Security

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Static, 18.06.2008.

  1. Static

    Static Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Habe SuFu genutzt und wollte nun nicht einen uralten Thread der nicht wirklich mit dem Thema zusammenhing wieder ausgraben.

    Beim letzten Deutschlandspiel habe ich viel auf die Security geschaut, und habe mir gedacht das wäre doch auch was für dich, ich bin nicht so der dolle Fußballfan, ich könnte mich eher auf andere Dinge konzentrieren als auf das Spiel.

    Aufjedenfall wollte ich mal fragen was man für Security so alles braucht ;)
    Also Körpermasse ist klar (die nehmen ja keinen Lauch), und die bekomme ich sicher, wenn ich mit 18 anfangen würde da zu lernen würde ich ja schon 3,5 Jahre Training machen =) Und laut Kieferorthopäde werde ich 1,87m groß, ist ja auch schon was.
    Dazu trinke ich kein Alkohol, wie es die meisten Securitys da getan haben oder rauche, d.h. dass ich wohl aufmerksamer bin als mit Promille/Nikotin im Blut.
    Ich meine an Ausbildung/Vorkenntnisse etc.

    Ich dachte hier in einem BBer-Forum bin ich wohl am besten beraten, was Security/Türsteher angeht :)
    Thx schonmal

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Frag am besten mal Warri. Soweit ich weiß, arbeitet er auch im Bereich Security.
     
  4. #3 Pullface, 18.06.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    habe auch schonmal daran gedacht mich vielleicht später als Security-Mensch irgendwo zu bewerden. Dazu braucht man aber , soweit ich das gelesen habe , nicht einfach nur n haufn Fleisch auf den Rippen sondern auch bestimmte Grundkenntnisse in Selbstverteidigung und son zeugs. Da gibt es dann verschiedene Scheine die man machen muss etc. weiß allerdings nicht wie das bei den Fußballsecurityleuten ist
     
  5. #4 Alucard<3, 18.06.2008
    Alucard<3

    Alucard<3 Hantelträger

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rödental
    ich weiß noch bei ner disse hier in der nähe konnte man mal als türsteher mitmachen...immer mit 2 professionellen..brauchste kraftsport erfahrung und min. 1 jahr kampfsport erfahrung..masse nichtmal unbedingt...solang du dich durchsetzen kannst isses ok gewesen
     
  6. #5 WongFeiHung, 18.06.2008
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    also wennn du dich irgendwann aml in security berecih bewegen willst solltest du auf jeden fall dich selbstverteidigen können bei einer ins unsere stadt ist es so das du kampfsport erfahrung mit bringen musst. du lernt zwar noch selbstverteidigungstechniken aber besser ist immer schon was im petto zu ahben. deswegen muss man auch nicht unbedingt bulkluig oder massig sein.1 muss du aber drauf haben und zwar mussst du gut mit menschen umgehen können türsteher sind schliesslich nicht da um sich mit den besucher (wäre-gerne-besucher) zu schlagen sondern genau dies zu verhindern
    also musst du schon sehr gut mit menschen umgehen können und vor allem auch nichts an dich ran kommen lassen einfach immer ruhig und nett(aber bestimmend wennn nötig) bleiben und nur im notfall gewalt anwenden.
    so ist es für dich für deein gegenüber und für den laden(das gebäude etc.) am besten.
     
  7. Barbar

    Barbar Newbie

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Man muss auch zwischen einem Security und einem Bodyguard unterscheiden. Also Leibwächter für VIPs ist ein Beruf mit Ausbildung.
    Für Security gibt´s eigentlich in jeder größeren Stadt eine oder mehrere Schulen - meistens gehören die zu einer größeren Kampfsportschule. Und über eben solche Schulen kommt man dann normalerweise auch an die Jobs ran.
    Ich war vor Urzeiten im Karate-Verein und hab von da aus mal n Rausschmeißer auf einem Rock-Konzert gemacht. Musste aber niemanden rausschmeißen :-) (zum Glück)
     
  8. Geier

    Geier Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Du weißt aber, das Sicherheitsmitarbeiter eine absolut jämmerliche Bezahlung erhalten oder? Stundenlöhne von 5,50 € bis 7,50 € sind da keine Seltenheit. Deshalb gibt es in dieser Branche auch recht viele geistige Tiefflieger. Ist nur meine persönliche Meinung.
     
  9. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    das stimmt. wollte auch mal bei so ner firma arbeiten (aber nicht weil ich ein geistiger Tiefflieger bin :mrgreen: ). wollten mir 700 Euro netto zahlen + Zulagen. Da kommst vielleicht auf nen 1000er. tz vergiss es. dafür geh ich nicht mal ausm haus.
     
  10. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    ich würde das höchstens als nebenjob am wochenende machen!
     
  11. Geier

    Geier Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Recht so. Da gehe ich noch weiter, dafür stehe ich noch nicht mal auf.
    Ich war vor 2 Jahren drei Monate arbeitslos weil mein damaliger Arbeitgeber Stellen abgebaut hat. Da hat mich die dämliche Arbeitsagentur auch dazu überreden wollen im Sicherheitsgewerbe anzufangen. Die wollten mir nicht mal Zeit geben, mir in meiner Branche etwas neues zu suchen. Die haben mich dann in so eine Maßnahme gesteckt. Zum Glück habe ich schnell was neues gefunden und konnte die tolle Weiterbilungsmaßnahme zum Sicherheitsmitarbeiter abbrechen.
    Einige haben es durchgezogen und verdienen jetzt satte 800-900 € netto. Die arbeiten daür aber über 50 Stunden pro Woche auch Sonn und Feiertags. Sowas habe ich noch nie gesehen.
    Da würde ich lieber auf eine Galeere rudern gehen.
     
  12. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    hi,

    also bei unseriösen unternehmen brauchst du gar nichts! halbwegs seriäse unternehmen verlangen eine abnahme im security bereich wozu eine theoretische prüfung gehört. und seriöse unternehmen, die zahlen dir diese fortbildung!

    man sollte also mindestens 18 jahre alt sein, und eher einen beruhigenden einfluss haben und positiven charakter als der schlägertyp!

    ich weiß das alles daher, weil ein kumpel von mir einen security schuppen leitet!



    *edit*
    weil falsch vertanden! rest stimmt aber noch!
     
  13. #12 WongFeiHung, 21.06.2008
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    lol was soll ich denn sagen ich maloche auch über 50 stunden die woche (inkl. feiertage sonntage, jede tageszeit frühste 6am und spätestend s bis 6am) ich verdiene auch nur meine 1100 netto
    ich versteh leute nicht die diese einstellung verteten un sagen dafür geeh ich nich arbeiten.dementsprechend hat das mit geistigen tieffliegern nichts zu tun wir haben ja genug luete bei uns mit abitur (und die haben auch so einiges auffm kasten)
     
  14. #13 Anonymous, 21.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber wieso sollte man als 16/17 Jähriger auf einen Job mit schlechter Bezahlung hinarbeiten, wenn man auch noch andere Perspektiven hat;) Es sagt keiner, dass man einen solchen Job nicht machen sollte, denn irgendwer muss ihn machen, sonst gibts Probleme. Ich würde jedoch, wenn ich jetzt schon vor meiner Berufswahl stehe auch z.B. bei der Wahl Chemielaborant/Chemikant ganz klar Laborant bevorzugen, einfach weil das Gehalt besser ist, man keine Schichtarbeit hat und die Arbeit "unanstrengender" ist. Jeder arbeitet wohl irgendwie auf ein hohes Gehalt hinaus und solange man noch nicht im niedrigen drinnen steckt, kann man ja immer ein hohes Ziel vor Augen haben ;)
     
  15. #14 WongFeiHung, 21.06.2008
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    nun ja was maacht ihr dennn dannn wennn es nnicht klapppt mit den berufen in hohen gehaltsklassen . ich war auch auffem gymnasium wollte chemielaborant bei bayer werden aber so einfach wie früher ist das einfach nicht mehr.
     
  16. #15 fourtyfive, 21.06.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    also ich habe meine 2500€ netto im monat raus und ich gehe 5tage die woche 8std. arbeiten! für 1000€ bei 50std./woche und schicht dienst würde ich aber auch nicht arbeiten!!
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 WongFeiHung, 21.06.2008
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    naja ich werd jetzte aml aufhören in diesem fred dazu zus chreiebn ist nämlich nicht der richtige dafür. aber letzte sachhe ist ne kleine frage. was amchst du wennn du nichts anderes mehr kriegst. huetzutage gut möglich. sitzt du dann lieber zu hause und beziehst hartz IV???
     
  19. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Diskutieren wir hier jetzt darüber, wer wie viel verdient? Nach meiner Meinung, spricht man nicht über Geld und Gehalt.

    Ich kann auch die Einstellung einiger Schreiber hier nicht verstehen, die sagen für den Betrag X steh ich morgens nicht auf... Wenn jeder so denkt, haben wir in Deutschland bald 40mio Arbeitslose...
     
Thema:

Security