Trainingstagebuch- Zu meiner Motivation

Diskutiere Trainingstagebuch- Zu meiner Motivation im Trainingsberichte Massephase Forum im Bereich Trainingsberichte und Trainings-Tagebücher; Hallo, ich starte dieses Tagebuch, da ich gerade ein wenig Probleme mit meiner Motivation habe. Außerdem habe ich Angst keine Fortschritte zu...

  1. #1 user-2907, 25.10.2020
    user-2907

    user-2907 Newbie

    Dabei seit:
    25.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    04.2020
    Hallo,

    ich starte dieses Tagebuch, da ich gerade ein wenig Probleme mit meiner Motivation habe. Außerdem habe ich Angst keine Fortschritte zu erzielen und deswegen möchte ich meine Fortschritte hier festhalten. (Falls es den welche geben sollte- und das hoffe ich)

    Zu mir:
    Ich bin 15 Jahre alt, habe vor ca. 6 Monaten angefangen zu trainieren. Anfangs nur mit Körpergewicht, dann habe ich mehr und mehr mit Hanteln trainiert. Im Fitnessstudio war ich die ganze Zeit über nicht.
    Ich habe angefangen zu trainieren da ich etwas an meiner Figur ändern wollte. Damals war ich ca. 184cm groß und habe ca.75 kg gewogen. Ich habe mich nicht wohl gefühlt und deswegen ein Defizit gestartet. Das hat auch mega gut funktioniert ich habe schnell Fortschritte gesehen. (Habe sowohl abgenommen als auch mehr Klimmzüge, Liegestütze und Dips geschafft)
    Momentan bin ich 186 cm groß was auch so ziemlich meine Maximalgröße sein müsste. Ich habe wieder durch die „Massephase“ zugenommen von 66 auf 68kg.
    Bizepsumfang:
    -Links: 33cm
    -Rechts: 33cm
    Bauchumfang:
    -75cm
    Bein:
    -Links: 50cm
    -Rechts: 51cm
    Körperfettanteil:
    -Laut Formel: 9%
    FFMI:
    -17.5

    Da ich Muskeln aufbauen will mache ich jetzt eine Masseaufbauphase.
    Ich zähle meine Kalorien und achte auf eine gesunde und Proteinreiche Ernährung.

    Zu meinem Training momentan:
    Da ich nicht so erfahren bin weiß ich nicht wie gut dieser Plan ist. Wenn jemand, der mehr Ahnung als ich hat, Verbesserungsvorschläge hat dann gerne :)
    Push/Pull Split (alle Übungen 10 Wiederholungen und 3 Sätze mit 1 Minute Pause zwischen jedem Satz.)
    (Ich weiß nicht wie man das aufschreibt, die Gewichhe sind ohne Gewicht der Stange.)
    Push:
    Brust:
    1. Kurzhantelbankdrücken 12 kg
    2. Kurzhantel Flys 7 kg
    3. Schrägbankdrücken (KH) 10kg
    Trizeps:
    1. Kurzhantel Kickbacks 5kg
    2. Stirndrücken liegend 5kg
    3. Trizepsdrücken (beidarmig) 9kg
    Schulter:
    1. Arnold Press 7kg
    2. Seitheben 5kg

    Pull:
    Bizeps:
    1. Bizepscurls (abwechselnd) 8kg
    2. Hammercurls (abwechselnd) 8kg
    3. Konzentrationscurls 8kg
    Rücken:
    1. Vorgebeugtes Rudern 8kg
    2. Rudern mit Abstützen 10kg
    3. Kreuzwehen Kurzhanteln 14kg
    4. 6 Klimmzüge (3 Sätze)

    Das war’s dann, bin mal gespannt ob sich jemand das hier überhaupt durchliest.
    Wenn ja, dann würde ich mich über eine kleine „Rückmeldung“ freuen. :)

    LG
     
  2. #2 MuscleMax, 01.11.2020
    MuscleMax

    MuscleMax Newbie

    Dabei seit:
    14.10.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2014
    Hi,

    erst einmal finde ich es super, dass du so gewissenhaft an die Sache herangehst! Das ist schon ein erster wichtiger und guter Schritt.

