Training In Ordnung?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Anonymous, 31.03.2008.

  1. #1 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,
    Ich mache schon seit einigen Wochen täglich einige Liegestütze und Crunshes aber ich würde gerne mehr Erfolge erzielen.

    Würde ich mit diesem Training Erfolg haben, wenn ich es jeden 2. Tag durchziehe?:

    20 x Liegestütze, kurze Pause
    15 x Liegestütze
    20 x Crunshes (Füße auf dem Bodem)
    10 x Liegestütze
    10 x Crunshes rechts, 10 x Crunshes links
    10 x Liegestütze
    20 x Crunshes (Beine angewinkelt in der Luft)
    10 x Liegestütze

    Gesamt: 65 x Liegestütze
    40 x Crunshes
    20 x seitliche Crunshes

    Dazu käme jeden Dienstag die Sportstunde in der Schule und circa 2 mal die Woche Tennis
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie alt bist Du? Füll bitte Dein Profil soweit es Dir möglich ist aus.
     
  4. #3 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ne unsinnig, da fehlt fast der ganze Körper, guck mal den Body-Weight-Zirkel im Lexikon an, ist viel besser.
     
  5. #4 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Weiter als es jetzt ausgefüllt ist, kann ich es nicht ausfüllen, den Bizepsumfang vll noch aber Körperfettanteil weiß ich nicht...
    Alter hab ich ergänzt, also ich bin seit einem Monat 16.
    Von der Veranlagung her, ich weiß nicht ob das gut oder schlecht zum Muskelaufbau ist, kann ich sagen, dass ich keiner von der Sorte bin, der fressen kann so viel er will, ohne dabei zu zunehmen.
    Ich habe seit Ostern 07 mein Körpergewicht von 81 kG auf 63 kG verringert, wobei ich circa 3 Centimeter gewachsen bin.
    Von der Ernährung her esse ich Mittags meistens Fleisch mit Gemüse in Kombination, Morgens sowas wie Knusper Müsli oder diese Kellogs Fit mit Früchten... Abendessen bleibt aus, denn wenn ich Abends mehr als einen Apfel oder Ähnliches zu mir nehme, habe ich am nächsten Tag direkt wieder Gewichtszunahme...
     
  6. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Hi erstmal;

    ich würde mir mal den Artikel durchlesen:
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic8533.html

    der behandelt den BW-Zirkel den du machen solltest.
    Außerdem solltest du dir diese hier noch anschauen:

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic7088.html

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic7129.html

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1502.html

    Jetz is noch die Frage was du erreichen willst, aber ich gehe mal davon aus dass du erstmal etwas Masse aufbauen willst von daher ist noch der Artikel interessant:

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic2022.html

    so jetzt solltest du erstmal was zu lesen haben

    mfg abt
     
  7. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Dein Plan ist Mist..mach den schon 2 mal empfohlenen BWE Plan vom Lexikon. Damit hast du sicherlich mehr Erfolge und er ist härter. Viel Spaß ;)

    MfG Micha
     
  8. #7 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die schnellen Antworten ;)

    Ja, den Plan hatte ich mir angeguckt, hatte aber missverständlicherweise untendrunter die "3-4 Wiederholungen" übersehen und mich gewundert, was der ganze Durchgang einmal bringen soll ;)

    Also mein Ziel ist schon Muskelaufbau, allerdings ist zu beachten, dass ich gerade 18 Kilogramm abgenommen habe und nun meinen Körper formen will, nicht wieder auf ein hohes Gewicht kommen.
    D.H. letztlich möchte ich meine Diät beenden und den Gewichtsverlust stoppen, jetzt soll das Gewicht bleiben, Muskeln dabei aufgebaut werden und das Muskelgewicht die restlichen Fettreserven ersetzen.

    Ich habe ein Angebot von einem Fitnessstudio hier in der Nähe gesehn, für 29 Euro 30 Tage Mitgliedschaft, wäre es vll sinnvoll, da ich ja zum Sommer bisschen Fitter aussehen möchte, dieses Angebot wahr zu nehmen und zusätzlich zu dem Circel für zu Hause 2 mal die Woche für einen Monat ins Studio zu gehen?

    Oder sollte ich als Anfänger wirklich die Finger vom Studio lassen?
    MFG

    EDIT:
    Ich habe noch eine kleine Frage zu dem Cirkel:
    Da steht ja man soll die Übungen 3-4 mal Wiederholen, mit Pausen von 2-3 Minuten und das dann 2-3 mal die Woche.
    Wäre es auch okay, wenn ich zum Beispiel jeden zweiten Tag die Übungen mache, dann aber Mittags 2 mal und Abends 2 mal, oder sollte es an einem Stück gemacht werden?
    Sorry, dass ich so viel frage, bin noch unerfahren ;)
     
  9. #8 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Deinen Gelenken zur Liebe solltest Du noch nicht im Studio mit Gewichten Arbeiten, da diese unter Übergewicht schon genug "gelitten" haben. Mit diesen Bodyweight Plänen fährst Du grade zum festigen des vorhandenen am besten ohne Deine Gelenke unnötig stark zu bealsten.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Wenn du mit Gewichten arbeitest, dann läufst du Gefahr, dass sich die Wachstumsfugen schließen und du nichtmehr wächst usw....deshalb mach ich noch den Plan ;) Studio wär natürlich spaßiger und effektiver. Wenn du abnehmen willst musst halt gut auf deine Ernährung achten und deine Kohlenhydrate sehr niedrig halten. Lies dich einfach mal durch.
     
  12. #10 Anonymous, 31.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Alles klar, danke ;)
    Naja bin ja bei der Größe von 178 nun schon seit circa 4 Monaten unter 70 kG, was ja nicht mehr wirklich übergewichtig ist ;)
    Aber ich denke ich nutze den Sommer sowieso erstmal lieber um Schwimmen zu gehen, Tennis zu spielen und meine Übungen zu Hause zu machen.

    Wenn ich dann mal erste Erfolge habe kann ich mir das mit dem Studio ja in 6 Monaten nochmal überlegen :mrgreen:
     
Thema:

Training In Ordnung?

Die Seite wird geladen...

Training In Ordnung? - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan so in Ordnung?

    Trainingsplan so in Ordnung?: Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Trainingsplan, den ich mir vor kurzem aus dem Internet geladen habe. Kurz zu mir: - 17 Jahre - ~ 56-57 Kg...
  2. Trainingsplan in Ordnung?

    Trainingsplan in Ordnung?: hallo, ich bin neu hier und möchte meinen Tp Vorstellen. Größe 181 Gewicht 73 Trainingserfahrung 8 Monate Habe eine leichte Skoliose. Mache...
  3. Pyramidentraining: In Ordnung?

    Pyramidentraining: In Ordnung?: Erst einmal vorab zu mir: Ich nehme momentan die Kre-Alkalyn Kapseln vom Shop. Bin jetzt seit über zwei Jahren dabei und hab bisher nur die...
  4. ist mein trainingsplan so inordnung?

    ist mein trainingsplan so inordnung?: Moin Moin Ich bin neu in diesen Forum und hab gleich mal ne frage zu meinem Trainingsplan. Zuerst mal: Ich bin 17 (nur noch ein Monat^^)...
  5. Training mit Supersatz so in Ordnung ?

    Training mit Supersatz so in Ordnung ?: Hi leuts, habe mir am Wochenende mal einen neuen Trainingsplan zusammen gestellt, da ich in meiner Crea Kur so viel Reize wie möglich erzielen...