Trainigsplan-Jeder erzält mir was anderes...

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von dard, 17.07.2008.

  1. dard

    dard Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a. Main
    Also im moment mach ich nen 3er Split. Ich bin erst seit einem Jahr dabei und extrem dankbar für gute tips.

    Tag 1: Rücken-Biezeps
    Tag 2: Brust-Schulter-Triezeps
    Tag 3: Beine-Bauch
    Tag 4: Pause

    und dann alles wieder von vorn.
    als unterstützung gönne ich mir vor Training BCAA, danach ne paa aminos und vor schlafen nen Eiweißschake. Bin am überlegen wegen Vitamin B12... Versuche uber den Tag verteilt gut zu essen, alle 2stunden ne kleinigkeit wie bannane, jogurt, Tunfisch sandwitch, apfel, birne, müslie, FLEISCH;) und so weiter

    hab in dem jahr für meine Verhältnisse auch schon gut zugelegt, aber leider auch ein bisschen speck am bauch.

    Jetzt zu meinen Fragen: Sind Tag1 und Tag2 hintereinander ok oder sollte ich lieber nen tag pause oder Tag3 dazwischen legen?

    Sollte ich mit Tag1 oder Tag2 beginnen? Im moment fange ich mit Tag1 an

    Momentan trainiere ich so das es richtig schön brennt, ist es besser auf pump, brennen oder gewicht zu achten?

    Wen ich mit der sz stange biezeps curls mit unterlage mache bekomme ich nach 1-2wochen immer wieder schmertzen im unterarm. was ist das und was kann ich dagegen machen? ich würde gerne bei dieser übung bleiben bleiben da sie meiner meinung nach bas beste für mr. Biezeps ist.

    ich hab schon gemerkt das alle etwas wissen aber keiner was genaues.
    bei mir im studio wir so viel scheiße von diesen ganzen anzugträgern und allwissenden nichtskönner erzählt, da weiß man echt nicht mehr was gut für einen ist und was nicht. ich hoffe ihr könnt mir da besser meine fragen beantworten.

    Vielen DANKE für eure mühen,
    und denkt dran, wenn`s brennt noch "!!!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Servus!

    du trainierst aber nicht 6 mal die woche oder?
    Reihenfolge bei deinem Plan passt schon. Kannst es auch umdrehen. wie du besser zurecht kommst.

    Den Eiweißshake trinkst nach dem training. die BCAAs nun gut. die müßten nicht sein wenn du dir ein gutes whey besorgst. Die Aminos kannst dir sparen. dafür trinkst vorm schlafen gehen noch einen Shake

    Vitamin B12 -> Geldverschwendung.

    Schau lieber das du dich besser ernährst und verlass dich nicht so viel auf Supps.

    Wegen dem Schmerz im unterarm. das hatte ich auch. vergeht mit der zeit wenn sich die unterarme entwickeln. keine sorge. aber übertreibs nicht. Und ja ich liebe diese übung auch! :mrgreen:

    PS: zeig mal deinen trainingsplan im detail.
     
  4. dard

    dard Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a. Main
    mit whey meinst du doch whey protein also weizen eiweiß, oder?
    trainingsplan kann ich dir schreiben aber ich kenne die meisten fachbegriffe für die übungen nicht, also wundere dich nicht wenn sich das dann so anhört, wie eine bau anleitung von ikea aussieht :-D

    Rücken-Biezeps:
    ObererRücken, wie rudern nur auf schulterhöhe und breitem griff 10-8x4
    enge klimmzüge 10-8x4
    Kreuzheben 15-10x3
    ( manchmal Latzug 10-8x4 )
    nackenziehen mit kurzhantel 10-8x3
    sz curls mit unterlage 8x4 :-D
    kurzhantel curls im stehen aber angelehnt an eine säule 10x3
    ( manchmal Langhantel curls 8-10x4 )


    Brust-Schulter-Triezeps
    auf Flachbank wie Bankdrücken nur mit Kurzhanteln 10-8x4
    Kabelcross stehen 8x4
    auf Schrägbank wie schrägbankdrücken nur mit Kurzhanteln 10-8x4
    mit 2 kurzhateln so als würde ich fliegen(schulter) 8x3
    das gleiche nur einseitig am kabelcross 8x4
    Dips in der machine 8x4
    mit sz stange auf der flachbank liegend über dem kopf arme anwinkeln und wieder ausstrecken 8-10
    am kabelcross mit dem zweigeteieltem seil 8x4


