Sixpack-Trainingsplan - Tipps ev. Verbesserungsforschläge

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Lukas21, 11.02.2008.

  1. #1 Lukas21, 11.02.2008
    Lukas21

    Lukas21 Newbie

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Tage Übungen

    Montag: Brust : Bankdrücken, Schrägbankdrücken, Cable-Crossovers.

    Trizeps: Dips am Holm, French Press, Cable-Push-downs.

    Bauch: 3-4 verschiedene Übungen.

    z.B. Crunch, negativ Crunch bzw. römische Liege,
    Sit-ups etc.

    Dienstag: Ausdauer: 30 bis 40mins Cardio (Laufen oder Radfahren).

    Mittwoch: Beine: Bein-Curls, Kniebeugen, Beinpresse, Beinstrecker.

    Bizeps: Schrägbank-Curls, Labnghantel-Curls,
    Konzentration-Curls.

    Bauch: 3-4 verschiedene Übungen.

    Donnerstag: Ausdauer: 30 bis 40mins Cardio (Laufen oder Radfahren).

    Freitag: Rücken: Nackenziehen, Rudern, Kurzhantel-Rudern, SZ-Übung

    Schulter: Nackendrücken, Seitenheben (sitzend),
    Kurzhanteldrücken.

    Bauch: 3-4 verschiedene Übungen.

    Samstag: Ausdauer: 30 bis 40mins Cardio (Laufen oder Radfahren).



    :alarm: Bitte um Tipps.:alarm:

    Danke :biggrin: :confused:


    P.S. Hab den zusätzlichen Ernährungsplan in Forum für Allgemeine Ernährung.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 11.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie immer, zu viel für die Arme. Wenn du beim Trizeps mit Vorermüdung arbeitest, würde ich das beim Bizeps tun. Außerdem würde ich dann auch die Schulter zum Brust-Tag packen. Danach sollten allerdings nicht mehr als 3 Arbeitssätze Trizeps drin sein, sonst hast du definitiv beim Brusttraining geschlafen.

    Mit Vorermüdung:
    Brust/Schultern/Trizeps
    Beine/Waden
    Rücken/Nacken/Bizeps

    alternativ ohne Vorermüdung
    Brust/Bizeps/Waden
    Beine/Schultern
    Rücken/Nacken/Trizeps

    ...auch ohne Vorermüdung nur zwei Übungen für die Arme.


    Dann en detail:
    Brust ist ok, Trizeps auch nur zu zu viel.

    Beine: Kniebeuge an den Anfang, dann Beinpresse, evtl. Ausfallschritte zusätzlich.

    Bizeps: Mit LH-Curls beginnen. Eine Übung raus.

    Waden fehlen.

    Rücken: Basisprogramm ist Kreuzheben, breite Klimmzüge und vorgebeugtes LH-Rudern. Kabelrudern, einarmiges Rudern oder Lat-Zug kann bei Bedarf als dritte Lat-Übung ergänzt werden.

    Nacken: Nach dem Rücken, nicht mittendrin oder gar vorher. (Wenn du mit Nackenziehen Shruggs meinst, wenn du damit Latissimus-Zug in den Nacken meinst, weg damit!)

    Schultern: Nackendrücken weg, dafür KH-Drücken an den Anfang, vorgebeugtes Seitenheben ergänzen.

    Ausdauer finde ich ganz gut. Mach einmal lieber Intervalltraining, damit da auch eine gewisse Abwechslung drin ist.

    Bzgl. des Bauches, Sit-Ups auf jeden Fall mal knicken, die bringen garnichts und machen den Rücken kaputt. Achte darauf das Programm vielseitig zu halten, im Trainingsplan Forum gab es eine Diskussion darüber, da kannst du verschiedene Tipps über Bauchmuskel-Training lesen. Hier was ich geschrieben habe, sehe ich eigentlich immer noch so:
     
  4. #3 stifteklauer, 02.08.2009
    stifteklauer

    stifteklauer Newbie

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    frage

    Hey Leute,

    ich bin neu hier und hab gleich mal eine Frage. Ich gehe seit neusten ins Fitnessstudio und versuche Muskelaufgbau. Überall klappt dies eigentlich. Nur bei den Bauchmuskeln sehe ich nur die obere Partie und die letzten 4 Bauchmuskeln (unten) sieht man nicht. Seit gestern habe ich jetzt angefangen dieses Situp zu machen. Ich wollte jetzt mal Fragen ob dies die effektivsten Situps sind die man machen kann. Ich lese hier öfters von cruches? Meint ihr ich sollte Lieber Crunches an statt die oben genannten Situps machen? Finde leider keine richtige Anleitung. Kann mir jemand mal einen Tipp geben wo ich sehe wie diese crunches gehen?

    grüße

    euer Stifteklauer
     
Thema:

Sixpack-Trainingsplan - Tipps ev. Verbesserungsforschläge

Die Seite wird geladen...

Sixpack-Trainingsplan - Tipps ev. Verbesserungsforschläge - Ähnliche Themen

  1. alternierender GK - Tipps?

    alternierender GK - Tipps?: Hey, da mein 2er-Split zum alternierenden GK mutiert ist, will ich es jetzt gleich richtig machen. Was würdet ihr an folgendem altern. GK...
  2. Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen

    Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen: Hallo Leute Vor ca 4 Monaten wurde bei mir ein angehender Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich diagnostiziert und mir wurde ans...
  3. Fitness Tipps (Mit Operation)

    Fitness Tipps (Mit Operation): Hallo liebe Muskelpower Community! Ich leide seit 1,5 an einer Nieren krankheit und habe dementsprechend auch zugenommen wegen mangelnder...
  4. Vielleicht könntet ihr ja mal drüber schauen, und Tipps geben

    Vielleicht könntet ihr ja mal drüber schauen, und Tipps geben: Moin, ich habe ein paar Fragen.. zur optimierung. Bei den Fragen wird es um allgemein den Sport, die übungen etc gehen, ob zu viel geplant ist...
  5. Tipps zu meinem Plan

    Tipps zu meinem Plan: Hallo :) ich habe mich Anfang des Jahres dazu entschlossen, an meinem Körper etwas zu verändern. Ich bin weiblich, 157 cm groß, wiege derzeit...