Sommer Defi...!

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von DannyThomas, 04.05.2006.

  1. #1 DannyThomas, 04.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    So jetzt kommt ja der Sommer und ich will auch endlich mal in die Defi kommen. Enrährungsmäßig kenne ich mich eigentlich ganz gut aus.

    Meine Frage bezieht sich auf die Calorienanzahl, wie mann sie senkt wann und um wie viel.

    Immoement sieht meine Enährungsbillanz so aus:

    Proteine
    303g
    1243kcal

    Fett
    84g
    813kcal

    KH
    417g
    1721kcal

    Insgesammt: 3768kcal

    Wie soll ich vorgehen ? wie viel soll ich senken und wann immer ? Kann ich Trotzdem weiterhin Nudeln essen ? Ich meine solange ich es nicht mit den nudeln übertreibe und auf meine Kcal Achte dürfte das doch kein Prob sein oder ? Bin für tipps allzeitbereit!!!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 04.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    GEnerell kann man sagen, das man in der Defi die Kalorienmenge um ca. 1/3 verringern soll und eben auf massiv-proteinreiche Kost gegenüber der KH-lastigen Kost in der Massephase umschwenkt.

    Denn nur bei einem klaren Kaloriendefizit sinkt der Körperfettanteil, da dann Fett als energiereichster Brennstoff im Körper zur Energiegrundlage herangezogen werden kann.
     
  4. #3 JackWhite, 04.05.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Wow.....84 gr. Fett in der Ernährung ,?...ist das nicht ein wenig "viel" ,ich habe gedacht man sollte sich "fettarm" ernähren ,oder habe ich das jetzt falsch verstanden ,klar fette sind auch wichtig ,aber ich bekomme niemals
    84gr. hin :D...
    303gr Eiweiss finde ich auch relativ viel......das sind ja über 3gr./kg Körpergewicht :mrgreen: !
    Ich habe gedacht 1.5-2gr/kg Körpergewicht genügen ^^.....

    .......viellicht kann mir ja einer das besser erklären^^....
    auf jedanfall sicher KH einsparen und weniger Essen....die Worte Fraggles^^
     
  5. #4 DannyThomas, 04.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Also lieber keine Nudeln ? Was soll ich dann als ersatz nehmen ?

    Also heißt das ich soll so auf die 1300kcal kommen, am ende ?

    Aber wie oft soll ich das verringern und wann immer jede 2wochen jede woche ?
     
  6. #5 DannyThomas, 04.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Am anfang wenn du wirklich am anfang bist dann ist das natürlich zu viel aber wenn du schon ein parr jährchen drauf hast ist das schon in Ordnung...

    Edit: Achso und es sind ja bei mir hauptsächlich gute Fette also Olivenöl Distelöl und Omega Fettsäuren....
     
  7. #6 Anonymous, 04.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist ja sein aktueller Konsum. In der Massephase auch mal ganz okay...wobei ich persönlich auch da versuche nicht über 50gr. Fett am Tag zu kommen.

    In der Defi ist ein Verhältnis von 60% Protein, 30%KH und 10% Fett sinnvoll. Protein sind auch 2,2-2,5 gr pro kg okay...über 3 ist etwas viel über nen langen Zeitraum.

    Das wären in meinem Fall bei aktuell 93kg:

    232,5gr Protein / 116,25gr KH / 38,75gr Fett in der Defi liege ich so bei ca. 3000 Kalorien und Du musst bedenken, das ich ne Ecke schwerer bin.
     
  8. #7 drdreli, 04.05.2006
    drdreli

    drdreli Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Wow ich bewundere euch, dass ihr es schafft das alles so genau zu machen.

    Ich kenn mich da nicht so aus aber ich kann mir vorstellen, dass es ziemlich mühsam sein muss. Vor allem würde ich nicht mal wissen wie ich mir das alles ausrechnen kann oder einteilen etc….
    :confus:
     
  9. #8 DannyThomas, 04.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Ok gut das du mir das mit dem Proteine gesagt hast. ich habe mein Proteine jetzt mal auf 240g gesenkt :roll:

    Aber was ich noch wissen wollte, wie oft soll ich meine Calorien anzahl verringern ? und um wieviel ? Bei einer Calorien anzahl von ca. 3500 als Start...

    Achso und den erstaz als Nudeln welchen ich da nehmen soll !?
     
  10. #9 Anonymous, 04.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Man kann ja nicht alles wissen...man muss nur wissen wo es steht. :wink:

    Wie..."wie oft"? Die Kalorien müssen konstant auf einen Wert von ca. 2500 bei Deinem Gewicht reduziert werden, für ca. 3-4 Monate...über die Defi Phase eben.

