind sinnvoll die keine bzw. harmlose nebenwirkungen...
  4. Welche Muskelaufbaupräparate neben Protein?

    Welche Muskelaufbaupräparate neben Protein?: Sehr geehrtes Musklepower Usertum. Bin neu in diesem Forum und habe ein par Fragen zu einem erfolgreichen Muskelaufbau mit Hilfe von...
  5. Wodurch unterscheiden sich die vers. Eiweißpräparate?

    Wodurch unterscheiden sich die vers. Eiweißpräparate?: Es gibt ja Egg, Casein, Mehrkomponenten und Wheypräparate. Aber wo genau liegt der unterschied (die verschiedene Wirkungsweise ist klar)?...