    Beine-Bauch
    Beinpresse 10-15x4
    situps, soviel wie geht x4
    waden....dips? 10x4
    in seilen hängend die beine anziehen für den bauch, soviel wie geht x4
    Beinschere innen 15x4
    Beinschere außen 15x4
    Beinbiezeps in maschine 8x4
    Situps auf der schrägbank bei der man oben die füße einhengen kann, bis ich platt bin....

    so.... ich hoffe du verstehst halbwegs was ich meine, ich hab mir auf jeden fall mühe gegeben. das problem ist bei mot im studio sind nicht so viele bb, also werden da auch eher seltener die fachbegriffe benutzt..

    danke für deine hilfe
     
  5. dard

    dard Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a. Main
    zu deiner anderen frage, ja wenn es geht gehe ich 6 mal die woche oder auch 5 am.... aber noch nicht lange
     
  6. Tuck

    Tuck Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ein 3er Split heißt 3er Split, weil er so aufgeteilt ist, dass du in der Woche 3 mal trainieren gehst. Wie würdest du denn einen 4er Split durchführen? Einen Tag zwei mal trainieren?

    Du wirst so auf Dauer nichts aufbauen und keine Erfolge haben, geh lieber 3 mal die Woche ins Studio, also mach zwischen jedem Trainingstag einen Tag Pause und einmal 2 Tage, damit du auch wirklich nur 3 mal in der Woche gehst. Wenn du öfters gehen willst, schau dir nen vierer Split an und geh vier mal
     
  7. dard

    dard Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a. Main
    ja ok das mit dem spit hab ich verpeilt, hab gedacht das 3trainingsgruppen gleich 3er split ist.... aber 3 mal die woch is glaub ich nen bissel wenig, ich hab eh probleme masse aufzubauen.

    ist der unterschied von whey(weizenprotein??) zu eiweiß so groß?
    was ist den da der unterschied? welche wirkung?
     
  8. #7 Anonymous, 17.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kannst mir mal erklären,warum du nen neuen Fred aufgemacht hast nur für deinen Trainingsplan und nen Punkt als Überschrift gewählt hast? :confus:
     
  9. dard

    dard Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a. Main
    ja das ist scheiße gelaufen. wenn du oben auf antworten gehst, kann das schonmal passieren.. sorry

    aber wenn du schonmal hier bist kannst du ja auchmal deine meinung zu meinem plan und so posten...
     
  10. Tuck

    Tuck Newbie

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    whey = Molkenprotein und protein ist eiweiß
     
  11. #10 Anonymous, 17.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Aufteilung ist ok,aber die Übungen gefallen mir nicht.

    Rücken

    1.Kreuzheben
    2.breite Klimmzüge
    3.Vorgebeugtes LH-Rudern
    4.Enges Rudern am Seil

    Brust,Schulter

    1.Bankdrücken
    2.Schrägbankdrücken
    3.Cable Cross
    4.Schulterheben
    5.Seitenheben im Stehen
    6.Seitenheben vorgebeugt
    7.Dips

    Beine

    1.Kniebeuge
    2.Beinpresse
    3.Beinstrecker
    4.Beinbeuger
    5.Waden
     
  12. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.893
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    3mal die woche ist ideal, da auf jeden trainingstag ein pausentag folgen kann.

    der muskel wächst nicht beim training sondern danach.
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. dard

    dard Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a. Main
    ja das mit der pause ist ja gut, aber wenn ich jede muskelgruppe nur 1 mal die woche trainiere, ist das net ein bissel wenig?


    PS: Ich höre immer wieder "Muskelaufbau nur durch Kalorienüberschuss"
    Baut man nicht durch kalorienüberschuss fett auf und das gute Eiweiß ist für die muskeln da?

    find ich echt gut das ihr mir so weiterhelft, danke
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    1x pro Woche reicht bei der richtigen Intensität vollkommen aus.

    Eiweiß liefert das "Baumaterial" für die Muskeln. Die Kalorien liefern die notwendige Energie, damit dein Körper überhaupt Muskeln aufbauen kann.
     
Thema:

Trainigsplan-Jeder erzält mir was anderes...