Was brauche ich damit es bei mir endlich klappt nach X Jahren?

Diskutiere Was brauche ich damit es bei mir endlich klappt nach X Jahren? im Einsteiger- und Begrüßungsforum Forum im Bereich Allgemein; Hallo Ich bin: 191cm gross, 82kg schwer. Ich rauche nicht und trinke kein Alkohol. So nun, ich möchte wieder mal probieren, ich habe keine Lust...

  1. web123

    web123 Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin: 191cm gross, 82kg schwer.

    Ich rauche nicht und trinke kein Alkohol.

    So nun, ich möchte wieder mal probieren, ich habe keine Lust weiter wie eine Bohnenstange auszusehen :kreisend:.

    Meine Bizeps sehen wie bei einem 16-17J aus, Brust sowieso, echt übel, obwohl ich deutlich älter bin.

    Ich habe drei Jahren lang trainiert - ohne erfolg, schade um die Zeit ..& Geld :down:.

    Die App "MyFitnessPal" zeigt mir, dass ich 3'570 Kalorien brauche.

    Ein paar Fragen habe ich:

    • Ich trainiere noch nicht, sehr wahrscheinlich sollte ich erst die Masse aufbauen (nicht Fettsack werden) und dann mit trainieren (Bizeps, Brust) anfangen? Oder würde es mir etwas nützen wenn ich sofort würde anfangen mit trainieren?

    • Was brauche ich denn genau um die Masse zu bekommen? Ist es Ok wenn ich dazu noch Nutella, Schoggi usw. esse?

    • Welcher Protein soll ich zusätzlich trinken, obwohl ich noch nicht trainiere?
    • Welcher gibt mit zusätzliche Kalorien oder Eiweiss oder was halt notwenig ist? Ich habe mal gelesen "Mega Mass 4000" ist gut?


    Ich kann leider nicht viel, dann habe ich Magenschmerzen.


    Danke
     
  2. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130

    Dein Text zeigt mir, dass du wirklich wenig Ahnung hast bzw. dir erst mal ein Bild über die Basics machen solltest und verstehen solltest was du da machst und warum. Ich habe für Beginner wie dich das alles schon mal ganz einfach in einem schönen Text zusammengefasst. Da steht eigentlich alles drin, was du am Anfang wissen musst. Lies dir bitte folgenden Text einmal aufmerksam durch:
    https://www.muskelpower.de/forum/threads/der-beginner-text.25309/#post-272069
    ...und wenn du danach Fragen hast, stell deine Frage ;)
     
    web123 gefällt das.
  3. web123

    web123 Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Sagen wir mal so ich sitze 30% und 70% stehe ich, mein Job ist nicht jeden Tag körperlich schwer, nur gelegentlich.
    Warum denkst du, dass 3600 Kcal recht hoch ist? Das hat mir die App gezeigt.

    Ich probiere es zu erklären, ich trainiere momentan nicht ...drei Jahren lang habe ich trainiert und vor ca. 9 Monaten aufgehört.

    Ich möchte natürlich Masse aufbauen, wie gesagt ich bin dünn wie eine Bohnenstange, meine Arme sind dünn und ich möchte breiter werden, also Arme sollten breiter werden, meine Brust/ Rücken auch. Es macht keinen Sinn mit Fitness-Training anzufangen, wenn ich noch sehr dünn bin, oder sehe ich das falsch?

    Mein Ziel ist/ war: möglichst viel essen ein oder zwei Monaten und dann mit Fitness anfangen damit ich überhaupt "Material" habe zum trainieren, was bringt mir jetzt Training wenn ich so dünn bin, wie sollten dann die Bizeps entstehen usw.?


    Also ich brauche pro Tag: 164g Eiweiss/ Protein. Ok dank der Webseite: jumk.de wird das total einfach. Ich werde probieren jeden Tag min. 164g Eiweiss zu konsumieren.

    Wie ist es dann mit Fett und Kohlehydrate, 0.5g pro Kg Körpergewicht..oder darf schon etwas mehr sein?


    Das stimmt, ich habe wirklich wenig Ahnung deswegen werde ich dein Text natürlich lesen, leider nicht jetzt, muss früh aufstehen, aber am Mittag sicher.

    Trotzdem über ein Antwort würde ch mich noch freuen, vielen Dank.
     
