Schlechtes Gefühl beim Massetraining

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Gymie, 19.12.2006.

  1. Gymie

    Gymie Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi, vorab hab mind. ne viertelstunde lang gesucht und nicht zu diesem Thema gefunden, also vlt bin ich zu doof aber ich habs verucht...

    Seis drum... ich trainiere jetzt seit ca. 4 Monaten und hab vor zwei Wochen mit meinem Trainer einen richtigen Masseplan erstellt.

    Nun meine Frage:

    Wenn ich vorher immer das Ganzkörpertraining gemacht habe (Oberkörper komplett durch, jeweils 2 übungen pro Muskelpartie)
    hab ich mich nach dem Training immer voll aufgepumt und gut durchtrainiert gefühlt (hab immer ca. 12 Wiederholungen a 3 Sätze gemacht)

    Jetzt beim Massetraining (3 er Split, 3- 5 Übungen pro Muskelpartie und 6 Wh. pro Übung (max gewicht) merk ich hinterher garnicht das ich trainiert hab, außer das mein Rücken verspannt ist und ich mich total im arsch fühle, ist das anfangs beim Massetraining normal?

    Gruß
    Michél
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 19.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nach welchem Prinzip und in was für einem Split trainierst Du?
     
  4. Gymie

    Gymie Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi, wow das ging ja schnell...
    also weiß nicht was mit prinzip gemeint ist, hab noch nicht die Ahnung
    aber mein plan sieht wie folgt aus:

    Montags: Brust, Bizeps

    Dienstag: Pause

    Mitwoch: Rücken, Trizeps

    Donnerstag: Schultern

    Freitag: Brust, Bizeps

    Samstag: Rücken, Trizeps

    Sonntag: Pause
     
  5. #4 Anonymous, 19.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ohne Beine ist nicht viel mit dediziertem Masseaufbau und ebenfalls sind die Regenerationszyklen zu kurz für MAssezuwachs.
     
  6. #5 gasmeister, 19.12.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Bei weniger Wiederholungen fühlt man sich eben weniger aufgepumpt.

    Ich fühle mich auch nie wirklich aufgepumpt(6-8 Wdh)
     
  7. #6 faithless, 19.12.2006
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    mach es doch mit ner pyramide mit abnehmender wiederholungszahl!
    fängst an zb mit 10 wiederholungen mit einem gewicht das du genau 10x schaffst
    dann machst du den nächstens satz mit ein bisschen gewichtssteigerung das du nur 8x schaffst
    und den dritten auch was drauf damit du nur 6 schaffst
    so handhabe ich dsa zurzeit - ballert ordentlich
     
  8. Gymie

    Gymie Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Also ist der Plan nicht so Optimal, ja?
    Wie könnte ich den denn eurer Meinung nach effektiv verbessern?

    Warum muss ich denn die Beine Trainieren? geh ab dem Frühjahr wieder laufen...

    nach meinem Plan trainiere ich die meisten Muskeln doch nur zweimal die Woche... ist das zuviel???

    vielen Dank im vorraus...

    Michél
     
  9. #8 faithless, 19.12.2006
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    ja 2x die woche ist zuviel höchstens aufgeteilt als helfender muskel wie der trizeps beim bankdrücken zb + trainignstag für trizeps speziell
    beine sind sehr wichtig weils erstens kacke aussieht udn zweitens die großen muskelgruppen auch die meisten wachstumshormone ausschütten
     
  10. #9 Anonymous, 19.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es reicht mehr als aus jeden Zielmuskel einmal die Woche zu trainieren. Und Laufen ist kein Muskelaufbau, sondern lediglich Ausdauer.

    Schau mal z.B. hier.
     
  11. #10 taattoo1976, 19.12.2006
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Der hier genante Masseplan ist echt gut.Und wenn du den mal ausprobierst kannst du sicher sein das du dich gepumt fühlst.Ich merke das noch am nächsten Tag.Und das du dich platt fühlst zeiht doch nur das du alles gegeben hast.Aber man gewöhnt sich dran.Ist halt etwas anderes als ein Ganzkörperworkout.
     
  12. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    Ich mich auch nur so halb beim Bizeps. Trizeps auch net komplett und sonst generell eher weniger...
    na ja....
    hoffentlich nutzt es denn auch was das pumpen... wenn ich den muskel generell nicht merke, mach ich mir schon sorgen:(
    Luke
     
  13. Ching

    Ching Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ist es bei dem Plan aber nicht eher kontraproduktiv den Rücken direkt nach dem Bizepstag zu trainieren :confus: ? Schließlich ist der Bizeps bei vielen Rückenübungen ebenfalls beteiligt... :confused:

    Deshalb trainiere ich ja nach der Aufteilung

    Mo: Brust + Bizeps
    Di: Beine + Bauch
    Mi: frei
    Do: Schulter + Nacken
    Fr: Rücken + Trizpes + Bauch

    Aber vielleicht probiere ich im neuen Jahr mal Holgers Masseplan aus :biggrin: .

    grüße
     
  14. #13 taattoo1976, 20.12.2006
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Ich trainiere selber nach dem Plan (Holgers Massetraining),nur im 5-split.Bei mir kommt Rücken Auch nach Bizeps und bis jetzt kann ich nicht behaupten das das irgendwie nen Problem wäre. :mrgreen:
     
  15. #14 Anonymous, 20.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Stellt generell kein Problem dar, da der Bizeps eben "nur" Synergist ist.
     