    Ich würde deinem Plan noch das Training für den Unterkörper hinzufügen. Denn es sollte immer eine Balance zwischen Ober und Unterkörper bestehen. Sonst können auch gesundheitliche Risiken aufkommen. Du kannst dann zum Beispiel an einem Tag nur den Unterkörper und am nächsten den Oberkörper. So wird es auch nie langweilig.

    Bitte sprich die entsprechenden Übungen dann aber immer vorher mit einem Experten im Fitnessstudio ab.

    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.
     
    user-2907 gefällt das.
  3. #3 user-2907, 02.11.2020
    user-2907

    user-2907 Newbie

    Dabei seit:
    25.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    04.2020
    Danke für die Antwort erst einmal!
    Unterkörper trainiere ich ebenfalls, sprich Core. Bei Beinen bin ich ein bisschen nachlässig :D
    Ich werde es mir zu Herzen nehmen! Danke :)
    LG
     
  4. #4 Steev89, 03.11.2020
    Steev89

    Steev89 Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2020
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    94
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    180
    Bankdrücken (in kg):
    115
    Hast du da auch einen Plan? Würde mich immer mal interessieren, wie andere das handhaben.
    LG
     
  5. #5 user-2907, 08.11.2020
    user-2907

    user-2907 Newbie

    Dabei seit:
    25.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    04.2020
    Was meinst du genau?
     
  6. #6 user-2907, 08.11.2020
    user-2907

    user-2907 Newbie

    Dabei seit:
    25.10.2020
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    04.2020
    Neues Update :)
    Also ich hab auf jeden Fall nicht mehr so ein Problem mit der Motivation und bin wieder richtig motiviert!
    An meinem Trainingsplan habe ich nichts geändert, außer noch auf den Rat von @MuscleMax gehört und angefangen Beine zu trainieren.

    Die größte Verbesserung merke ich an den Schultern.
    Schulterdrücken fällt mir viel leichter.

    Ich habe ca. 1.5 kg zugenommen, ich wiege jetzt 69.5kg.

    Falls es was neues gibt, erstelle ich einen neuen Beitrag :D
     
Thema:

Trainingstagebuch- Zu meiner Motivation

Die Seite wird geladen...

Trainingstagebuch- Zu meiner Motivation - Ähnliche Themen

  1. Kleine Vorstellung meinerseits :)

    Kleine Vorstellung meinerseits :): Servus Leute, ich dachte mir, dass ich mich mal eben vorstelle! :) Ich bin der Induscription (Lange Geschichte zu den Namen), bin 19 Jahre alt und...
  2. Tipps zu meiner Ernährung

    Tipps zu meiner Ernährung: Guten Tag! Ich bin vorkurzem auf dieses Forum gestoßen und möchte es jetzt mal nutzen :) Also zu mir: Ich bin 15 jahre alt und ca. 178 hoch Bis...
  3. Fragen zu meinem täglichen Training und zu meiner Ernährung

    Fragen zu meinem täglichen Training und zu meiner Ernährung: Hi Ich bin 16 Jahre alt, wiege ca. 67 kg und bin 1,77m groß, ich würde mich nicht als Fett bezeichnen, jedoch habe ich schon etwas Bauch und eine...
  4. Frage bezüglich meiner Trainingsintensität und meines Plans

    Frage bezüglich meiner Trainingsintensität und meines Plans: Guten Abend liebe Muskelpower User, Erst einmal, da ich hier neu bin einige Daten zu mir: Ich bin 19 Jahre alt und trainiere seit 2 Monaten 3...
  5. Allgemeiner Tag der Unfitness ?

    Allgemeiner Tag der Unfitness ?: Heute hatten sogut wie alle im Fittnestudio ne miese Form, haben nicht ihre Sätze geschafft wie sonst und Allgemein hatten alle eher nen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden