vitamin B12 ALS TABLETTEN´???

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von balboa007, 05.09.2005.

  1. #1 balboa007, 05.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    :alarm: HALLO gibt es eigentlich vit.b12 auch in tabletten form? ich hab nur gehört mann kann es sich spritzen..oder is das nur efektiver? :alarm:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JoJo

    JoJo Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    ja gibt es auch hab ich mir aber in holland besorgt
    ka ob es das hier so wie magnesium gibt??
     
  4. #3 balboa007, 05.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    WÄR SCHÖN wenn jemand schreibt ob es das deutschland gibt und obs bessa oder schlechter ist wenn man es spritzt oder ..schluckt.. :cool:
     
  5. #4 Anonymous, 06.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Von Ratiopharm bekommst Du das Prudukt Vitamin-B12-ratiopharm® 10 µg Tabletten Filmtabletten diese beinhalten mit Cyanocobalamin den gleichen Wirkstoff wie der Injektionskomplex.

    Der Vorteil bei der Injektion ist eben nur, das der Körper es schneller resorbieren kann und somit den Wirkstoff schneller bereitstellen kann.

    Von der Dosis oder der Effektivität gibt es keinen Unterschied.

    Auf jeden Fall ist es gesunder und wesentlich magen- und leberfreundlicher als Roids. Und der Pump ist auch nicht viel kleiner!
     
  6. #5 balboa007, 06.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    was ist jetzt gesünder hab dich nich genau verstanden spritzen oder tabletten schlucken??und wo is der pump efekt im geringsten kleiner?
     
  7. #6 Anonymous, 06.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ungesünder ist keines von beiden. Sind beide Einnahmeformen sehr gesund und förderlich.

    Du hast beim Spritzen eben nur den Vorteil, das der Körper schneller auf den Stoff zugreifen kann, da es direkt gelöst im Körper vorliegt.

    Der Pump ist bei gleicher Dosierung bei beiden Dareichungsformen gleich.
     
  8. #7 balboa007, 06.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    AHSO weil du meintest es ist magen und leber weniger belastend..naja und wie nimmt man die tabletten ein?och mein jetzt auch einmal pro woche oder wie??
     
  9. #8 Anonymous, 06.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich meinte, das es eben gesund ist und Leber und Magen garnicht belastet, wie es oral eingenommene Roids wie z.B. Thais tun. :wink:

    Du solltest bei einer Dosierung von ca. 250 µg pro Woche liegen. Damit habe ich bis dato sehr gute Ergebnisse erzielt.
     
  10. #9 balboa007, 06.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    und einmal pro woche die ganze dosis oder jeden tag eine oder wie??
     
  11. #10 Anonymous, 06.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    In Tablettenform würde ich die Einnahme so wählen, das ich durch 2 Einnahmen in der Woche meine Wochendosis abdecke.
     
  12. #11 balboa007, 06.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    NAGUT DANN WERD ich das machen..
    :anbeten:
    gibt das echt so gute ergebnisse ja?(NATÜRLICH MIT HARTEM TRAINING)
     
  13. #12 Anonymous, 06.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also bei mir waren nach einer 4 Monatigen eine Verringerung des Körperfettanteils von fast 2%, 6kg bleibender Massezuwachs und ein ca. 5-10%iger Kraftzuwachs zu verzeichnen. Ebenfalls hat sich mein gesundheitliches Wohlbefinden massiv erhöht und ich hatte mehr Energie als sonst...zum Leid meiner Trainingspartner! :wink:

    Natürlich verbunden mit erhöhter Eiweiß- und Kohlenhydratzufuhr und dem von Dir bereits erwähnten hartem Training.

    Viel Erfolg. Es ist auf jeden Fall eine bessere Alternative als Roids!!!!! :ok:
     
  14. #13 balboa007, 06.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    AUFJEDEN FALL SCHADET ES nich is gesund also ob muskel zuwachs oder nich erfolge gibs auf jeden fall war?aussa man überdosierts aba naja selba schuld..

    danke für die guten infos!!! :biggrin: :anbeten:
     
  15. #14 balboa007, 06.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ah noch eine frage hab mir ne 100er packung geholt die frau bei der apotheke meinte eine pro tag soll ich das tun oder anders??
     
  16. #15 Anonymous, 06.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die in der Apotheke geht von nem Mangel und nicht von ner Kur aus. Nimm 2 mal pro Woche 4 Stück.
     
  17. #16 balboa007, 06.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ok sind die von rathiopharm gut??
     
  18. #17 Anonymous, 07.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ratiopharm sind eigetlich immer gute Prudukte. Und die einzigen Tabletten mit hoher Wirkstoffkonzentration die ich kenne! :-)
     
  19. #18 balboa007, 07.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    na dann kann ja nix schief gehen oder gibts da irgendwelche nebenwirkungen?ALSO WENN MAN ZU VIEL NIMMT ODA SO...
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 07.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Um davon zu viel zu nehmen müsstest Du schon min. so 10 Stück täglich futtern! :wink:
     
  22. #20 balboa007, 07.09.2005
    balboa007

    balboa007 Hantelträger

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    HAHA ich glaub das werd ich nich!!

    naja danke für alles wird mir sicher viel weita helfen!!

    :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten:
     
Thema: vitamin B12 ALS TABLETTEN´???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. B12 einnahme pump

Die Seite wird geladen...

vitamin B12 ALS TABLETTEN´??? - Ähnliche Themen

  1. Vitamine wie nehmen?

    Vitamine wie nehmen?: Hallo Ihr, lese hier schon länger und möchte mich jetzt auch mal zu Wort melden. Nachdem wieder mal der Winter vor der Tür steht und ich immer...
  2. Vitamin C

    Vitamin C: So hab mal gelesen das Vitamin C sehr oft zur Anwendung beim Absetzen von Stoff kommen soll. Und viele Bodybuilder berichten davon das es wirken...
  3. Vitaminbedarf decken

    Vitaminbedarf decken: Hi ich wollte mal fragen wie ihr euren täglichen Vitaminbedarf deckt ? Und auf welche Vitamine ich beim Kraftsport besonders achten sollte ?
  4. Übermäßiger Verzerr von Vitaminen

    Übermäßiger Verzerr von Vitaminen: hi, ich wollte mal fragen, was die volgen von zu vielen Vitaminen sind: Werden sie wieder ausgeschieden, werden sie gelagert, hat ein...
  5. Vitamintabletten

    Vitamintabletten: Ich hab mal gehört das solch Vitaminbrausetabletten die man in Wasser lösen kann ungesund nach dem Sport sind. Warum sollte das so sein? Könnte...