Training nach 60 Kilo weniger und Fettschürzen OP!!!

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Ban-Deli-Pb3, 19.03.2008.

  1. #1 Ban-Deli-Pb3, 19.03.2008
    Ban-Deli-Pb3

    Ban-Deli-Pb3 Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Hi Mädells :-D

    So habe gestern nach 4 Jahre b wieder angefangen zu Trainieren

    Habe früher ein Gewicht von 140 Kilo auf die waage gebracht was ich durch intensiven Training inerhalb von 4 anhalb Monate auf 80 Kilo runter bekommen habe.
    Habe keine Mittel oder sonstiges genommen .

    Habe damals 4 bis 5 mal pro woche Trainiert mit anschliesender Sauna usw.

    Ernährungsplan wurde komplett ungestellt auf Gemüse und Früchte .

    Habe hier mal ein paar Fotos zum vergleich gepostet

    [​IMG]

    [​IMG]

    Habe jetzt das Problem mit einen Hautlappen an Bauch ....lasse zwar diesen Operatif entfernen in Winter aber wollte trotzdem schon gerne an meine Figur Arbeiten

    [​IMG]


    Naja da ich als Schausteller sehr viel unterwegs bin habe ich immer unterschiedlich Zeit zum Trainieren
    Mal bin ich 3 Wochen in Monat unterwegs und mal bin ich auch 3 Wochen zu Haue also sehr unterschiedlich ,

    Könntet ihr mir Tips geben wie ich an besten Trainieren sollte um die besten Erfolge zu erzielen .

    Wollte ganz gerne etwas auf Masse und Definituin gehen auf Deutsch gesagt soll es gut aussehen :-)

    Bin zu allem bereit was machbar ist :biggrin:

    Mfg Marlon[

    Habe diesen Beitrag letztes Jahr in Juni geposted............seit dem hat sich einiges getan :-D Habe die Fettschürze entfernen lassen da mit Training nichts mehr ging.

    Ergebnis kann sich sehen lassen die überschüssige Hut wurde Komplett entfernt nur was mich ein wenig stört ist das es ein wenig unförmig aussieht.

    Da wollte ich mal die Profis hier in Forum fragen was diese mir Raten den Bauch an schnellsten in Form zu bekommen .
    Der Rest ist natürlich auch nicht zu vernachlässigen aber mir geht es in erste Linie um den Bauch.

    Bin für jede Hilfe dankbar .

    Hier mal ein paar Vorher Nachher Bilder von der Fettschürzen OP


    Mfg Marlon

    PS. Habe Vorher Nacher Bilder von der Fettschürzen OP in meiner Persönlicher Galerie Hochgeladen damit ihr euch mal ein Bild von meiner Situation machen könnt.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Erstmal meinen Respekt für diese Leistung.

    Ich denke mal, wenn du so weiter trainierst, wirst du auch deine Problemzone in den Griff bekommen. Wie sieht den dein Training aus?
     
  4. #3 Ninib65, 19.03.2008
    Ninib65

    Ninib65 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Erstmal Respekt Digga !!
    Und ich wollte sagen von 140 auf 80 ist hammer hardcore. gegen die hautlappen kann man LEIDER gottes nicht viel machen, eincremen das die haut gestraft wird. gutes bauchtraining und deine ernährung beibehalten die operative lösung muss leider gemacht werden
     
  5. #4 Ban-Deli-Pb3, 19.03.2008
    Ban-Deli-Pb3

    Ban-Deli-Pb3 Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Habe erst mal noch Trainingsverbot für 5 Wochen noch ungfähr da die OP erst vor 3 Wochen war :-D
     
  6. #5 Ban-Deli-Pb3, 19.03.2008
    Ban-Deli-Pb3

    Ban-Deli-Pb3 Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Operiert wurde ich vor 3 wochen schon
     
  7. #6 Ban-Deli-Pb3, 19.03.2008
    Ban-Deli-Pb3

    Ban-Deli-Pb3 Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
  8. #7 Anonymous, 19.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Bauch ist eigentlich relativ einfach zu bedienen, sehr wichtig ist auch das sonstige Trainingsprogramm. Wenn du nur unregelmäßig trainieren kannst, würde ich zu einem GK-Plan aus Grundübungen raten, evtl. mit etwas Abwechslung. Ich würde ihn so gestallten:

    T1
    Kniebeuge
    Rudern vorgebeugt
    Dips
    Schulterdrücken
    Waden
    Bauch

    T2
    Kreuzheben
    Klimmzüge
    Bankdrücken
    Rudern stehend
    Waden
    Bauch


    Also folgende Trainingsphilosophie hat bei meinem Bauch innerhalb kürzester Zeit sichtbare Erfolge gebracht:

    Es gibt 6 Typen von Bauchübungen (4 essentielle, 2 spezielle), abhängig davon ob man nun ein langes Bauchprogramm oder ein kurzes durchziehen will, wählt man entweder aus allen 6 oder nur aus den 4 essentiellen je 2 Übungen aus, von denen man je nur einen Satz durchführt, also 2x4 bzw. 2x6 Übungen die man als Zirkel durchführt. Danach kann man zum Abschluss liegendes Beinheben mit Zurückstoßen durch einen Trainingspartner und einen Reduktionssatz auf der Bauchmaschine durchführen.

    Der Übungsausführung kommt eine besondere Bedeutung zu, es gibt ein paar Grundsätze die unbedingt einzuhalten sind:

    - Langsam, langsam und nochmal langsam. Mindestens eine 3/2/3 Kadeenz (hoch / halten / runter) eher noch langsamer
    - Nie absetzen, immer die Spannung halten
    - Oben die Bauchmuskeln voll anspannen und dabei ruckartig ausatmen, in der negativen Phase einatmen.
    - Immer bis zum Muskelversagen

    So und um das mit den ominösen 6 Typen aufzulösen:

    1. Beinhebende (im Stütz / Hang / Liegen, Angewinkelt oder gestreckt)
    2. Crunch (Klassich, mit angehobenen Beinen, auf Rolle, negativ...)
    3. Seitlich beugend (Rumpfseitheben auf Hyperextensions-Gerät, mit KH im Stehen)
    4. Drehende (Beinpendel, Rumpfdrehen im Stehen, in Sit-Up-Position...)

    5. Isometrisch (Unteramliegestütz, Unterarmseitstütz, alle Crunch, Beinhebe-Übungen auf halber Höhe)
    6. Alles andere (Käfer, Klappmesser...)

    2-3x in der Woche Bauch ist eine gute Größenordnung, niemals an aufeinander folgenden Tagen.
     
  9. #8 Ban-Deli-Pb3, 19.03.2008
    Ban-Deli-Pb3

    Ban-Deli-Pb3 Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Schönen Dank erst mal für die ausführliche Erklärung.

    Bin gerade dabei meinen Körper etwas vorzubereiten aufs Training

    Etwas Cardio und gesunde Ernährung Sprich Gemüse .....viel Eiweiss.... wenig Fett.
    So etwas ist wie Fahrrad fahren man verlernt es nie wen man es einmal kann :-D

    Möchte halt mit Gute vorraussetzungen was dieses betrifft ins Training starten.

    Hoffe nur das ich den Bauch in Griff bekomme weil es zur zeit etwas unförmig aus schaut !
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    top leistung :ok:

    wenn du das bis hierhin geschafft hast, dann ist der rest doch nur noch eine kleiningkeit. :-)
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Spongebob, 20.03.2008
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Auch von mir ein TOP!
    wollt gerade sagen das ich die Bilder schon einmal gesehn hab :lach:
     
  13. #11 Ban-Deli-Pb3, 10.07.2008
    Ban-Deli-Pb3

    Ban-Deli-Pb3 Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    So Habe gerade noch ein Paar Bilder in meiner Persönlichen Gallarie geladen .

    Binn jetzt seit 4 Wochen wieder voll in Training wo ich den Bauch auch wieder voll Belasten darf was ich vorher nicht durfte.

    Es geht langsam aber sicher voran habe es leider nicht hinbekommen die Bilder aus meiner Gallerie hierher zu verknüpfen ....warum weiss ich auch nicht.
    Meine Galarie---KLICK-DRAUF----

    Da ich leider nicht Regelmässig Trainieren kann und leider da ich als Schauseteller sehr Zeitlich gebunden bin .
    Mal bin ich 2 bis 3 Wochen zu Hause und mal 2 Wochen unterwegs .

