Sichtbarkeit der Muskel in nicht kontrahiertem Zustand!?

Diskutiere Sichtbarkeit der Muskel in nicht kontrahiertem Zustand!? im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; Hi Leute! Ich mache nun seit 5 Monaten Kraftsport und gehe 3 mal die Woche in mein Studio. Ich trainiere kurz, aber dafür intensiv mit...

  1. #1 Kirschjoghurt, 25.02.2007
    Kirschjoghurt

    Kirschjoghurt Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Ich mache nun seit 5 Monaten Kraftsport und gehe 3 mal die Woche in mein Studio. Ich trainiere kurz, aber dafür intensiv mit besonderer Betonung auf Bi/Trizeps und die Schultern. (bin aber nicht darauf fixiert)

    Ich unterstütze durch Crea-Einnahme und einen Weight Gainer.
    Ich habe schon neue Muskelmasse zu verzeichnen, aber ich habe eine Frage:

    Meine Oberarme sind in nicht angespanntem Zustand für meine Geschmack recht dünn, werden dann aber ziemnlich dick, wenn ich anspanne, die Muskeln sind auch schön definiert(habe vorher auch 6 Jahre Tennis gespielt). Heißt es, dass ich einfach noch mehr Muskelmasse aufbauen muss, damit die Arme auch im Ruhezustand kraftvoll und muskulös wirken??

    Danke schonmal, hoffe ihr versteht, was ich meine;) :cool:
     
  2. #2 DannyThomas, 25.02.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    FFM
    ja ^^
     
  3. #3 Hantelfix, 25.02.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Forengründer
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.554
    Zustimmungen:
    4
    Hi und willkommen im Forum...

    Zum ersten, dein Training ist schlecht, denn man trainiert nicht nur Bizeps, Trizeps und Schultern, sondern den ganzen Körper.

    2. Kreatin ist bei dir noch absolute Geldverschwendung, da der Körper im ersten Jahr auch so sehr gut aufbaut.

    3. Fülle mal dein Profil aus.

    4. Wie sieht dein Training aus?

    5. Welchen Umfang hat denn dein Oberarm?
     
  4. #4 Kirschjoghurt, 25.02.2007
    Kirschjoghurt

    Kirschjoghurt Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!


    Mein Training besteht nicht nur aus Oberarmtraining und den Schultern, ich hatte geschrieben, dass ich Betonung darauf lege.

    Ich mache Antagonistentraining, also Bizeps und Trizeps im Wechsel, jew. 3 Sätze. In dieses Konzept sind außerdem Geräte für den Rücken, die Schultern und die Brust integriert( ich kenne mich jetzt noch nicht wirklich sooo aus, dass ich Gerätenamen nennen könnte). Außerdem mache ich Beintraining an den Oberschenkeln, einmal "die oberen", einmal die "unteren". Zum Schluss immer noch 150 Situps. Vor und nach dem Training immer 10 min Ausdauer.


    Misst man den Umfang am Oberarm in angespanntem Zustand oder relaxiert?

    Danke.
     
  5. #5 Hantelfix, 25.02.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Forengründer
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.554
    Zustimmungen:
    4
    Die Betonung sollte auf Rücken, Beine und Brust liegen nicht auf den kleinen Muskeln wie Bizeps, Trizeps und Schultern.

    Dein Bauchtraining besteht nur aus einer Übung und dann noch Situps?

    Ich denke, dass dir noch ein guter Trainingsplan fehlt.
     
  6. #6 Kirschjoghurt, 25.02.2007
    Kirschjoghurt

    Kirschjoghurt Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Bauchtraining liegt daran, dass ich ziemliche Rückenschmerzen hatte/manchmal habe, da das Verhältnis bauch rücken nicht stimmt, ich habe zu viel Bauchmuskeln bei zu viel Rückenmuskeln..so hat man es mir gesagt. Außerdem wüsste ich nicht, wo ich noch Übungen reinnehmen soll/kann, nach dem Training kann ich kaum noch das Lenkrad bewegen....
     
  7. #7 Hantelfix, 25.02.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Forengründer
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.554
    Zustimmungen:
    4
    Du meinst sicher, du hast zu starke Rückenmuskeln und zu schwache Bauchmuskeln.

    SitUps sind aber auch nicht wirklich Rückenschonend.

    Dazu kommt es nicht nur auf die Anzahl der Wh an sondern auf die Intensität.
     
  8. ZiZu87

    ZiZu87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    hi...

    dass du rückenschmerzen hast ist doch sonnenklar! zum einen stimmt das verhältnis zwischen bauch und rücken nicht (wie du selbst schon erkannt hast) und zum anderen sind sit ups der letze dreck! 150 wdh's sollten dir zu denken geben.das einzige was du damit förderst, sind deine rückenschmerzen! nimm dir eine 5-10kg scheibe o.ä, leg sie auf deinen brustkorb und mach lieber crunches, die übung ist rückenschonender und 100% effektiver als sit ups!!! zusätzlich sollte dein bauchprogram aus min. 3 verschiedenen übungen bestehen á 2-3 sätze max 20wdhs..
     
Thema:

Sichtbarkeit der Muskel in nicht kontrahiertem Zustand!?

Die Seite wird geladen...

Sichtbarkeit der Muskel in nicht kontrahiertem Zustand!? - Ähnliche Themen

  1. Muskelsichtbarkeit?!?!????

    Muskelsichtbarkeit?!?!????: Hallo zusammen!!! ich würde gerne ab sofort supplemente zu mir nehmen, allerdings weiß ich nicht welche ich mir besorgen soll, denn ich will SEHR...
  2. Trainingsplan Muskelaufbau

    Trainingsplan Muskelaufbau: Daten über mich: - M/19 - 188cm groß und 75kg schwer (15kg schon zugenommen) - schlank gebaut, wenig Fett -ich will weiter aufbauen Unten seht ihr...
  3. Muskelaufbau mit exzessivem Ausdauersport

    Muskelaufbau mit exzessivem Ausdauersport: Hallo, ich würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte :). Ich bin ca 16 Jahre alt, 175cm groß. Seit einem Jahr gehe ich (nach...
  4. Ernährung und muskelaufbau

    Ernährung und muskelaufbau: Hi leute bin 21 jahre alt 1,80 gross und 88 kg, wollte fragen wie ich muskel aufbaue, auf definierte art und was ich essen darf und was nicht, und...
  5. Muskeln gleichmäßig trainieren

    Muskeln gleichmäßig trainieren: Hey zusammen, ich trainiere jetzt schon seit knapp einem Jahr im Studio und hab seit einiger Zeit gemerkt, dass ich u.A. meine rechte Brust oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden