proteine, gainer etc.

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von psymon, 19.01.2009.

  1. psymon

    psymon Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe vor ca 7 monaten mit dem training angefangen.
    da ich bei einer größe von 1,85m nur 68kg wiege, möchte ich ein wenig masse aufbauen.

    mein frage ist:
    was nehme am beste (proteine, gainer etc.)
    und wann bzw wie nehme ich sie ein.

    im vorraus schonmal vielen dank für die antworten.

    psy
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dereine, 19.01.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Proteine kannst du nehmen, die werden dir auch sicherlich helfen, der Gainer würde dich nur dick machen.
     
  4. #3 daniel90v, 19.01.2009
    daniel90v

    daniel90v Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Also ich habe von vielen gehört das Gainer total fett machen sollen
     
  5. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Die Proteine helfen dir kein Stück, wenn du dich nich von grundauf richtig ernährst. Ein guter Ansatz ist, im Unterforum "Ernährung" ( http://www.muskelpower-forum.de/forum12.html ) mal nach Masse-Ernährungsplänen (Masse-EP) zu schauen und dir einfach mal anzugucken was man als Bodybuilder mit dem Ziel, Muskeln aufzubauen, so essen muss.
     
  6. psymon

    psymon Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also, ich will ja nicht fett werden, sondern einfach ein paar kilos zulegen, wenns geht natürlcih muskelmasse.
    mir hat man erzählt, dass ich proteine und gainer ganz gut dafür wären.

    ich würde halt mal gerne hören, wie ihr darüber denkt und welche produkte ihr empfehlen könnt.
     
  7. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Gainer sind größtenteils unnütz, weil sie oft Einfachzucker enthalten, der dich nur über einen kurzen Zeitraum mit viel Energie versorgt und dich Fett macht, weil er deinen Blutzuckerspiegel ansteigen lässt.

    Proteine sind als Ergänzung eine recht sinnvolle Sache. Zu Empfehlen ist sogenanntes "Whey"-Protein. Das ist ein Protein, dass sich durch gute Aufnahmefähigkeit im Verdauungstrakt auszeichnet und deshalb gut für direkt nach dem Training ist, da dein Körper dann Protein am meisten gebrauchen kann.
     
  8. #7 daniel90v, 19.01.2009
    daniel90v

    daniel90v Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Iss lieber viele Nudeln durch die wirst du auch zunehmen
     
  9. #8 Dereine, 19.01.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    :confus:
    das wirst du von viel Schokolade auch.
    Mach es wie Bullet es gesagt hat. Lese dich in die Ernährungsthreads ein, lass dir eine Ernährungsplan zusammenstellen bzw. dir dabei helfen und ess dann anständig. Um deine Ernährung zu unterstützen funktionieren Eiweißpulver, ob es dann Whey, ein Mehrkomponentenprotein, oder Kasein ist.
     
  10. #9 machodijai, 19.01.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Hast du denn derzeit sowas wie einen Ernährungsplan? Wenn ja, dann poste ihn doch mal. Deinen Tp am besten auch.
     
  11. #10 daniel90v, 19.01.2009
    daniel90v

    daniel90v Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ja das es nicht sinvoll ist weis . ich aber anstatt sich einen Gainer zu kaufen kann er einfach viele Nudeln fressen.
     
  12. psymon

    psymon Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also das mit den nudeln funktioniert nicht. es ist ja nicht so, als würde ich zunwenig essen. ich esse bis ich satt bin und dann geht einfach auch nix mehr rein.

    ok, also kaufe ich mir eiweißpulver. da damit noch keine erfahrungen hab, würde ich gerne wissen, was ich da nehmen soll(marke etc..) reicht das aus oder sollte ich sonst noch was mit bestellen, denn wenn ich schon dabei bin...

    also einenernährungsplan habe ich nicht. da ich student bin esse ich, was im kühlschrank ist(brot, nudeln, viele tiefkühlwaren)
     
  13. #12 machodijai, 19.01.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Also ziemlich unregelmäßig. Mit Tiefkühlwaren meinste wohl Pizza etc. - was nicht gut ist. Du solltest 6-7 Mahlzeiten über den Tag verteilt essen, diese sollten in erster Linie sehr proteinreich (Pute/Geflügel, Magerquark, Thunfisch, fettarmer Käse) sein, in Kombination mit vernünftigen Kohlenhydraten (Vollkornprodukte, Haferflocken, Reis, Nudeln, Kartoffeln, Gemüse..) und einer gewissen Menge Fett (leinsamen, leinöl, lachsöl) steht dem zunehmen nichts im Weg.

    Brauchst halt täglich einen Kalorienüberschuss!
     