  4. ManuKa

    ManuKa Hantelträger

    Dabei seit:
    08.05.2016
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    43
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    72
    Es macht keinen Sinn, ohne Training viel zu essen. Das erzeugte Fett hilft später kein bisschen.
    Sofort mit training anfangen
     
    Aburatsubo und f4me gefällt das.
  5. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    korrekt!
     
  6. #6 Aburatsubo, 11.01.2018
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Nur wenn du die kcal nicht erreichst, also im Notfall, im Aufbau besser die kcal schaffen als drunter zu liegen bloß weil 100g Reis nicht mehr runter gingen.


    sofort anfangen mit trainieren und jeden Tag die Kcal schaffen, lus 2g Eiweiß ro kg Kürpergewicht.

    Wenn man dünn ist baut man schneller Kraft und Masse auf, dicke sind meist nur dick daher täuscht das oft enorm.

    ABSOLUT RICHTIG !!!!


    Naja erstmal Protein am besten Whey, Casein aber das spielt kaum eine Rolle am Anfang erstmal die 2g schaffen pro KG.
    Supps sind keine pflicht/ nicht nötig am anfang ....


    Ja dann bist du in 2 Monaten dick und genauso Muskulös und stark wie jetzt......
    Der Bizeps entsteht durch regelmäßige nährsoff versorgung.
    jeden Tag vernünftig essen und gleichzeitig trainieren, dann hat er die Närhstoffe.
    Fett kann nicht in Muskeln umgewandelt werden,dass sind 2 andere Gewebetypen und haben nicht viel gemein aber Fett sieht scheiße aus und Muskeln COOL^^

    JA

    finde ich viel aber bei schwerer Körperlicher Arbeit könnte es sein bei deiner Größe.

    3200kcal war mei Rekord bei 78kg Körergewicht.

    Iss mal 1 Monat 3600 kcal wie angeschlagen dann solltest du zunehmen (kontrolliere das auf der Waage und iss jeden Tag wenn einen Tag zuwenig das dann den nähsten drauf schlagen)


    HIER SEHE ICH DEN FEHLER !!!! (Lösung 1 Woche alles notieren mit kcal angaben umm zukucken ob es passt mit den kcal wenn nicht sieht es schlecht aus mit Muckis

    Besser Dünn als Fett ;) viel besser.

    Nur Bizeps und Brust, das macht dich kaputt, erfolg Ade^^
    So wird das nix mit breit werden.


    Geldverschwendung, dass habe ich alles schon probiert und war damals dünner wie du ^^
    Shake mit ÖL und Whey oder so und gut ;)
    oder Traubenzucker Quark und Milch, Bananen,
    Der mit ÖL ist für kleine robuste Magen^^


    schade aber das kenne ich auch (wurde geändert und kostet mir fast nixmehr^^)

    Gute einstellung, verstehen wir.
     
  7. Annaa

    Annaa Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    39
    Wie geht’s dir den mittlerweile und wie gehst du jetzt and die ganze Sache ran, bin sehr neugierig! Umsonst war dein Training bestimmt nicht in den drei Jahren, wenigstens hast du gelernt wie man es nicht macht, was meiner Meinung nach auch sehr wichtig ist.

    Hast du jetzt mit deinem Training angefangen??
     
Thema:

Was brauche ich damit es bei mir endlich klappt nach X Jahren?

Die Seite wird geladen...

Was brauche ich damit es bei mir endlich klappt nach X Jahren? - Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe :/

    Brauche dringend Hilfe :/: N Abend Leute, Ich bin noch nie im Gym gewesen melde mich Montag an.. Aber langsam reichts mir mich im Spiegel nicht ansehen zu wollen. Ich bin...
  2. Brauche dringend Hilfe und Tipps fürs Training

    Brauche dringend Hilfe und Tipps fürs Training: Hallo Leute, ich bräuchte dringend Tipps und etwas Hilfe für mein Training. Zu mir: Ich bin männlich, 32, 1,88m groß und wiege 86 Kg. Ich...
  3. Brauche Hilfe bei der Erstellung eines Trainingsplans für Zuhause

    Brauche Hilfe bei der Erstellung eines Trainingsplans für Zuhause: -
  4. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  5. Brauche Rat für weiteres Vorgehen

    Brauche Rat für weiteres Vorgehen: Hallo, Ich brauche mal einen Rat, wie ich jetzt weiter vorgehen soll. Im Moment mache ich eine Diät, um mein Überschüssiges fett loszuwerden und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden