Split-Training sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Falk, 19.07.2008.

  1. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hi bin neu hier..

    Trainiere seit ca. einem Jahr GK (allerdings ohne Beine) ausschließlich Zuhause. Hab mir jetzt vor Kurzem eine Bank zugelegt wo so die wichtigsten Übungen mit drin sind ( Bankdrücken, Butterfly, Lat-Zug, Konzentrations-Curl-Pult, Beincurler ) und jetzt dachte ich mir ich könnte vielleicht ein 3er-Split-Training anfangen (natürlich auch mit den Beinen).

    Jetzt meine Frage: angenommen ich trainiere zum Beispiel so:

    Montags: Bizeps,Trizeps , Schulter
    Dienstags: Beine, Bauch, Brust
    Mittwoch: Pause
    Donnerstag: Rücken

    ist das dann nicht viel zu wenig wenn ich zum Beispiel nur Montags den Bizeps richtig trainiere?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hüsse

    Hüsse Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    wenn du deinen Rücken trainierst wird dein Bizeps doch mit trainiert, wenn auch nur als Hilfsmuskel, meiner meinung nach ist das nicht zu wenig!
     
  4. #3 Anonymous, 19.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Deine Aufteilung ist sehr schlecht.Zum beispiel machst du am Montag Trizeps und Schulter und am Dienstag Bankdrücken.Da kommt nicht mehr viel zustande,wenn dein Trizeps vorbelastet ist.

    Mach es so;

    Rücken;Nacken,Bizeps
    Brust;Schulter,Trizeps
    Beine,Waden
     
  5. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Über die Aufteilung hatte ich mir auch noch nicht viele Gedanken gemacht, sollte nur beispielhaft sein..

    Prinzipiell meint ihr aber es reicht, einen Muskel nur einmal die Woche wirklich intensiv zu trainieren?
     
  6. #5 Anonymous, 19.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja,denn beim Rücken wird der Bizeps mit als Synergist und der Trizeps beim Bankdrücken mit bearbeitet.

    Also trainierst du Bizeps und Trizeps allein in der Woche schon 2x.
     
  7. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar vielen Dank, dann werd ich das wohl so machen
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Split-Training sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Split-Training sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Split-Trainingsplan ?!

    Split-Trainingsplan ?!: Ist der so Okay ?! Tag1: Brust, Trizeps, Bauch Tag2: Beine, Schultern Tag3: Rücken, Bizeps oder Tag1: Brust, Schultern, Trizeps...
  2. Ganzkörpertraining oder Split-training?

    Ganzkörpertraining oder Split-training?: Ich bin verwirrt. Einige sagen mir, dass Splittraining die effektivste Trainingsform sei, andere, dass es am besten ist eine Muskelgruppe alle 2...
  3. split-training???

    split-training???: hi, könnt ihr mir ein gutes 2er split empfehlen, bezügl. der aufteilung der übungen? gr. serano
  4. Sinnvoller Plan?

    Sinnvoller Plan?: Hallo, ich bin 23 Jahre alt und trainiere seit etwa einem halben Jahr. Angefangen habe ich übermotiviert mit einem schwachsinnigen Plan. Nun...
  5. Dieses Vorhaben sinnvoll und effektiv?

    Dieses Vorhaben sinnvoll und effektiv?: Hallo, ich würde mal gerne als Kur sowas wie z. B. http://www.amazon.de/gp/product/B00JBO9CIW probieren, also kein Testosteron direkt nehmen,...