    Ein guter Ersatz für Nudeln sind Hülsenfrüchte aller Art, da diese exzellente Proteinquellen sind.
     
  11. #10 DannyThomas, 04.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Achso du meinst das ich alles aufeinmal reduziere... Ich dachte das sgeht ein wenig anderst.

    Also 3500 dann 3200 dann 3000 dann 2800 usw...

    Ok also soll ich dann auf 2500kcal gehen wenn ich jetzt normaler weise 3500kcal habe ?

    Ist das nicht zu noch zu viel ?
     
  12. #11 BlauesQ, 04.05.2006
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dies habe ich auf www.balance-of-force.de gefunden...

    hab nun auch Kohlenhdyratezufuhr gesenkt und bin oft müde, unmotiviert und kraftlos. Find das ziemlich schwierig. Danny wenn du deinen Plan fertig hast, würdest du mir mal ein Beispiel Ernährungsplan für einen tag von dir schicken?
     
  13. #12 DannyThomas, 04.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    @BlauesQ
    na klar!

    @Fraggles
    Aber Fraggles kannste mir das nochmal bestätigen ? Also gleich auf 2500kcal gehen. Ohne das in kleinen schritten zu tun wie ich oben beschrieben habe ?
    Und sind 2500 nicht noch zu viel sollte ich nciht auf die 2100kcal gehen...
     
  14. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Ich kanns dir auch bestätigen, gleich runter.
    Dann kommst du auf ein Kaloriendefizit von 1000 Kalorien am Tag. Was in der Woche dann ca. 1kg Fett ausmacht. Passt so.
     
  15. #14 DannyThomas, 05.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    ok dann werde ich mal einen Plan zusammen stellen und auf die 2400-2500 gehen

    @BlauesQ
    Ich schick dir dann natürlich den plan...
     
  16. #15 BlauesQ, 05.05.2006
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Alles klar Danke. Bin mal gespannt wie der aussieht...
     
  17. #16 Anonymous, 05.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    2500 war nun auch nur ne grobe Schätzung. 2100 ist völlig okay..und das von jetzt auf Heute...keine Etappen.
     
  18. #17 DannyThomas, 05.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Ok dann werde ich es mit 2500 probieren und wenn ich merk da geht noch was dann geh ich auf 2100

    Danke an alle
     
  19. #18 DannyThomas, 05.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Ich habe mal einw enig rumgerechnet...

    Und mir ist aufgefallen wenn ich 1Nahrungsmittel weglasse, und dass über all Strecihe bin ich auf 2,200kcal

    Aber die Billanz ist dann nciht so super...

    225g Proteine 33gFett 246g Kohelhydrate
    41%Proteine 14%Fett 45%Kohelhydrate

    geht das auch so ? Oder muss das Proteine so stark die Oberhand haben ?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 05.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du musst ein klares KH-Defizit haben und Proteine müssen mit ca. 50-60% massiv überwiegen.
     
  22. #20 DannyThomas, 05.05.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Wenn ich jetzt noch an den Kh mehr spare komme ich fast auf die 1800kcal ist das auch ok ? oder zu wenig ?
     
Thema: Sommer Defi...!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. in diät 1600 kcal defi

Die Seite wird geladen...

Sommer Defi...! - Ähnliche Themen

  1. Deltas Winter --> Sommer Defi 2009

    Deltas Winter --> Sommer Defi 2009: Hallo zusammen, ich habe fast vier wochen defi hinter mir, und gut 7 Kilo abgenommen. Es soll auf jeden fall weiter gehen. Die restlichen Kilos...
  2. Warum Defi im Sommer? Masseaufbau behindert?

    Warum Defi im Sommer? Masseaufbau behindert?: man liest hier ja immer wieder, dass leute schreiben, dass sie im sommer mit defi anfangen...als gegenfrage, ist der masseaufbau im sommer denn...
  3. Jojo-Effekt bei Sommer-Diät

    Jojo-Effekt bei Sommer-Diät: Ich halte nichts von solchen Diäten. Richtig Essen ist eine Lebenseinstellung und nicht für kurz vor der Sommerpause. Dann ist JoJo Effekt auch...
  4. 3er Split für die Sommerpause

    3er Split für die Sommerpause: Guten Morgen Liebe Gemeinde :mrgreen: Bei mir heißt es Sommerpause vom Basketball. Die Saison ist vorbei und damit Zeit für einen 3er Split....
  5. Bis Sommer gaaaaaaanz langsam abnehmen :D

    Bis Sommer gaaaaaaanz langsam abnehmen :D: Ich hab Speck zugelegt und will mir aber Zeit bis Sommer lassen (5 Monate) bis der weg sein soll :mrgreen: Also hab ich mir überlegt einfach...