Reines Eiweiß

Diskutiere Reines Eiweiß im Einsteiger- und Begrüßungsforum Forum im Bereich Allgemein; Hallo alle zusamm, ich habe folgendes Problem. Nähmlich ich find nur Eiweiß mit zusatz Stoffen wie Protiene oder Kohlenhydraten meine folgende...

  1. #1 kenjineumann, 13.02.2009
    kenjineumann

    kenjineumann Newbie

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo alle zusamm,
    ich habe folgendes Problem.
    Nähmlich ich find nur Eiweiß mit zusatz Stoffen wie Protiene oder Kohlenhydraten meine folgende frage ist was ist besser für den Aufbau.
    Ich habe schon im Internet nachgeschaut und ich wollte fragen ob ihr mir ein Produkt empfehlen könnt was für den Aufbau gut ist.
    Dan noch etwas man sagt das 1kg 4-5g Eiweiß entspricht aber wen man sich an sowas hällt dan hält der Produkt nur ein par Tage ist das nicht ein bisschen zu viel?


    Ich hoffe ihr könnt mich in sachen Eiweiß aufklären


    Mit freundlichen Grüßen
    Andre
     
  2. #2 Hardgainer, 13.02.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Ich glaub du hast da ganz schön was missverstanden.

    Eiweiß mit dem Zusatzstoff Protein??? Protein ist Eiweiß! :mrgreen:

    Du solltest ein Whey-Protein nehmen z.B. das hier:

    http://www.muskelpower.de/Proteine-Eiwe ... /d-34.html

    Kohlehydrate sind da eigentlich immer in einer geringen Menge mit drin. Wirkt sich aber positiv für den Masseaufbau aus!

    Dan noch etwas man sagt das 1kg 4-5g Eiweiß entspricht aber wen man sich an sowas hällt dan hält der Produkt nur ein par Tage ist das nicht ein bisschen zu viel?


    Was bitte meinst du?

    Du solltest pro kg Körpergewicht 2-3 g Eiweiß pro Tag zu dir nehmen!
    Aber doch nicht durch reine Proteinshakes!
    :-D

    Du trinkst morgens einen Shake (Wasser! keine Milch) mit 30g Whey-Protein und einen eventuell direkt nach dem Training.
    Das heißt du brauchst 60 g Pulver für einen Trainingstag und 30 g Pulver für einen Nicht-Trainingstag.
    (Aber beachte dass 30g Pulver nicht 30g Protein entsprechen)

    Wenn du also einen 750g Beutel kaufst reicht dir das ca. 11 Tage. Normalerweise bestellt man halt mehrere Beutel. Oft gibt Mengenrabatt!

    Das restliche Eiweiß nimmst du durch proteinreiche Nahrung zu dir!

    Schöne Grüße
     
  3. #3 kenjineumann, 13.02.2009
    kenjineumann

    kenjineumann Newbie

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo danke für deine Antwort hatt mir sehr weiter geholfen ^^.
    Nun meine nächste frage warum soll man Wasser und keine milch dazu trinken.
    Also wen ich das jetzt so verstanden habe kauf ich mir das halt das Whey Protien und dan muss ich das einmal Morgens und einmal nach dem Training und wen ich halt an den Tag nich Trainiern geh dan lass ich den Shake nach dem Training aus.
    Und wie viel ML oder Liter soll man auf den Shake trinken?
     
  4. #4 gasmeister, 13.02.2009
    gasmeister

    gasmeister V.I.P.

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Du kannst auch Milch dazutrinken.
    Gerade in der Früh.

    Nach dem Training ist das vielleicht etwas unangenehm im Magen, außerdem wird das Eiweiß dann langsamer verdaut.

    Deshalb da eher Wasser.

