Vogelgrippe

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Sensation White, 20.10.2005.

  1. #1 Sensation White, 20.10.2005
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Also wie ihr ja schon mitbekommen habt, nähert sich die "Vogelgrippe" schnell und leise Deutschland.

    Wie geht ihr damit um? Esst ihr dennoch eure Puten- bzw. Hähnchenbrustfilets so wie gehabt,oder verzichtet ihr darauf?

    Also ich wollt es eigentlich beibehalten, aber ich bin mir jetzt auch nicht mehr so sicher.

    Vogelgrippe gibt es schon längers,aber erst durch die Medien wurde daraus erst so richtig eine Hysterie.Ob sie nun übertreiben oder nicht,weiß ich jetzt auch nicht...

    Was meint ihr zu diesem Thema?

    Weiter verzehren oder sich zügeln...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 20.10.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So lange bis der erste Fall hier auftritt futter ich bedenkelos weiter. Denn das bei uns verzehrte Geflügel kommt zu 80% aus Deutschland und zu 20% aus Östereich und der Schweiz.
     
  4. #3 Sensation White, 20.10.2005
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt aber auch aus Russland zum Teil.

    Kennst du die eingefrorenen Putenbrustfilets? In der Packung sind ca. 4stk. und koten 1,99€,gibt es in jedem Supermarkt.

    Diese sehen "zusammengehexelt" aus,weil sie auch kaum Fasern haben wie frische Filets.Bin mir da halt nicht so sicher was da alles drin is.

    Aber bis zum ersten Fall ess ich auch fröhlich weiter, denn es schmeckt halt schon sehr gut.
     
  5. #4 Anonymous, 20.10.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Okay...so gefrorenes Zeugs kaufe ich nie...kaufe es immr von der Frischfleischtheke. Da weiß ich wo´s herkommt! :wink:
     
  6. Fazer

    Fazer Hantelträger

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    pff leute regt euch ab.
    bin sani und hab mich letzte nachtschicht mit nem herrn doktor unterhalten der mich darüber aufgeklärt hat dass die hysterie noch ziemlich übertrieben ist.
    die gefahr der ansteckung von tier zu mensch ist sehr sehr sehr unwahrscheinlich. sprich du musst dich schon ein paar nächte neben ein infiziertes tier legen um angesteckt zu werden. und das ist bei uns eher selten der fall. in anderen ländern kann es jedoch schon vorkommen dass sich landwirte mit ihrem vieh einen schlafplatz teilen.
    des weiteren kann man sich übers essen schon gar nicht ansteckn. es sei denn man isst jetzt ein infiziertes tier roh. ansonsten werden die krankheitserreger durch die hitze des erwärmens kaputt gemacht.
    also:
    einfach weiterfuttern ;)
     
  7. #6 DannyThomas, 20.10.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fazer hat die Lage gerettet :-D
     
  8. #7 Sensation White, 21.10.2005
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Jap,ich weiß es nu auch :)

    Also anstecken würd man sich auch,wenn man lange die Dämpfe des Hühnerkots einatmen würde,aber wer macht das schon...


    Alles wird in den Medien immer so dramatisch dargestellt und eigentlich ist es gar nicht so schlimm...

    Sowieso sterben die Erreger ja ab wenn wir das Fleisch bruzzeln :-D

    Ich denk damit hat sich der Beitrag geklärt! :)
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    :anbeten: Fazer rulez !!! :anbeten:
     
  10. #9 Chrissoe, 11.01.2006
    Chrissoe

    Chrissoe Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Mag es ja eigentlich auchnicht alte Themen wieder aufzuwärmen aber da es ja nun wirklich langsam riskanter wird, wollte ich das hier nochmal ansprechen.

    Also das was Fazer sagte glaub ich auch gerne aber wie ist das mit anderen Produkten gerade im BB-Bereich wo ja die Proteine zb aus Hühnerei gewonnen werden???

    Bei muskelpower kann ich ja beruhigt sein, kann mir nicht vorstellen das ein Huhn *gg* mal eben nach Neuseeland/Australien fliegt um da troubel zumachen

    so long Chrissoe
     
  11. Gimli

    Gimli Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.09.2005
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neunkirchen
    Ich kann mir nicht vorstellen, daß das Virus den Verarbeitungsprozess übersteht und nachher in (trockener) Pulverform "überlebt" und aktiv wird, sobald es in Milch oder Wasser gelöst wird. Ich mache mir da keine Sorgen.
     
  12. #11 Anonymous, 12.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Man müsste schon an dem Vogel lecken oder eng mit den Tieren zusammen leben um sich mit der Vogelgrippe anzustecken. Der Vireus überlebt keine Temperaturschwankungen von mehr als 50°.
     
  13. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    :kringel: an ´nem Vogel lecken :lach: Wie goil :kringel: Alda, woher "zauberst" Du eigentlich immer diese Kracher ?
     
  14. #13 Anonymous, 12.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sowas entspringt immer dem hintersten Winkel meines zugegebenermaßen etwas irren Verstandes! :-D
     
  15. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Das kenn´ ich nur zu gut. Genie und Wahnsinn, aber ich find´s klasse. Ich amüsier´ mich immer göttlich über solche Sprüche. Bitte mach einfach weiter so.
     
  16. #15 Anonymous, 12.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe nicht vor die Wanderung auf diesem schmalen Grade zukünftig zu unterlassen! :wink:
     
  17. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Da bin ich ja beruhigt ! :-D
     
  18. #17 Anonymous, 12.01.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Denn...sind wir nicht alle ein bißchen Bluna????? :-D
     
  19. #18 Chrissoe, 12.01.2006
    Chrissoe

    Chrissoe Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    hehe alles klaro, vielen dank nochmal.

    Und hmm am Vogel lecken??? dann will ich lieber nicht wissen wie die sich damit angesteckt haben .....

    so long : D
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    :lach: Japp, manchmal ist es klüger "dumm" zu sterben. :biggrin:
     
  22. #20 Chrissoe, 13.01.2006
    Chrissoe

    Chrissoe Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Ja das werde ich hier auch sicherlich vornehmen, weil manches muss man einfach nicht wissen ^^
     
Thema:

Vogelgrippe