Trainingsplan für totalen Anfänger

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Slade, 25.04.2006.

  1. Slade

    Slade Newbie

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe mich vor kurzem auch entschlossen mit dem Training anzufangen, jedoch hab ich gar keinen Plan wie ich die besten Ergebnisse erziele. Besitze seit längerer Zeit 2 Kurzhanteln und eine Langhantel. Das wars jedoch aber schon mit meiner Ausstattung =(
    Zu meinem bisherigen Körperbau: Bin bis vor 2 Jahren aktiv geschwommen und habe die letzten 5 Jaher Tennis gespielt. Bin jedoch im Herbst aus dem Verein gegangen und Spiele jetzt nur noch wenig. Ich bin nicht unbedingt dick, aber meiner Meinung nach habe ich zu viel auf den Rippen. Wenn die paar Kilo Fett in Muskeln umgewandelt werden, wär das doch schonmal nicht schlecht :mrgreen: . Hoffe ihr könnt mich beraten und vielleicht sogar einen Trainingsplan erstellen. Wichtig wär auch, dass ihr mir sagt mit wieviel Gewicht auf den Hanteln ich anfangen soll. Im Moment habe ich übrigens noch nicht vor in ein Studio zu gehen. Dies werde ich wahrscheinlich nach dem Sommerurlaub, also in ca 3 Monaten in Anspruch nehmen.

    Danke schonmal!!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sensation White, 25.04.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Also ich denk mal kräftig abspecken musst du nicht bei 77kg auf eine Größe von 175cm..

    Das sind schonmal gute Voraussetzungen für den Masseaufbau..

    Leider kommst du mit 2 Kurzhanteln und einer Langhantel nicht sehr weit, aber wie du schon gesagt hast möchtest du ja ins Studio gehen..

    Also ich würde dir empfehlen mal mit nicht allzu schweren Gewichten anzufangen, sodass du mal die Bewegungsabläufe drauf hast, denn wenn man Gewichte einfach wuchtet ruft das schwere Haltungsschäden hervor und spätere Leiden..

    Lieber kontrolliert an die Sache gehen...
     
  4. #3 JackWhite, 25.04.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Jo im Mom trainiere ich ja auch daheim :D ,mit Langahntel und KH nach dem Trainingsplan von Woody http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1502.html
    Da ich mich im mom lediglich auf die Vorbereitung zum Muskelbau befinde und das ist ja schonender als der brutale Anfang und ich kenne einige die sehen gar nicht so schlecht gebaut aus ,und das obwohl sie nur daheim trainieren (KH ,Liegestützen ,Rumpfbeugen).
    schau die mal den Tariningsplan an und überlegs dir !
     
Thema:

Trainingsplan für totalen Anfänger

Die Seite wird geladen...

Trainingsplan für totalen Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht

    Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht: Hey, kurz ein paar Infos über mich vorab: 15J, m und 1.75groß Ich würde gerne ein solches Training absolvieren (BWE). Ich mag demnächst wieder...
  2. Feedback für Anfängertrainingsplan

    Feedback für Anfängertrainingsplan: Hallo, ich bin absoluter Anfänger und war letzte Woche bei einem Probetraining in einem Fitnessstudio. Trainieren möchte ich 2 mal die Woche, um...
  3. Hilfe für Trainingsplan

    Hilfe für Trainingsplan: Hallo, ich bin fast 16 Jahre alt und habe vor 1,5 Jahren zu trainieren begonnen. Gleich in einem Fitnessstudio um die Ecke. Mein Ziel war es...
  4. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...
  5. Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan

    Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan: Sevus, Ich bin neu hier im Forum und auch Anfänger im Berich Krafttraining. Ich habe vor ungefähr 3 Wochen mit "Discopumper-Training" angefangen....