  16. Ching

    Ching Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    OK, dann werd ich meinen Plan auch mal umstellen...vll. bringt es ja was :-)
     
  17. Gymie

    Gymie Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi, vielen Dank für die zahlreichen Tipps,

    hab aber leider noch ne frage...
    wenn 2 mal die Woche zu viel für eine muskelgruppe ist würde anstatt wie geplant 5 mal die Woche Massetraining zu machen nur viermal die Woche.. und Samstags einfach meinen alten Ganzkörperplan machen... könnte man das machen oder wäre das total mischugge?

    Dankeschön
     
  18. #17 Anonymous, 20.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wäre Unsinn...mach einfach nen 4er Split. :-)
     
  19. Gymie

    Gymie Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hey, nochmal ich...

    hab meinen Trainingsplan mal gegliedert und ausführlich aufgeschrieben.
    Hoffe jemand mit Erfahrung kann mir sagen ob der gut ist. (Richtige Reihenfolge, Pausen Übungen etc.) Bin nämlich nicht unzufrieden aber voll unsicher ob der plan wirklich so toll ist..

    da:
    Montag: Brust + Bizeps

    Bankdrücken (negativ) 3 30 6
    Bankdrücken (positiv) 3 25 6
    Ladybutterfly 3 62,5 6 LetzterTreppe
    Cross over 3 60 6

    SZ Stange 3 12,5 6 Frei stehend
    Hammercurls 3 17,5 6 Frei stehend
    Curls sitzend 3 17,5 6 Sitzend Ellebogen an Bein



    Mittwoch: Rücken + Trizeps

    Klimmzüge 3 - 10
    Ruderzug einarmig frei (Hantel) 3 25 6
    Lattziehen frei 3 75 6
    Lattziehen geführt 3 95 6
    Ruderzug frei 3 60 6

    French press 3 22,5 6
    Dips 3 + 10 max
    Kabelturm (Hundeleine) 3 40 6
    Kurzhantel über Kopf 3 7,5 6-8 Letzter max.


    Donnerstag: Schultern

    Multipresse 3 12,5 6
    Schulterpresse 3 55 6
    Reverse Butterfly 3 70 6
    Freihanten hochziehen 3 7,5 6


    Samstag: wieder von vorn
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 22.12.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nun fehlen, damit´s rund ist nur noch die Beine.
     
  22. Gymie

    Gymie Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    die könnte ich ja noch freitag oder sonntag mit dazu nehmen... Ist der plan den gut oder sollte ich ehr was anders machen?
    und beine sind wirklich wichtig ja?

    vielen dank und sorry wgn meiner unwissenheit
     
Thema:

Schlechtes Gefühl beim Massetraining

Die Seite wird geladen...

Schlechtes Gefühl beim Massetraining - Ähnliche Themen

  1. Schlechtes Protein???

    Schlechtes Protein???: also ich wollte mal fragen ob das Protein von Rossmann gut ist? oder ob man das in die tonne werfen kann :mrgreen: weil ich war vorhin bei...
  2. Ständiges Hungergefühl!! Wie unterdrücken

    Ständiges Hungergefühl!! Wie unterdrücken: Hallo Leute Habe folgendes Problem. Ernähre mich sehr gesund, habe jedoch ein ständiges Hungergefühl und denke wirklich viel zu viel an essen...
  3. Komisches Gefühl in der Magengegend??

    Komisches Gefühl in der Magengegend??: Hey Leute befinde mich gerade in der Aufbau Phase und es läuft sehr gut. Jetzt meine eigentliche Frage habe seitdem ich in der Massephase bin...
  4. ´´Trainingsgefühl´´?!

    ´´Trainingsgefühl´´?!: Hier vlt. mal ein etwas seltsames, aber evtl. durchaus interessantes Thema... Und zwar geht es um das Trainingsgefühl, Emotionen übers Training....
  5. Hungergefühl, Frühstück zuwenig ?

    Hungergefühl, Frühstück zuwenig ?: Hallo, zur Zeit, hab ich ein derbes Hungergefühl morgens. Frühstück besteht aus 1Multivitamintablette in 300ml mit 20Gr Leinsamen 40gr...