...von Mo.-Fr.,jew. 45-60 Min. Training zu viel???

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von keeksi, 29.12.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. keeksi

    keeksi Newbie

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Hallo,

    ich hab mal ne Frage!
    Und zwar habe ich anfang Dezember angefangen im Fitneßstudio Sport zu machen! Ich mache einen Tag Ausdauertraining und den nächsten Krafttraining....usw...

    Ist das zu viel Training??? Und nehm ich so auch ab???

    Grüßles,

    keeksi :confus:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DannyThomas, 29.12.2005
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Ja ich denke das ist möglich, für einen der eine gute regeneration hat. Aber Ich würde dir zu einem 3er split raten, also mo. mi. fr. und immer nach dem Krafttraining aussdauer mit einschieben. Denn so wie du ihn aussführst hat dein Körper kaum pause. Dein Körper muss sich nach dem Krafttraining wieder aufladen, und wenn du am nächsten Tag dan gleich wieder Laufen gehst, dann störst du ihn dabei.
     
  4. #3 Anonymous, 29.12.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Geh 3-4 mal die Woche. Leg 3 mal nen schönes Ganzkörperworkout hin mit ca. 15-20 Min. Cardio zum warm werden und einen Tag nur Cardio. Ist für den Einstieg das Sinnvollste.
     
  5. boy19

    boy19 Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    also ich traniere 5mal in der woche und das dauert dann immer so 60min bei der brust kanns auch mal 90min werden ist das zu viel?mfg
     
  6. #5 Anonymous, 22.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bitte keine 6 Monate alten Threads hervorkramen.
     
Thema:

...von Mo.-Fr.,jew. 45-60 Min. Training zu viel???

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.