Restfett zum Muskelaufbau?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von OriEnTaLo, 11.04.2007.

  1. #1 OriEnTaLo, 11.04.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    Hey leute
    ich hab noch so an parr stellen meines körpers fett zb unterbauch das ich weg kriegen möchte,was ich mir gedacht hab das ich das doch auch zum muskelaufbau nutzen kann also kein cardio machen 3 ma die woche sondern nur 1 ma die woche und 3 ma die woche muskeltraining so das ich keine muskeln verliere und fett abnehme und weiter normal ernähren keine defi ernährung und keine masse ernährung so ein zwischending weil das is wirklich nur minimal fett aber es stört mich halt und ich denke das ich das mit den kalorien verbrauch und den muskelaufbau weg bekomm oder was meint ihr?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Probier´s mal mit einem kurzzeitigen Zirkeltraining bestehend aus Komplexübungen
     
  4. #3 OriEnTaLo, 11.04.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    Könntest du mir das bitte ein bisschen erläutern weil das sagt mir grad garnichts :confused:
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
  6. #5 OriEnTaLo, 11.04.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    Danke Wody hab schon bisschen angefangen zu lesen und das hört sich sehr gut an genau das was ich will naja ich les das nachher weiter und erstell mir ein neuen trainingsplan aber jetz guck ich ersma " Besser Essen" finde da immer parr gute ernährungstipps hehe ;) :-D :ok:
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    MAch das gerade auch und fetzt zumindest bei mir ordentlich rein. Bin einfach kein Zirkeln mehr gewöhnt :oops: und war nach den letzten Tagen nach´m Workout extrem fertig :oops:
     
  8. #7 YaKooZa, 11.04.2007
    YaKooZa

    YaKooZa Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie ich sehe ein sehr interessantes Thema... Ich überlege bis zum Sommer, die nächsten 6 Wochen das mal durchzuziehen.

    Das Problem dabei ist, dass ich noch keine wirkliche Masse habe. Ich sehe sozusagen noch sehr "dünn" aus.

    78 Kilo auf 180 cm

    Was ist besser, hat da schon einer Erfahrung mit gemacht?
     
  9. #8 Hantelfix, 11.04.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    was ist besser als was?
     
  10. #9 OriEnTaLo, 11.04.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    Was ich noch fragen wollte,wie funktioniert zirkeltraining?is das normals training einfach ohne pause also ich versteh das da nich wie die den traininsplan erklärt haben was ist kadenz oder was da steht :confused: sry ich weiß fragen über fragen
    :baeh:
     
  11. #10 YaKooZa, 11.04.2007
    YaKooZa

    YaKooZa Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    In dem fall noch weiter auf Masse zu setzen oder evtl. dieses Zirkel-Training zu absolvieren?
     
  12. 4L€x

    4L€x Newbie

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erkelenz
    Also wen du ehe dünn bist würd ich weiter auf Masse bauen .
    Werd jez mal den Plan den Wody gepostet hat nexte Woche beginnen , mal sehen wie die Erfolge sind :)
     
  13. #12 Hantelfix, 11.04.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    In deinem Fall würde ich langsam auf Masse gehen und einen Split verwenden.

    Ein Zirkel ist ein GK-Workout. Hier machst du die Übungen hintereinander ohne Pause.

    Wenn du eine Runde hinter dir hast, machst du eine Pause und beginnst eine neue Runde.
     
  14. #13 OriEnTaLo, 12.04.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    @Hantelfix
    Aber wie soll das gehn,sagen wir ma wenn ich jetz zb. Bankdrücken machen will in diesem zirkeltraining 3 sätze * 10 WH soll ich dann halt 30 WH in 1 satz machen,oder soll ich 3 mal 10 WH aber wenn ich 3 mal 10 WH mache dann MUSS ich doch ne pause machen weil die mach ich ja automatisch wenn ich die hantel ablege,was ich mir denken könnte das ich dann in der eigentlichen pausen zeit zum anderen gerät gehe und immer hin und her bis ich meine 3 sätze an den geräten hab ?? :confus:
     
  15. #14 Hantelfix, 12.04.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hier ein Beispiel für einen Zirkel:

