Problem mit dem Muskelerhalt,bzw. Fettabbau in der Defiphas

Diskutiere Problem mit dem Muskelerhalt,bzw. Fettabbau in der Defiphas im Cardio- und Fitness-Training Forum im Bereich Training; Hallo, ich bin neu hier und brauche drigend ein Ratschlag wie ich am besten Defineren kann.Das Problem war folgendes: Seit dem letzten Montag habe...

  1. #1 Kämpfer, 22.06.2014
    Kämpfer

    Kämpfer Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und brauche drigend ein Ratschlag wie ich am besten Defineren kann.Das Problem war folgendes: Seit dem letzten Montag habe ich mit meiner Definitionsphase angefangen, mein Fitnesstrainer im Studio meinte ich solle ganz langsam abnehmen, da ich sonst Muskelmasse abbaue.Ich wusste aber nicht wie hoch mein Kalorienbedarf ist um halt jenachdem in den defizit zu gehen, die meisten Rechner im Web spuckten mir nur mein grundumsatzt von ca. 2000 kcal aus ( Ich wiege 80 Kg, 16 Jahre, 183 groß), aber ich wusste halt nicht wie hoch mein Leistungsumsatzt ist, ich ging von ca. 500-600 aus.Also insgesamt 2600 nahm ich an, also bin ich bis auf 2000 runtergegangen.4 Tage lang habe ich dokumentiert wie viel ich wiege, und ich kam zu einem sehr krassen ergebnis, 2,5kg in 4 tagen( ich wog am anfang der woche noch 82,5Kg ).Ich traniere halt 6 mal die woche je 2 stunden Krafttraining und bin auch nicht dem gewicht runtergegangen, aber kann ich wirklich um die 4000 Kcal verbrennen, wieso sonst habe ich 2,5 Kg abgenohmen? Ich wollte ja nur ein halbes kilo pro woche abnehmen.


    zurzeit sieht mein essensplan wie folgt aus :

    Ziel 2575

    Eiweiß: 200g x 4 = 800kcal --- 30,76 %
    Kohlenhydrate : 250g x 4 = 1000Kcal ----- 38,46 %
    Fett: 85g x 9 = 765 Kcal ----- 29,42 %
    -------------------------------------

    Kcal: 2575

    ........

    Essenplans 21.06.2014

    7 Uhr
    ---------------------------------------------------------------
    Haferfloken

    kcal 602
    Eiweiß: 28,1
    Kohlenhydrate : 100,7g
    Fet: 8,5g
    ---------------------------------------------------------------



    10 Uhr

    ---------------------------------------------------------------
    50g Mandeln

    Kcal : 309
    Eiweiß: 12g
    Kohlemhydrate: 2,4g
    Fett: 26,5g
    ---------------------------------------------------------------


    12 Uhr
    ---------------------------------------------------------------

    Eiweißshake

    Kcal: 344
    Eiweiß: 50,2
    Kohlenhydrate: 28,1g
    Fett: 2,4g

    ---------------------------------------------------------------


    15 Uhr
    ---------------------------------------------------------------

    200g Ei
    Kcal: 310
    Eiweiß: 25,8g
    Kohlenhydrate: 0,8g
    Fett: 22,4g

    +

    200g Banane
    Kcal: 178
    Eiweiß: 2,2g
    Kohlenhydrate: 45,6g
    fett:0,3g


    --------------------------------------------------------------

    18 uhr
    --------------------------------------------------------------
    100g Ei

    Kcal: 155
    Eiweiß: 12,9g
    Kohlenhydrate: 0,4
    Fett: 11,2
    +
    100g Reiswaffeln

    Kcal: 384
    Eiweiß: 7,8g
    Kohlenhydrate: 81,1g
    Fett: 3,2g




    ---------------------------------------------------------------

    21 Uhr

    ---------------------------------------------------------------
    200g fleisch + 15g fett:

    fleisch
    Kcal: 208
    Eiweiß: 47,4g
    Kohlenhydrate: 0g
    fett: 2g

    + 15 Ml fett

    Kcal. 124
    fett: 13,8g
    ---------------------------------------------------------------




    Insgesamt:
    Eiweiß: 186,4g
    Kohlenhydrate: ca. 260 g
    Fett ca 75 g



    bin halt mit den kalorien so 500 hochgefahren um nicht zu schnell abzunehmen.Und es heißt ja auch in der definitionsphase sollte man keinen hunger spüren, da man sonst zu wenig ist und zu schnell abnimmt, ist das so?

    und ist es egal wann ich die Kohlenhydrate esse und ist überhaupt meine verteilung gut von den micronährstoffen aus?

    und brauche ich bei 6x die woche Training überhaupt cardio, da ja angeblich kraftsport am meisten Kcals verbrennt?


    tut mir leid ist ein bissel mehr geworden, aber ich würde es gerne auf 10 prozent KFA bringen ( habe momentan um die 18 )und will nicht Muskelmasse die ich mir hart aufgebaut habe abbauen

    Mfg. Kämpfer :gun:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.035
    Zustimmungen:
    43
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Re: Problem mit dem Muskelerhalt,bzw. Fettabbau in der Defip

    am anfang einer diät ist eine schnelle gewichtsabnahme normal. im regelfall geht zuerst das wasser weg, was sich durchaus mal auf der waage mit 3-4kg in der ersten woche bemerkbar macht.

    lt. deinen daten ist mm. nach ein defizit von 500kcal bei ca. 2000kcal Tagesenergieaufnahme ok, die gewichtsreduktion wird sich ín den nächsten wochen mit sicherheit bei 0,5-1kg/woche einpegeln.

    krafttraining 6mal die woche a 2h halte ich aber für zuviel, da so die regeneration zu kurz kommt. bei einer kalorienreduzierten diät wird sich das mit sicherheit negativ auf den muskelerhalt auswirken.

    mfg
     
Thema:

Problem mit dem Muskelerhalt,bzw. Fettabbau in der Defiphas

Die Seite wird geladen...

Problem mit dem Muskelerhalt,bzw. Fettabbau in der Defiphas - Ähnliche Themen

  1. Probleme, Proteinbedarf zu erreichen

    Probleme, Proteinbedarf zu erreichen: Hallo, ich bin 18 und männlich und habe seit ein paar Tagen mit Fitnesstraining angefangen. Ich möchte an Muskelmasse zunehmen, weil ich...
  2. Wiedereinsteiger Probleme beim Armtraining

    Wiedereinsteiger Probleme beim Armtraining: Hallo Leute, bin neu hier deswegen kurz n Abriss zu mir. Bin fast 33 Jahre alt arbeite als Programmierer also Büro überwiegend bewegungsfreie...
  3. Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen

    Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen: Hallo Leute Vor ca 4 Monaten wurde bei mir ein angehender Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich diagnostiziert und mir wurde ans...
  4. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  5. Atemprobleme

    Atemprobleme: Hey. In den letzten Wochen scheiter ich immer wieder bei den Kniebeugen daran, das ich fast ersticke und Atemnot habe. › Oben erst einatmen,...