    Welche Menge du an Milch/Wasser auf die 30g Eiweiß draufkippst bleibt dir überlassen.
    Ich nehme immer ca. 300-400ml.

    mfG
     
  5. #5 Hardgainer, 13.02.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Gerade in der Früh würde ich Wasser drinken, da das Eiweiß durch doch Milch nur langsam verdaut wird und dann der Effekt, den das Whey eigentlich haben sollte,verfliegt. Schließlich soll es möglichst schnell aufgenommen werden um aus der "muskelabbauenden" Phase des Schlafens rauszukommen. Sonst könnte man auch einfach nen Quark essen und sich das Geld fürs Whey schenken.

    So hab ichs zumindest gelernt.

    Gibt ja schon einige Threads zu dieser Frage.

    Ich nehm immer 200-300 ml Wasser. Dann ist es immer recht schnell weg. :biggrin: Ist schließlich nicht unbedingt ein Geschmackserlebnis
     
  6. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.613
    Zustimmungen:
    158
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Trainingsbeginn:
    1991
    früh ist auch whey nicht unbedingt notwendig. man kommt während des schlafens nicht in eine katabole phase, da der körper regeneriert und der stoffwechsel heruntergefahren wird.
    deswegen reicht auch ein mkprotein oder magerquark mit milch am morgen aus.
     
  7. #7 Hardgainer, 13.02.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Ah ok. Danke. Wieder was gelernt
     
  8. Hordak

    Hordak Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich mach morgens immer noch einen EL Eiweißpulver in meiner Haferflocken mit fettarmer Milch. Ist auch ne Alternative! :)
     
  9. #9 kenjineumann, 13.02.2009
    kenjineumann

    kenjineumann Newbie

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Also ist das quassi jeden selber überlassn wie man das aufteilt man sollte halt nur bei Trainingstage 60g und bei nicht Trainingstage 30g nehmen?
     
  10. deus

    deus Hantelträger

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Du musst gar nichts nehmen, außer gute Ernährung. Proteinpulver ist nichts anderes als ein Lebensmittel, das fast ausschließlich aus Protein besteht. Wenn du ohne es auf deinen täglichen Proteinbedarf kommst, dann nimmst du es nicht. Einzig empfehlenswert: 20-30g Whey direkt nach dem Training, falls du das Geld dafür über hast. Wenn nicht, scheiß drauf. Eine vollwertige Mahlzeit ca 30-60min nach dem Training ist wichtiger.
     
Thema: Reines Eiweiß
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reines eiweiß

    ,
  2. reines eiweißpulver

    ,
  3. habe reines eiweißpulver wie viel kann ich essen davon

    ,
  4. nimmt man durch reine eiweißernährung zu?,
  5. reines eiweisspulver,
  6. reines eiweisspulver kaufen,
  7. reine eiweis,
  8. reines eiweiss
Die Seite wird geladen...

Reines Eiweiß - Ähnliche Themen

  1. Generelle Frage zu Eiweiss-Shakes

    Generelle Frage zu Eiweiss-Shakes: Ein herzliches Hallo zusammen So, nach nun ca. 5 Jahren leichten Krafttrainings, und der Einnahme von Eiweiss-Shakes (Eiweissgehalt >80%) von...
  2. Eiweißshakes zum Yoga

    Eiweißshakes zum Yoga: Hallo zusammen, Ich habe mich soeben hier angemeldet, da ich tatsächlich nichts im world Wide Web über dieses Thema finde. Ich trainiere seit...
  3. Wie viel Eiweiß am Tag?

    Wie viel Eiweiß am Tag?: Hallo, habe vor 3 Wochen mit dem Muskelaufbau begonnen. Ich trainiere ca jeden 2. Tag ein Gesamtkörper Training. Bin 16 und wiege 70 kg. Wieviel...
  4. zuviel eiweiß in AD

    zuviel eiweiß in AD: kann ich mir in ner AD eigentlich zuviel proteine genehmigen? von wegen gluconeogenese aus eiweiß und so...
  5. maximal sinnvolle Eiweißmenge/ Mahlzeit

    maximal sinnvolle Eiweißmenge/ Mahlzeit: Hallo, Weis jmd wie viel Eiweiß pro Mahlzeit maximal sinnvoll sind? Könnte mir vorstellen, dass bei 100g Eiweiß auf einmal ein Großteil in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden