Trainingsplan eines Gewichthebers

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von wushu, 18.11.2010.

  1. wushu

    wushu Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bonn
    Hallo,
    ich möchte gerne meine Sprungkraft trainieren!
    Ich habe bei Galileo fake check gesehen, dass ein Parkour-Läufer und ein Basketballspieler versucht haben aus dem Stand auf einen Pick Up zu springen. Beide haben es leider nicht geschafft und dann haben die einen Gewichtheber den Sprung auf dem Pick Up versuchen lassen und er ist aus dem Stand abgesprungen und ist wirklich auf dem Pick Up gelandet.
    (Falls ihr nicht versteht was ich meine dann googlet mal Galileo fake check pick up)

    Nun möchte ich auch so eine Sprungkraft antrainieren,
    und würde gerne wissen, ob es hier jemanden gibt, der professionell Gewicht heben macht und mir vllt ein paar besondere und für Gewichtheber übliche Übungen für die Beine geben kann.

    Oder hat jemand sonst noch Ideen,
    wie ich an solche Übungen kommen könnte?

    Ich würde mich auf jede Antwort freuen.

    grüße wushu
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaChris, 18.11.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Ich bin kein Gewichtheber aber ich mache Kraftdreikampf...
    An sich ist schweres Kniebeugen das Elementare!!! Gewichtheber trainieren glaub ich verstärkt noch Frontkniebeugen...
    Ich Beuge 2 mal die Woche einmal leicht und einmal schwer
     
  4. wushu

    wushu Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bonn
    schweres Kniebeugen?
    also heißt das Langhantel auf die Schultern, Gewichte dran und Kniebeugen machen? ist das alles? gibts da irgendwas besonderes zu beachten?
    schnell rauf langsam runter gehen? weil irgendwie muss doch die Schnellkraft beansprucht werden oder?
    trotzdem schonmal vielen Dank für die Antwort.

    hat sonst noch jemand paar Tipps und Tricks?
     
  5. #4 DaChris, 18.11.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Trainieren wie Gewichtheber lernt man eigentlich nur in einem Verein... Du hast halt verschiedene Stadien wo du verschiedene Wiederholungszahlen auf Verschiedene % des 1 RM benutzt... aber an sich halt Beugt man ganz genauso wie jeder andere auch... Kannst ja einfach mal nach 5x5 Plänen oder auch 5 3 1 Plänen googlen das sind beides Kraftorientierte Pläne 5 3 1 noch mehr als 5x5
     
  6. wushu

    wushu Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bonn
    hm in Ordnung!
    alles klar Dankeschön für die schnellen Antworten^^
     
  7. Dr.E

    Dr.E Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    hab mir des vid auch mal angesehn, eindrucksvoll, dabei gehts aber nicht nur um reine kraft, sondern auch um schnellkraft, die trainierst du mit schnellen bewegungen, z.b. wie im vid gezeigt, mit sprüngen auf ein hinderniss, du könntest auch kniebeugen explosionsartig ausführen, aber dann musst du drauf achten, ein gewicht zu wählen, das nicht in maximalbelastung geht, ich glaub 80% vom hypertrophy gewicht waren da ein gutes maß, und dann nur so viele wiederholungen bis du nicht mehr explosionsartig ausführen kannst, danach hats für schnellkraft keinen sinn mehr.

    Das ganze ist ne mischung aus kraft und geschwindigkeit.
     
  8. wushu

    wushu Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bonn
    ja genau besonders die Schnellkraft muss trainiert werden.
    Gibts von den Gewichthebern auch dafür nochmal Kraftübungen?
    Weil im Video hatte der Typ das ja auch gemacht. Auf so einen Bock ist der ja gejumpt.
    Ich frage mich, ob es noch andere schnellkräftige Übungen gibt fürs Gewichteheben.
     
  9. wushu

    wushu Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bonn
    ja genau besonders die Schnellkraft muss trainiert werden.
    Gibts von den Gewichthebern auch dafür nochmal Kraftübungen?
    Weil im Video hatte der Typ das ja auch gemacht. Auf so einen Bock ist der ja gejumpt.
    Ich frage mich, ob es noch andere schnellkräftige Übungen gibt fürs Gewichteheben.
     
  10. #9 Booster, 19.11.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Juhu, mein Themengebiet ^^

    Sprungkraft kann man zwar leicht trainieren, doch es dauert lange, bis man eine gute Sprungkraft aufgebaut hat. Hier hast du mal ein gutes Tutorial:
    http://raigeki.ra.funpic.de/raigeki/sprungkrafttut.htm
    vor allem ab 0:50 merkst du, was für eine Sprungkraft der Typ hat, da er 4 Kästen fast gestreckt schafft.
    (Ich als 165cm großer Turner schaffe mit Anlauf 5, jedoch gebückt)

    Ich denke das reicht fürs erste. Falls du noch fragen hast, frag ;-P

    Edit: Kniebeugen sind sehr wichtig. Achte auf richtige Ausführung vor allem. Der Typ im Video schafft 200% seines Körpergewichts ;-)



    Gruß Booster
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. wushu

    wushu Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bonn
    ah ok krass!
    vielen dank für den Link, der ist echt gut!
    Kannst du mir sagen was "lange dauern" heißt? xD
    Würd gerne wissen womit ich mich hier anlege xDDD
    Kannst du mir noch Tipps zu Kniebeugen geben?
    Und wann merke ich, dass ich im Übertraining bin??

    Kannst du mir vllt sogar deinen Trainingsplan mal zeigen Oo

    Vielen Dank erstmal für die Antwort.
     
  13. #11 Booster, 19.11.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Gruß Booster
    [/url]
     
Thema: Trainingsplan eines Gewichthebers
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Trainingsplan eines gewichthebers

    ,
  2. training eines gewichthebers

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan eines Gewichthebers - Ähnliche Themen

  1. Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.

    Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.: Hallo, Seit ca. 1 Monat treibe ich jeden 2. Tag Kraftsport, glaube aber das mein Training ziemlich unefizient ist, da ich alles durcheinander...
  2. Der vorsichtige Versuch eines eigenen Trainingsplanes...

    Der vorsichtige Versuch eines eigenen Trainingsplanes...: Ich habe mich nach langer Zeit einmal selber an einen Plan gesetzt, der meine Interessen entspricht, aber mein Wissen wohl deutlich hinterher...
  3. Brauche Hilfe beim Erstellen eines Trainingsplans

    Brauche Hilfe beim Erstellen eines Trainingsplans: Hi , Ich bin fast 17 Jahre Alt, 177cm groß, wiege 68Kg, habe Einen Körpertüp der nur geringfügig an Bauch und Oberschenkel Fett ansetzt und...
  4. brauche hilfe beim erstellen meines trainingsplans

    brauche hilfe beim erstellen meines trainingsplans: hallo an alle! Ich habe heute die grenze meiner waage erreicht und jetzt ist schluss. Das Fett muss weg! VOLLSANIERUNG meines geschundenen...
  5. Bewertung meines Trainingsplans

    Bewertung meines Trainingsplans: Hey würde mich freuen, mal ein paar Stimmen zu meinem Plan zu hören. Ich trainiere mit einem 3er-Splitt. 3 Sätze á 8-10 Wiederholungen. Schaffe...