Richtiges Anzahl der WH

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von drehwurm, 25.01.2006.

  1. #1 drehwurm, 25.01.2006
    drehwurm

    drehwurm Newbie

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Hallo!

    Seit geraumen bin ich etwas am Zweifeln. Wenn mein Plan 4 Sätze mit 8-12 WH vorsieht. Wie soll ich meine Kraft über die Dauer dieser 4 Sätze haushalten? Soll ich so viele WH machen wie nur irgend möglich? Schon beim ersten Satz? Das würde bedeuten, dass ich bei vier Sätzen viermal Muskelversagen ansteuern würde. Ist das überhaupt möglich? Oder soll es so sein, dass ich mich bei den ersten 3 Sätzen zurückhalte, um dann beim vierten bis zur totalen Vernichtung zu gehen?

    Gruß

    Wurm

    PS: Je mehr ich frage desto komplizierter wird die Sache
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sensation White, 25.01.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Ich geh bei Konzentrationcurls wie bei einer Treppe vor.

    1. Aufwährungssatz

    2. Satz (mit diesem Gewicht würde ich ca. 12 Wiederholungen schaffen)

    3. Maximalsatz (meistens sind es da dann noch 6 Wiederholungen die ich schaffe)

    4. Maximalsatz (hier dann noch 3-4 = Muskelversagen)

    Ist allerdings von Übung zu Übung bei mir verschieden. Du solltest allerdings immer mit einem Aufwärmungssatz anfangen.
     
  4. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    :biggrin: Das kommt mir aber sehr bekannt vor. Kommt darauf an, wie Du traininerst. Arbeitest Du während allen Sätzen mit dem gleichen Gewicht ?
     
  5. #4 drehwurm, 25.01.2006
    drehwurm

    drehwurm Newbie

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Hallo!


    @Sensation White: du schreibst beim zweiten Satz würdest du 12 WH schaffen, aber Du machst weniger?

    @ wodenaz: ich habe bei allen Sätzen das gleiche Gewicht, versuche mich so zu steigern, dass ich irgendwann beim letzten Satz auf 11 WH komme und hebe dann das Gewicht an.

    Gruß

    Wurm
     
  6. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Bei den meisten Sätzen arbeite ich auch momentan noch mit dem selben Gewicht. Ist klar, dass man im letzten Satz dann nicht mehr so viele Wiederholungen schafft, wie zu Beginn des Workouts. Ist aber auch egal - hauptsache man kommt bis an seine physiologischen Grenzen und ein Stückchen darüber hinaus. Im Moment arbeite ich auch noch sehr viel mit Supersätzen, will aber demnächst mal wieder alles umstellen und vermehrt mit der abgestumpften und umgekehrt abgestumpften Pyramide arbeiten.
     
Thema:

Richtiges Anzahl der WH

Die Seite wird geladen...

Richtiges Anzahl der WH - Ähnliche Themen

  1. Richtiges Training + Essen?

    Richtiges Training + Essen?: Hallo liebe Gemeinde :) kurz zu mir, ich bin 21 Jahre alt und ca. 170cm groß, wiege zurzeit 56kg. Nun habe ich letzte Woche angefangen zu...
  2. Richtiges Training

    Richtiges Training: Hallo ersteinmal! Schon seit 2-3 Jahren habe ich jetzt immer wieder auf eigene Faust trainiert. Ich habe damit angefangen als... naja das...
  3. Richtiges Training + Ernährungsplan

    Richtiges Training + Ernährungsplan: Hallo Leute, mein Name ist Lenny, ich bin 18 Jahre alt, 1,90 Meter groß, wiege ca. 70kg und möchte gerne etwas an meinem Körper machen. Ich bin...
  4. richtiges masse training ?

    richtiges masse training ?: hallo ich will an masse zunehmen und habe immer so trainiert das ich bei jedem satz immer mehr gewicht draufgemacht hab und immer 10...
  5. 4 Wochen kein richtiges Training.

    4 Wochen kein richtiges Training.: Hey Leute ich war vor 4 Wochen auf Klassenfahrt und wir haben wenig geschlafen 3-4 stunden am tag und dann früh morgens viel Sport gemacht sowie...