Putengeschnezeltes

Dieses Thema im Forum "Rezepte" wurde erstellt von mikeyy, 28.10.2010.

  1. mikeyy

    mikeyy Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.02.2010
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir gerade mal was sehr leckeres und einfaches gemacht.

    Putengeschnezeltes (vorgeschnitten) schön anbraten.
    Dann nochmal raus aus der Pfanne aufn Teller legen und eine Zwiebel und eine Schote Knoblauch auch anabraten. Dann einen Schuss Rotwein, schön verkochen lassen. Danach einfach ca. 150 ml. Sahne rein, falls zu cremig etwas Milch zum verdünnen. etwas aufkochen und auf kleiner hitze die Putenstücke wieder hineingeben. Hat sehr lecker geschmeckt und ist echt einfach. Dazu einfach Kartoffeln, Reis, oder ähnliches.

    Leider ist da Sahne drin, die ja sehr fettig ist. Ich hab 20% Sahne genommen, meint ihr dass das für abends immer noch zu viel ist? Oder geht das wenn man nicht mittags schon eine Sahnige Sauce hatte?
    Ich will abends immer Eiweißreich essen, aber immer Pute/Hähnchen pur ist einfach irgendwann eklig. Mir fehlen da ein bisschen die Saucen.

    Was sagt ihr dazu?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jay-1986, 02.04.2012
    jay-1986

    jay-1986 Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich finde, das klingt alles schon ganz lecker. werde es die tage mal ausprobieren.

    20%ige sahne ist in meinen augen noch okay, wenn du das fleisch nicht gerade darin ertränkst (also vllt nur 100ml ?). pute und hähnchen ist halt von natur aus ein wenig trocken.
     
  4. #3 PernoC., 03.04.2012
    PernoC.

    PernoC. Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zombieland
    Nimm anstelle der Sahne doch einfach Milch. ;)
    Meine Freundin kocht schon lange so, hatte es anfangs eher skeptisch aufgenommen. Schmeckt meiner Meinung nach aber auch gut.
    Hat halt dann nicht so eine "dicke" Konsistenz aber ist auch ein prima Geschmacksträger.
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Früher haben Bodybuilder doch angeblich sogar Sahne getrunken um Masse zuzulegen. Also wird uns eine Soße zum Fleisch die mit Sahne gemacht ist schon nicht umbringen. :-)

    Wenns bei mir Lachs gibt dann auch immer in Sahnesoße, schmeckt einfach am besten und ich bin froh wenn ich auf meine Kalorien komme. :-D
     
  6. #5 holyshit, 22.05.2012
    holyshit

    holyshit Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Superlecker, mache ich genau so. Wenn du Milch nimmst, ist das ganze noch "verträglicher", aber auch mit Sahne sollte das kein Problem darstellen :-) Jetzt hab ich Hunger...
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 earthquake, 18.07.2012
    earthquake

    earthquake Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Klingt lecker! Werde ich heute direkt mal ausprobieren! Danke für den Tipp!
     
  9. #7 WongFeiHung, 03.08.2012
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    KEINE angst vor Fetten am abend leute. (Sollte nur nicht zu viele kcal werden insgesamt).
    Aber die Fette an sich werden euch abends nicht schaden.
     
Thema:

Putengeschnezeltes