  14. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Dann sorg dafür, dass in dem Kühlschrank immer genug Magerquark ist, denn davon sollten 250g am Tag Minimum sein.
    Ansonsten auf folgende Produkte setzen: Fleisch, Fisch, Eier, Leinsamen, fettarmer Käse, Vollkornbrot, Vollkornnudeln, Haferflocken...mehr fällt mir grad nicht ein. Obst und Gemüse natürlich auch nicht vergessen!

    Die Ausrede mit "voll sein" zählt nicht. Iss öfter! 6 mal am Tag sollte es schon sein. Für einen Studenten im Bereich des Möglichen, oder? :-)

    Wenn du unbedingt Proteinpulver willst, dann empfehle ich dir, wie gesagt, ein Whey + Dextrose nach dem Training (Dextrose=Glukose. Um deine Glykogenspeicher nach dem Training aufzufüllen.)
    Entweder du googelst nach "Whey Fusion" oder du besorgst dir einfach das Whey aus dem muskelpower.de Shop: http://www.muskelpower.de/Proteine-Eiwe ... /d-34.html

    Davon dann pro Kilo Körpergewicht 0,5g Whey und 1g Dextrose mit Wasser in einen Shaker/Flasche und direkt nach dem Training trinken.
     
  15. psymon

    psymon Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also fleisch esse ich durch die Mensa eigentlich jeden tag. aber ausgewogen ist wahrscheinlich was anderes.

    was haltet ihr den von multipower oder mammut. mulitpower bekomme ich in meinem studio sehr günstig und mammut habe ich im internet gesehen(3 kg=30€)?
     
  16. #15 Dereine, 19.01.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Diese Proteine sind qualitativ sehr minderwertig. Wenn du ein wirklich gutes haben willst, dann halt dich an die Tipps von Bullet
     
  17. psymon

    psymon Newbie

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    warum sind diese proteine minderweritg? von mammut habe ich keine ahnung, aber multipower bringt doch eingentlich anständige qualität.
     
  18. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Ich habe keine Ahnung von den Marken, aber wenn du möglichst billiges Protein haben willst, dann kauf dir Magerquark! Das ist immernoch die günstigste Quelle!

    Das was ich dir empfohlen habe, war Whey. Den Vorteil dieser Proteinsorte habe ich dir schon genannt.
     
  19. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich hatte mal eins von Mammut und da war hauptsaechlich Weizenprotein drin, was fuer den Koerper kaum verwertbar ist.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Gainer können Fett machen, müssen es bei richtiger Anwendung aber nicht!

    Dies bedeutet, dass man immer abwägen muss, welcher Typ man ist. Bei Endomorphen Typen würde ich von Gainern abraten. Die Ektomorphen Typen allerdings könne Ihren Aufbau mit einer Extraportion Gainer gut unterstützen, ohne nennenswerte Fettmasse anzusetzen.

    Aber ich würde sagen, trainiere erst mal ein bisschen weiter, informiere Dich über korrekte BB-Ernährung und supplementiere Eiweis und ungesättigte Fette insbesondere Omega3 und Omega6 Fettsäuren.

    Dann klappt das mit dem Zunehmen (Fettarm) wie von selbst!

    Grüße

    Delta
     
  22. #20 machodijai, 20.01.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Meinung nach sind Gainer recht nutzlos und absolute geldverschwendung. Wieso sollte man sich sowas kaufen, wenn man sich einfach nen leckeren Shake mit Milch, Haferflocken, Magerquark, Leinsamen (vll. bisl Honig/Kakaopulver) machen kann?!
     
Thema:

proteine, gainer etc.

Die Seite wird geladen...

proteine, gainer etc. - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Gainer & Proteine

    Frage zu Gainer & Proteine: So ein wenig was zu meiner Person.: Bin 23 Jahre Alt, 1,85 m gross und wiege 75 Kilo, trainiere seit mehreren Jahren,allerdings teils...
  2. Weight Gainer + Whey Proteine

    Weight Gainer + Whey Proteine: Hallo liebe Community, ich habe mir einen weigth gainer und whey proteine gekauft. Jetzt zu meiner Frage. In welcher Reihenfolge nimmt man die...
  3. Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?

    Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?: Ich möchte jetzt wieder mit Fitness anfangen; Muskelaufbau und Definieren.. Dazu habe ich mich ein wenig informiert und es wird viel gesprochen...
  4. Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.)

    Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.): Hallo Fitnessfreunde ;-) Ich habe vor kurzem mit einem leichten Krafttraining angefangen. Ca. 2-3 pro Woche etwa 45-60 mins. Hauptsächlich...
  5. Machen Proteine o.ä. Sinn beim Heimtrainig?

    Machen Proteine o.ä. Sinn beim Heimtrainig?: Nabend Forum, ich habe folgende Frage: ich bin erst 15 Jahre alt und gehe deswegen noch nicht ins Fitnessstudio wegen dem Wachstum usw. Ich mache...