Schmerzen im Ellbogen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von iverson003, 22.05.2014.

  1. #1 iverson003, 22.05.2014
    iverson003

    iverson003 Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen.
    Ich habe vor 3 Jahren mit dem Training angefangen. Trainiere 3mal die Woche aber bin nicht voll auf Masse aus.
    Letzten Herbst hab ich auch auf einmal Schmerzen an den Ellbogen bekommen. Ich hab zuvor das Programm ein wenig umgestellt, kann mir vorstellen das es etwas mit dem zutun hat.
    Pausiere jetzt schon seit mehreren Monaten, war auch beim Arzt. Er hat eine Schleimbeutelentzündung festgestellt. Jetzt hat er mir Kortison gespritzt, nach 2 Wochen ist alles wieder in Ordnung. Hab allerdings noch nicht wieder mit dem Training begonnen.

    Ich weiss nicht genau wieso bei mir die Entzündung solange geht obwohl ich schon seit einigen Monaten nichts anfasse.

    Werde nächstens wieder mit dem Training beginnen, Vorbeugemassnahmen:
    - Ellbogenbandaschen von drdaniel.ch
    - Pferdesalbe nach dem Training

    Kennt jemand noch weitere Vorbeugemassnahmen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tazuro94, 23.05.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Re: Schmerzen Ellbogen bei Training (

    Ich glaube die beste Vorbeugung ist es, zunächst auf Ellbogenbelastende Übungen zu verzichten. Dies gilt vor allem für den Trizeps, da darfst du die Ellbogen nicht mehr eng an den Körper halten sondern nach außen hin, und für die Schulter, die Gewichte nur so weit runter, dass dein Oberarm und dein Bauch einen 90° Winkel bilden, nicht weiter. Bei der Brust würde ich speziell Kabel Cross-Over vermeiden, da das meiner Meinung nach auch ziemlich an den Ellbogen zerrt.
     
  4. #3 mario89, 23.05.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Re: Schmerzen Ellbogen bei Training (

    Dips/Arnold Dips sind auch nicht gerade die Ellenbogenfreundlichsten Übungen.
     
  5. #4 Bavaria, 24.05.2014
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Re: Schmerzen Ellbogen bei Training (

    Ich halte French Press für eine absolut tödliche Übung.

    Wobei man Unterscheiden sollte ob der Schmerz eher durch Druck oder durch "Zug" übungen entsteht.
     
  6. #5 Hantelfix, 26.05.2014
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Re: Schmerzen Ellbogen bei Training (

    @ iverson003 bitte keine 5 Jahre alten Beiträge ausgraben.

    Habe das die neuen Beiträge vom alten Thema abgetrennt.
     
  7. #6 Lukas Eisenhauer, 10.06.2014
    Lukas Eisenhauer

    Lukas Eisenhauer Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    193
    Gewicht (in kg):
    76
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    60
    Kreuzheben (in kg):
    0
    Bankdrücken (in kg):
    60
    Eigentlich belastet man bei jeder Schulter und Trizepsübung den Ellenbogen mit.
    Arnold Press und French Press solltest du weglassen.
    Schulterheben kannst du versuchen, sollte den Ellenbogen nicht so sehr belasten genau so wie Butterfly Reverse.
     
  8. #7 tazuro94, 10.06.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Meinst du mit Schulterheben Nackenheben? Das würde die Ellbogen garnicht belasten.
    Seitheben kann man auch mit Ellbogenprobleme machen, Schulterdrücken allerdings nicht.
     
  9. #8 Lukas Eisenhauer, 11.06.2014
    Lukas Eisenhauer

    Lukas Eisenhauer Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    193
    Gewicht (in kg):
    76
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    60
    Kreuzheben (in kg):
    0
    Bankdrücken (in kg):
    60
    Ja Seitheben meinte ich natürlich, bei mir heißt diese Übung Schulterheben:-)
    Ne Schulterdrücken oder allgemein Übungen wo du die Arme druchstrecken musst während der Ausführung solltest du erstmal sein lassen. Naher ist Seitheben und Butterfly Reverse eigentlich ideal weil du die Arme nicht höher als Schulterhöhe hast und die Arme angewinkelt sind und nur die Schulter bewegt wird.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Bavaria, 12.06.2014
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Wer bei Schulterdrücken die Arme durchstreckt macht die Übung falsch.
     
  12. #10 Lukas Eisenhauer, 13.06.2014
    Lukas Eisenhauer

    Lukas Eisenhauer Newbie

    Dabei seit:
    03.06.2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    193
    Gewicht (in kg):
    76
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    60
    Kreuzheben (in kg):
    0
    Bankdrücken (in kg):
    60
    Ja du streckst die Arme nicht vollkommen durch aber du bewegst bei der Übung die Ellenbogen.
    Bei Butterfly Reverse hast du die Arme ja in einer Position die sich während der Ausführung nicht verändert, die Arme sind nur leicht angewinkelt.
    Bei Schulterdrücken streckt man die Arme nicht komplett durch aber man muss die Gewichte bis zu einem gewissen Punkt nach oben drücken, was dann wiederum den Ellenbogen belasten würde, so habe ich das gemeint.
     
Thema: Schmerzen im Ellbogen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. butterfly reverse ellenbogen

    ,
  2. trizeps hantel ellenbogenschmerz

    ,
  3. kniebeugen schmerzen ellenbogen

Die Seite wird geladen...

Schmerzen im Ellbogen - Ähnliche Themen

  1. Schmerzen Ellbogen bei Training (

    Schmerzen Ellbogen bei Training (: Hallo zusammen, zuerst JA ich war schon beim Arzt. ;) Problem ist ich habe aus der Selbstständigkeit noch Beiträge bei meiner Krankenkasse...
  2. Schmerzen im äußeren Ellbogen

    Schmerzen im äußeren Ellbogen: Hallo Leute, seit einiger Zeit plagen mich Schmerzen im äußeren Ellbogen. :boese: Traten das erste mal nach Seitheben auf. Trainire aber...
  3. Schmerzen in Arm Kehle

    Schmerzen in Arm Kehle: Hello :) Also habe diese Thema schon nachgelesen bin mir aber nicht sicher ob es nun Musklekater ist oder nicht. War am Montag zum ersten mal im...
  4. Unterer Rückenschmerzen: schwach bzw. geht nicht aufzubauen

    Unterer Rückenschmerzen: schwach bzw. geht nicht aufzubauen: Rücken schwach? Hallo ich bin 16 Jahre alt trainiere seit 3 Jahren zuhause. Bitte kurz durchlesen Leute Habe den Rücken relativ vernachlässigt...
  5. Klimmzüge Schmerzen

    Klimmzüge Schmerzen: Hallo zusammen, wie das Thema schon sagt, es geht um Schmerzen bei Klimmzügen. Genauer gesagt ist bei mir folgendes "Problem" aufgetreten: Bei...