    10 Klimmzüge

    Je 10 WH links und rechts Trizeps einarmiges Trizepsdrücken

    10 WH Wadenheben stehend mit Langhantel auf dem Rücken

    10 WH LH- oder KH-Überzüge

    10 WH Bizeps mit Langhantel - LH-Curls

    20 WH Bauch Crunshes

    10 WH Bankdrücken

    10 WH Bizeps mit Culrstange für den Unterarm - Bizepscurls im Ristgriff (oder reverse Curls)

    10 WH Kniebeugen bei etwa 90 Grad oder Oberschenkel parallel zum Boden (je nachdem, wie ich drauf bin) Kniebeugen

    10 WH aufrechtes Rudern mit langhantel für die Schulter

    10 WH Beincurl

    Runde fertig, nun 2-5 min Pause.
    Zwischen den Übungen 0-10 Sek. Pause

    Dann nächste Runde. Insgesamt 3-4 Runden

    3-4 mal die Woche.

    Die Gewichte habe ich so gewählt, dass ich max. nur 10 Wh schaffe.
    Bei mehr Wh würde das Muskelwachstum leiden.



    Ein Zirkel sorgt für hohe Kraftausdauer, da man hier nur wenig Pause macht.
     
  16. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
     
  17. #16 YaKooZa, 13.04.2007
    YaKooZa

    YaKooZa Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das mache ich schon seit geraumer Zeit (3er-Split)... Setzt auch ganz gut an... aber ich dachte nur ich hätte zu viel Fett. Aber langsam denke ich, ich hab zu wenig :D...
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 OriEnTaLo, 13.04.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    Leute ich hab mir gedacht das ich eine kombi in trainingsplan mache was haltet ihr davon wenn ich 3 ma die woche mein normales training mach also mein 3er split

    1:
    Brust,Biceps

    2:
    Rücken,Triceps

    3:
    Beine,Schultern

    und dazu noch ein tag die woche ein GK Zirkeltraining

    zb so

    Montag:
    Brust Biceps

    Dienstag:
    FREI

    MIttwoch:
    Rücken,Triceps

    Donnerstag:
    Beine,Schultern

    Freitag:
    FREI

    Samstag:
    GK ZIRKELTRAINING

    Sonntag:

    FREI// ODER Joggen
     
  20. #18 MARATHON, 14.04.2007
    MARATHON

    MARATHON Hantelträger

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    machte ein paar wochen einen zirkel mit20-25 wh!
    immer 3 durchgänge!
    sehr wenig pause.hab kurzzeitig schnell fett abgebaut abe auch kraft verlroen!
    hoffe ´beim nächsten versuch gehts besser!
     
Thema:

Restfett zum Muskelaufbau?

Die Seite wird geladen...

Restfett zum Muskelaufbau? - Ähnliche Themen

  1. Weg mit dem Restfett - aber wie?

    Weg mit dem Restfett - aber wie?: Guten Tag liebe Mitglieder des Forums Ich bin nun 16 und war einst pummelig und habe ein Programm gestarted, ich fange mal von vorne an: Am...
  2. Muskelaufbau mit leicht ausgeprägter Essstörung (Bulk-Phase, etc.)

    Muskelaufbau mit leicht ausgeprägter Essstörung (Bulk-Phase, etc.): Das hier zu schreiben fällt mir jetzt auch nicht so leicht, aber ich habe es einfach jetzt realisiert und mein Problem erkannt: Ich habe Probleme...
  3. Diät,Muskelaufbau

    Diät,Muskelaufbau: Hi,bin gerade dabei eine Diät zu machen,wollte wissen was ihr davon haltet. Ich trainiere 3-4 mal die Woche. 30-40 min Cardio,1h Krafttraining....
  4. Muskelaufbau Ernährung

    Muskelaufbau Ernährung: Also ich hab vor 2 Wochen mit meinem Trainingsplan angefangen und kann schon kleine Ergebnisse sehen. Ich versuche viel Eiweisshaltige...
  5. Muskelaufbau@Home

    Muskelaufbau@Home: Hallo Sportis, seit ca 4 Monaten trainiere ich Zuhause (div. Bauchübungen, Kniebeugen, Gesäßübungen, etc.) und ernähre mich auch dementsprechend...