    Wen ich mal Zeit habe versuche ich 3 bis mal die Woche zu gehen

    Gibt es einen Plan mit den man Trotzdem gute erfolge erzielen kann ohne diesen zu Splitten ?? Also nen Ganz Körper Trainingsplan wo der Bauch nicht zu Kurz kommt.


    Mache bei meinen Abendlich Studio Besuch auch sehr viel Ausdauer ....sprich vor den eigentlich Flächentraining immer 45 bis 50 Minuter Ausdauertraining auf der Crosser .

    Flächentraining sieht Folgender Massen aus

    Mir fallen jetzt nicht die Namen der einzelnen Geraäte ein :bash:

    Nacken und Rücken
    3 verschiedene Geräte jeweils 4 Sätze Mit Hohen Geweicht und 7 bis 9 Wiederholungen
    Brust
    3 verschiedene Geräte jeweils 4 Sätze Mit Hohen Geweicht und 7 bis 9 Wiederholungen
    Brust
    Oberharme Trizeps usw
    3 verschiedene Geräte jeweils 4 Sätze Mit Hohen Geweicht und 7 bis 9 Wiederholungen
    Waden ...Po usw
    3 verschiedene Geräte jeweils 4 Sätze Mit mittleren Geweicht und 10 bis 15 Wiederholungen

    Zwischen den Einzelnen mache ich immer wieder Bauch Übungen sprich Side ups usw usw mit 20 bis 25 Wiederholungen

    Anschliessend Cool Down 15 Minuten auffen Crosser

    Für diesen Plan brauche ich 2 anhalb Stunden

    Danach je wie ich Zeit habe noch 2 bis 3 Sauna Gänge

    Vor den Training nehme ich
    http://www.naturebesteurope.com/en/cata ... opure-Mass

    Und nachen Training

    http://www.naturebesteurope.com/en/cata ... ey-Protein

    So bin mal gespannt ob ihr mir weiterhelfen könnt

    Mfg Marlon
     
Thema: Training nach 60 Kilo weniger und Fettschürzen OP!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fettschürze wegtrainieren vorher nachher

    ,
  2. fettschürzen op vorher nachher bilder

    ,
  3. fettschürze entfernen vorher nachher

    ,
  4. training fettschürze,
  5. Fettschürze Bild,
  6. Fettschürze Vorher-Nachher,
  7. fettschürze bilder vorher nachher,
  8. fettschürze wegtrainieren bilder,
  9. Fettschürze Entfernen Vorher-Nachher,
  10. fettschürze vorher nachher bilder
Die Seite wird geladen...

Training nach 60 Kilo weniger und Fettschürzen OP!!! - Ähnliche Themen

  1. Maltodextrin nach dem Training

    Maltodextrin nach dem Training: Hallo zusammen! Hab mal ne blöde Frage (jo, ich weiß, gibt's nicht) bezgl. der Kohlenhydratmenge des Maltodextrin. Nehme nach dem Training ca. 80...
  2. Joggen am Tag nach Beintraining?

    Joggen am Tag nach Beintraining?: Was sagt Ihr zu Joggen/Cardio am Tag nachm Beintraining?
  3. Essen vor und nach dem Training

    Essen vor und nach dem Training: Hallo zusammen. ich habe nur eine frage: Wann vor dem Training und wann nach dem Training sollte man was essen? Viele Dank Ilse
  4. Traininghilfe nach Bandscheibenvorfall

    Traininghilfe nach Bandscheibenvorfall: Hallo, habe mal eine bitte an die etwas erfahreneren unter euch. Während meiner Bundeswehrzeit hatte ich bei 187cm und einem Gewicht von 88kg...
  5. Nachtarbeit / Training / richtige Supplements

    Nachtarbeit / Training / richtige Supplements: Schönen Guten Morgen zusammen, Ich bin hier noch ganz neu und habe gleich mal eine Reihe von Fragen an euch. Zum Anfang, Da ich seit ca. 3 Jahren...