Rückenübung

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von max0512, 04.06.2006.

  1. #1 max0512, 04.06.2006
    max0512

    max0512 Hantelträger

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Habe nach meiner Meinung noch eine gute Rückenübung, welche folgend lautet:

    Also Liegestützstellung einnehmen aber dann die bei den Hände in der mitte übereinander legen und wie bei Liegestützen langsam runter und hoch gehen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sensation White, 04.06.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Ist leider keine Masseübung
     
  4. #3 DannyThomas, 04.06.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Du brauchst unbedingt geräte, diese Liegestütz nummer ist nicht für Muskelaufbaue geeigent egal welche Liegestütze!
     
  5. #4 Anonymous, 06.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und vor allem ist`s unmöglich mit Liegestützen bzw. pressenden Bewegungen den Rücken zu trainieren.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rückenübung

Die Seite wird geladen...

Rückenübung - Ähnliche Themen

  1. rückenübungen kombinationn gut?

    rückenübungen kombinationn gut?: Servus leute.. will gerade meinen trainingsplan neu gestalten.was haltet ihr von dieser kombination an rücken ubungen? Klimmzüge breiter griff...
  2. 2. beste Rückenübung

    2. beste Rückenübung: Hallo Jungs wollte mal wissen, ob rudern vorgebeugt oder Klimmzüge effektiver sind. Ich denke beide tranieren den Lat.
  3. z.b rückenübungen mir verschiedener wiederholungen

    z.b rückenübungen mir verschiedener wiederholungen: kann man bei den übungen auch verschiedene wh nehmen oder sollte man des z.b 8 wochen lang bei jeder übung 20wh machen und gleich viel sätze?